Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tkf90

RCLine User

  • »tkf90« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Beerfelden/Südhessen

Beruf: BGf a. D.

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Juni 2007, 23:47

Ersatztype und Lieferant für Mosfet´s gesucht

Hallo,

in einem Regler für ein Fahrradmotor sind 2 Mosfet´s den Hitzetod gestorben. Die Typen gibt es bei den mir bekannten Elektronikfirmen (Reichelt, Conrad, Kessler) nicht. Sie haben die Bezeichnung P75NF75 - TO-220 Gehäuse. Die Werte sind N-Channel 75V 70Amp. Im chinesischen Raum gibts Bestände von mehreren Hunderttausenden, aber hier bei uns finde ich nichts. Welche Ersatztype kann man denn da nehmen und wo bekomme ich die?

Danke im voraus für Eure Hilfe!

Willi

2

Mittwoch, 27. Juni 2007, 12:07

RE: Ersatztype und Lieferant für Mosfet´s gesucht

das müsste passen, um einen Kandidaten zu finden.
http://pdf1.alldatasheet.com/datasheet-p…TP75NF75FP.html

RichardS

RCLine User

Wohnort: - 76744 Wörth -

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. Juni 2007, 12:36

RE: Ersatztype und Lieferant für Mosfet´s gesucht

Hallo,

den SUP75N08-10 kannst z.B. bei Nessel und FarnellInOne bekommen,
der passt.

Gruß,
Richard
Gruß, Richard. :w

http://www.richard-dj1pi.de
T-Rex500+Mini-VStabi; T-Rex450+Mini-VStabi; Hornet x3D+Mini-VStabi, MCPX ;
Flugstatus: Heli - Tanz ...und nicht so hartes 3D.....
Sender: DX8, DX9.
---Kapicco-Gruppe---

tkf90

RCLine User

  • »tkf90« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Beerfelden/Südhessen

Beruf: BGf a. D.

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Juni 2007, 19:12

Ersatztype für Mosfet

Hallo Stefan,

auf dieser Seite war ich auch schon, aber da scheinen nur die Lagerbestände vom Großhandel aufgeführt zu sein. Trotzdem Danke für Deine Mühe.

Hallo Richard,

danke für den Tipp. Werde dieTeile bei Nessel bestellen.

Gruß
Willi

K_Mar

RCLine User

Wohnort: D-76337 Waldbronn-Reichenbach (Karlsruhe) 1988-2005 Seesen/Harz; davor Hannover Modellbau seit 1974

Beruf: Dipl.Ing./Leistungselektr.entw. mW-MW z.Z.Antriebstechn.,früher Stromvers. (incl.Treiber+Messtechn.)

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Juni 2007, 20:09

RE: Ersatztype für Mosfet

Hallo,
versuchs mal mit dem IRF2807, den gibt es bei Conrad unter den Bestnr. 162378 oder 162379 oder 162380 je nach dem ob Du die bedrahtete oder SMD- Variante brauchst.

Gruß Klaus
Fahrzeuge auf dem Wasser bewegen macht Spaß und ist ein optimaler Testbereich für Elektronikentwicklungen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »K_Mar« (28. Juni 2007, 20:10)


^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Juni 2007, 22:40

Hallo,

Hier ist das datenblatt dazu, vielleicht hilft es bei der Suche nach einem Ersatztypen. Der kann auch stärker sein als der Originale und einen tieferen RDSon haben.

http://www.ortodoxism.ro/datasheets/stmi…ronics/8451.pdf

Gruss Bruno

7

Freitag, 29. Juni 2007, 14:48

der link ging eigentlich aufs Datenblatt, das Bruno nochmals mit Direktlink eingestellt hat.

Der IRF und der SUP sind laut Datenblatt etwas schwächer auf der Brust. Allerdings sind wohl die 75A durch das TO220-Gehäuse limitiert, sonst würde kurzfristig auch noch ein höherer Strom gehen. Der IRF hat auch einen höheren Innenwiderstand.

Der SUP75N08-10 dürfte aber geringfügig langsamer sein, da er eine höhere Gatekapazität hat.