Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 22. Oktober 2007, 17:50

Hilfe es werde Licht :)

Hi Leute

ich würde gerne in mein RC Car beleuchtung einbauen! Superhelle LED's mit 11000 mcd
und zwar würd ich gerne:

vorne:
  • rechts vorne 3 Leds (Frontscheinwerfer)
  • links vorne 3 Leds (Frontscheinwerfer)
  • rechts vorne 1 Led (Nebler)
  • links vorne 1 Led (Nebler)


hinten:
  • rechts 3 Leds (Bremslicht und normale Heckleuchte)
  • links 3 Leds (Bremslicht und normale Heckleuchte)


das ganze würd ich gerne über einen Empfänger Akku machen!

entweder 4x 1.5V Zellen, oder mit diesem hier

E-Akku Gp4 Reihe
4,8/250 GR

ist ein Emüfänger Akku von GP hab ich mal gekauft und nie benutzt!

oder is der zu schwach?

könnte mir da jemand bitte helfen und mir sagen wie ich die Leds verlöten soll wie groß der Widerstand sein soll usw....?

danke würd mir sehr helfen


mfg John Cena
mfg John Cena

Chrisi2909

RCLine User

Wohnort: Stockach beim Bodensee

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Oktober 2007, 20:02

RE: Hilfe es werde Licht :)

Hi, kauf Dir die aktuelle FMT Zeitschrif, da ist ein Bericht drin, wie man LEDs richtig anschließt. Sehr informativ und gut geschrieben.


Schöne Grüße vom Bodensee, christian

3

Montag, 22. Oktober 2007, 21:01

hmm nur wegen dem einen artikel?

ich fahr eigentlich fast nur mehr autos! eigentlich das auch erst wieder seit kurzem!

könnte den berichti vielleicht jemand einscanne und mir mailen? oder is das verboten?

und weis vielleicht jemand wie lange ich mit diesem Akku die Leds beleuchten könnte? sollte schon ein paar Stunden gehen weil wenn ich dann bahnfahren geh sollte nicht nach der ersten Runde schon die Beleuchtugn ausgehn :)


aber danke auf jeden Fall für den Hinweis im FMT!
mfg John Cena

4

Dienstag, 23. Oktober 2007, 16:56

hi kann mir keiner helfen?

oder bin ich in der falschen Kategorie?
mfg John Cena

^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Oktober 2007, 21:06

Hallo John,

Nun, man hat Dir ja geholfen. Hier ist noch eine zweite Möglichkeit, interessant und erst noch Gratis.

http://www.elektronik-kompendium.de/

Gruss Bruno