Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Migge

RCLine User

  • »Migge« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Augsburg Land

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. September 2007, 23:36

Blendensteuerung für Objektiv

Hallo an die Bastler unter euch.

Ich habe folgendes Problem.
Hab so ne kleine Funkkamera, bei der das Objektiv ja nicht so der Hammer ist.
Ich habe mir de Kaputte Analog Videokamera geholt und da Objektiv herausgebaut und den Kamerachip der Funkkamera
dran geschraubt. Jetzt ist das Bild viel besser geworden.
Jetzt aber mein Problem Indoor funst auch alles bestens nur wenn ich die kamera nach drausen halte bei Sonnenlicht
übersteuert der Chip bei voll geöfneter Blende ( klar größers Objektiv mehr licht auf den Chip).
Das objektiv hat eine Blende die magnetisch bewegt wurde. Nun meine frage vieleicht jemand eine Idee wie ich die Blende steuern könnte (mit Fotowiederstand oder so).
Ich bin zwar fit im zusammenbau nur bei entwiklungen von Schaltungen haperts a weng.

Gruß Migge