Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

depronator.

RCLine User

  • »depronator.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-67547 Die Nibelungenstadt Worms

Beruf: IT-ler

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. März 2007, 00:20

Servo verlangsamen mit Atmel

Hallo Leute!
Kennt jemand eine freie goslow/landtastic-Variante für verfügbare Atmel-Chips ?(die mit 90s2323 bringt mir nicht viel, da nicht mehr aufzutreiben)
Mit dem PIC konnte ich mich nicht anfreunden (habe drei mal versucht)

Gruß
Juri
"Stillstand ist der Tod,
geh voran, bleibt alles anders"

2

Montag, 19. März 2007, 17:39

RE: Servo verlangsamen mit Atmel

Bei Atmel schlagen sie als Ersatz den Attiny 25 vor.
Oft sind die Ersatztypen Pin kompatibel.
Bei Atmel gibt es auch oft Umsetzhilfen für die Software von einem Controller auf einen anderen.

Mit deiner "goslow/landtastic- Variante" kann ich leider gar nichts anfangen.

Es wird wohl so ausschauen eine Servoimpulsauswertung zu machen.
Anschließend die Servoimpulslängen neu zu berechnen und diese dann wieder auszugeben.

Eine Servo Ein- und Ausgaberoutine sind hier im Forum in den ATMEL Einsteigerseiten für Bascom und auch C zu finden.
Durch die Hochsprachen bist Du dann auch nicht mehr so stark an einen Controller gebunden, auch wenn es da natürlich trotzdem Unterschiede gibt.

Die Berechnungsformel wirst Du, denk ich mal, auch selber hinbringen.

RSchu

RCLine User

Wohnort: D- Darmstadt

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. März 2007, 10:31

RE: Servo verlangsamen mit Atmel

Hallo Juri,
ich hatte das HEX-File mal reassembliert. Könnte ich Dir per Mail senden. Man muss sich zumindest die Include- Dateien/Datenblätter des 90S2323 und des ATTiny25 anschauen und eventuell Int-Vektoren und Register-Adressen anpassen.

Rolf