Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

_Michael_

RCLine User

  • »_Michael_« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Obernburg, Unterfranken

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Januar 2007, 17:41

LEDs über Sender ein-&auschalten?

hallo,

ich suche eine schaltung mit der ich LEDs in einem modell über den Sender ein und auschalten kann.

hat einer nen schlatplan für sowas?
Gruß Michael :w


Lesen gefährdet die Dummheit :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »_Michael_« (10. Januar 2007, 17:41)


chris_muc

RCLine Neu User

Wohnort: Taufkirchen/München

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Januar 2007, 19:19

RE: LEDs über Sender ein-&auschalten?

Hallo!

Schau Dir mal bei Conrad den Artikel mit der Bestellnummer 191779 an.
Dann kannste überlegen, ob Du Dir das fertig kaufst, oder Du wirfst einen Blick in die (online verfügbare) Anleitung, die den Schaltplan enthält.

Gruß,

Chris

_Michael_

RCLine User

  • »_Michael_« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Obernburg, Unterfranken

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Januar 2007, 20:37

RE: LEDs über Sender ein-&auschalten?

@chris: danke für den tipp. ich denk das teil werd ich mir mal bauen.

hab jetzt noch ein problem, ich hab bis jetzt fast alle teile, die man für sie schaltung braucht bei reichelt gefunden. nur den transitor hab ich nicht gefunden.
in dem schlatplan von conrad hat der die bezeichnung RFP15N05.
und ter welcher bestellnummer findet man das teil bei reichelt?
Gruß Michael :w


Lesen gefährdet die Dummheit :evil:

chris_muc

RCLine Neu User

Wohnort: Taufkirchen/München

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Januar 2007, 20:55

RE: LEDs über Sender ein-&auschalten?

Hallo Michael,

Du kannst jeden beliebigen N-Kanal Logic-Level Mosfet nehmen, der den Strom Deiner LEDs schalten kann.

Nimm z.B. den IRLD 024, den gibt's bei Reichelt, er ist schön klein und kann 2.5 A schalten (was für einige LEDs ausreichen sollte).

bernd_57

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Januar 2007, 07:33

RC Schalter

Hallo !

Hier nochmal für alle ein Link für kleine Schaltungen aus dem Modellbereich.
Sind auch einige RC Switche dabei
http://www.uoguelph.ca/~antoon/gadgets/gadgets.htm


By Bernd

6

Freitag, 19. Januar 2007, 17:04

RE: RC Schalter

Zitat

Hier nochmal für alle ein Link für kleine Schaltungen aus dem Modellbereich.
Sind auch einige RC Switche dabei
http://www.uoguelph.ca/~antoon/gadgets/gadgets.htm



Cooler Link. Danke!

:ok:

_Michael_

RCLine User

  • »_Michael_« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Obernburg, Unterfranken

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. Januar 2007, 22:37

RE: RC Schalter

hallo,

ich hab die schaltung jetzt mal zusammengelötet, allerdings weiß ich nicht an welches füschen vom transistor das signal vom chip kommt. kann mir da einer helfen?
»_Michael_« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1210008.jpg
Gruß Michael :w


Lesen gefährdet die Dummheit :evil:

chris_muc

RCLine Neu User

Wohnort: Taufkirchen/München

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. Januar 2007, 22:48

Pinbelegung IRLD024

Biddeschöööööön!


Also an Gate (G) das Signal vom Chip, Source (S) an Masse und Drain (D) kommt an die zu schaltende Last.

Gruß,
Chris

Wormi

RCLine User

Wohnort: Thüringen-IK

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 31. Januar 2007, 18:27

.............Hallo warum macht ihr es euch so schwer.........
nehmt doch einfach einen alten Servo da ist schon alles drin und das passende Kabel ist auch schon dran .....Motor raus LED dran und den Poti einstellen oder überbrücken........ man kann sogar über einen Schieberegler an der Funke die Helligkeit einstellen.......... :D