Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helipage

RCLine User

  • »Helipage« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-586.. Sauerland

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. März 2007, 11:06

Abluftsteuerung

Hallo zusammen...

Wir bauen gerade, und nun bin ich auf der Suche nach einer Abluftsteuerung.

Hintergrund: Die Dunstabzugshaube in der Küche darf nur angehen, wenn ein Fenster in der Küche geöffnet ist.

Nun gibt es zwar einiges fertig zu kaufen, jedoch sind die Preise meiner Meinung nach jenseits von Gut und Böse.

Des weiteren sollte die Schaltung im Ruhezustand (also Fenster geschlossen) auch keinen Strom verbrauchen.

Ist so etwas realisierbar, und hat ggf. schon einmal jemand von Euch so etwas gebaut ?
Irgendwelche Tipps oder Löungsansätze ?


Vielen Dank und noch einen schönen Sonntag...


Dirk

Dante

RCLine User

Wohnort: Rheinknie

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. März 2007, 12:11

Du könntest über ein ReedRelais am Fenster (so 2Euros für Alarme) im Ruhezustand (wenn Fenster offen) ein Relais schalten, über welches die Stromversorgung des Lüfters läuft.
Nur irgendwo brauchst Du für das Relais Niederspannung über z.B. einen Trafo, und der ist 220V-seitig unter Strom...
Den könnte man dann allerdings über die Lüftersteuerung einschalten.
Er bekommt also nur Strom, wenn Du den Lüfter laufenlassen willst ;)

Leo
Trollfilter: Ein

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dante« (18. März 2007, 12:14)


Feuerstein

RCLine User

Wohnort: D-14552 Langerwisch

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. März 2007, 16:57

Hallo Dirk,

ich habe es auch wie Leonardo, mein Schornsteinfeger hat es so gewollt....wg. Kamin...
Magnetkontakt aus der Einbruchmeldetechnik im Fensterrahmen (oben). Er ist geschossen wenn das Fenster zu ist, und offen, wenn es angeschrägt oder offen ist.
In der Ablufthaube (da ist sehr viel Platz, nur die zusätzlichen Teile müssen etwas gegen die sich ablagernden Fettröpfchen geschützt werden) ist ein sehr kleiner Trafo und ein 12V AC Relais.
Der Trafo bekommt Strom vom Einschalter der Ablufthaube, und wenn das Relais anzieht unterbricht es den Stromkreis des Lüftermotores.
Somit muss immer erst das Fenster geöffnet werden, bevor die Ablufthaube in Betrieb gehen kann.

Fotos kann ich keine senden, meine Digikam ist defekt.

Gruß
Fred

anziwi

RCLine User

Wohnort: D-65xxx Wiesbaden

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. März 2007, 22:04

Hallo Dirk.

Ein Arbeitskollege hat das gleiche Problem. dem habe ich so einen "Einbau-Truhentaster, 2(1)A-250V 1-polig"
(Reichelt Art: ETT-WS)
empfohlen. Hat den Vorteil kann direkt ein 230V Hlifsrelais schalten und man spart sich die 12V Hilfsspannung. Setzt allerdings ordentliche Verkabelung vorraus.

Ich habe z.B in meiner Terassentür in eines der Verriegelungsteile einen Mikroschalter eingebaut. Damit verhindere ich, das der elektrische Rolladen per Zeituhr runterfahren kann während wir noch auf der Terasse sitzten ..
CU Andreas :w

(Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above).