Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 27. Dezember 2006, 20:50

servo motor mosfets kennt die jemand?

moin,
in meinem fs61bb sind die mosfets des motors durchgebrannt.
dreibeinige smds mit einaml "IY" und einmal "EY" aufdruck. also tatsächlich sinds von jedem 2. kennt die jemand??
danke



kann natürlich sein, das das gar keine mosfets sind.
weiß niemand womit der servomotor für gewöhnlich getrieben wird?
--------------------------------------------------------------------
rex500 / gy401 / jazz80 / scorpion1900
13Z / 5S
HS5245MG/9254
Spektrum DX7

rex600 / Pletti25-08 / 15Z / 6S


EP 180

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tante« (28. Dezember 2006, 13:54)


^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 23:12

Hallo Andreas,

Hast Du nicht mehr Informationen darüber, oder vielleicht ein Bild von der Platine?

Gruss Bruno

bernd_57

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Dezember 2006, 21:32

Smd

HAllo !

Ist immer so wie Buchstabensuppe alles sehr flüssig versuche es mal hier
http://www.marsport.org.uk/smd/index.htm
oder hier http://www.tkb-4u.com/code/smdcode/indexsmdcode.php

By Bernd

^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Dezember 2006, 22:04

Hallo,

Ja, das hilft weiter.

Hier das Datenblatt des EY:

http://www.ortodoxism.ro/datasheets/zete…rs/bcw65_66.pdf als BCW 66

und hier der passende PNP Komplementärtyp:

http://www.ortodoxism.ro/datasheets/siemens/Q62702-C1480.pdf
als BCW 68

Beides sind bipolare Transistoren mit 1A Kollektorstrom. Diese oder ähnliche Typen kannst Du verwenden.

Der BC817 und der BC807 sollten gleichermassen gehen. Die sind vielleicht leichter zu beschaffen.

Gruss Bruno

5

Samstag, 30. Dezember 2006, 17:22

wow, ihr seid super....

1000 dank :-)
--------------------------------------------------------------------
rex500 / gy401 / jazz80 / scorpion1900
13Z / 5S
HS5245MG/9254
Spektrum DX7

rex600 / Pletti25-08 / 15Z / 6S


EP 180

^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

6

Samstag, 30. Dezember 2006, 19:25

Hallo,

Bitte, gern geschehen! Hoffentlich klappt es auch.

Gruss Bruno