Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

starwarsfan2001

RCLine Neu User

  • »starwarsfan2001« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 72461 Albstadt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Dezember 2006, 14:26

2,2" oder größeres LCD-Farbdisplay, aber wo ?

Hallo zusammen,

wie vielleicht manche gesehen haben, gibt es bei Tchibo bald einen R/C "Porsche Cayenne Turbo" (Hier klicken) - auf das Auto will ich jetzt gar nicht eingehen, aber auf etwas anderes. Undzwar ist in dem Auto vorne in der Scheibe eine Onboard-Videokamera eingebaut, die Signale an die Fernbedienung des Autos sendet - und dort ist ein 2,2" LCD-Farbdisplay eingebaut. So etwas würde ich natürlich auch gerne haben/bauen (Mini-Funkkamera habe ich bereits), nur finde ich leider nirgends ein LCD-Farbdisplay. Was ich lediglich bei Reichelt.de oder Conrad.de finde, sind LCD-Displays für Texte und nur in einer Farbe, aber kein Farbdisplay wie bei TFT-Bildschirmen. Wisst ihr wo man so etwas findet ? Bei Google finde ich nur Multifunktionsdrucker ;) Und wenn möglich sollte es eine Größe zwischen 2 und 5" haben :).

Falls es dieses Thema schon irgendwo gibt, bitte schließen. Danke.

Mit freundlichen Grüßen,
starwarsfan2001
»starwarsfan2001« hat folgendes Bild angehängt:
  • kw51_0992_b2,00.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »starwarsfan2001« (2. Dezember 2006, 14:28)


JoSt

RCLine Neu User

Wohnort: Suedhessen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Dezember 2006, 12:44

Hallo Florian,

schau doch mal hier:

http://www.ukw-berichte.de/


Mfg
JoSt
Gruss aus Suedhessen

3

Dienstag, 5. Dezember 2006, 14:42

Wenn mich nicht alles täuscht brauchst du da eher sowas wie einen Minifernseher oder ein DVD-Abspieler mit Videosignaleingang, ein reiner Monitor mit Sub-D Eingang hilft nicht viel, da du aus dem normalen Funkkameraempfänger ja nur ein normales Videosignal bekommst.

Da müsste so ein Gerät mit Videosignaleingang das beste sein.

http://www.amazon.de/Casio-EV-660-Mini-F…ie=UTF8&s=ce-de
.