Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PetrOsipov

RCLine User

  • »PetrOsipov« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Muenchen/Gilching, original St.Petersburg, Russland

Beruf: Doktorand/Informatik, IT Consultant

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. März 2007, 13:21

Langsam drehendes servo?

Hallo,

Bei meiner kommender HMCS Snowberry moechte ich die kanone rotieren mit einem servo. Da habe ich aber bedenken, dass ich da einen servo brauche, der eine bestimmte geschwindigkeit nicht ueberschreitet. D.H. wenn ich schnell den kanal voll einschlage, sollte der servo nicht rueckartig die kanone drehen, sondern langsam nachdrehen, mit einer realistischer geschwindigkeit.. Wie kann ich das effekt erreichen? Habe an eine vorschaltung gedacht, oder an ein spezielles servo... kennt jemand so ein teil?
www.modellbaudienst.de - Modellbau nach Bestellung
-------------------------------------------------------------------------
"Say truth and only truth, but not the entire truth" - Sir Winston Churchill

Dante

RCLine User

Wohnort: Rheinknie

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. März 2007, 15:26

Frei nach einer alten Otto Werbung:

Schau nach bei Conrad,
da steht was drin...

Leo
Trollfilter: Ein

Fliegerassel

RCLine User

Wohnort: Angermünde

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. März 2007, 06:19

Moin,

ich hab etwas Ähnliches mit diesem Gerät realisiert:

http://shop.lindinger.at/advanced_search…s=62018&x=5&y=5

Funktioniert einwandfrei und du kannst auch zwei Servos gleichzeitig steuern.

Mirko
Meine Seite: www.fliegerassel-modellbau.de.tl

depronator.

RCLine User

Wohnort: D-67547 Die Nibelungenstadt Worms

Beruf: IT-ler

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. März 2007, 20:04

Mit dem Conrad-Modul kannst du auch zwei Servos ansteuern und die Verzögerung einstellen.
Wenn man jemanden kennt, der einen PIC programmieren kann, kann man sovas ab 3€ zusammenlöten...
Einfach nach "goslow" oder "landtastic" googeln

Gruß
Juri
"Stillstand ist der Tod,
geh voran, bleibt alles anders"