Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

viperchannel

RCLine Team

  • »viperchannel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Oktober 2007, 20:58

EinfacheLadezustandsanzeige für Pb gesucht

Hi, ich suche Folgendes:

Eine simple Anzeige, die mir den Ladezustand einer 12V Pb Batterie anzeigt.

Mir reichen auch ein paar Dioden. Sollte nur "Voll" "3/4 Voll" "halb" und "unter halb" anzeigen.


Wie geht das am besten? Muss nicht permanent angezeigt werden. Ich denke mir das so: Ich drücke einen Taster, der Akku wird mit einer Last belastet und die Dioden zeigen mir die Spannung an. Ist das so Möglich?

Hintergrund ist der: Ich will eine Pb Batterie für den Winter, als Versorgung für meine Ladegeräte. Die lass ich im Auto und will ab und zu mal schauen, wie voll die ist. Bei 3/4 oder 1/2 kommt sie aus dem Auto und an den Lader. Das ganze wird ca 50Ah haben.


Jemand einen Vorschlag?
Gruß Frank!

2

Dienstag, 23. Oktober 2007, 10:35

RE: EinfacheLadezustandsanzeige für Pb gesucht

gibts fertig zu kaufen bei den Autozubehörlern oder z.B. Conrad
KFZ-BORDSPANNUNGS-ÜBERWACHUNG - BAUSATZ (195308)
http://www2.produktinfo.conrad.com/daten…eberwachung.pdf

LED-KFZ-BATTERIE-ANZEIGE MIT 10 LEDS (197165)
http://www2.produktinfo.conrad.com/daten…ge_mit_LEDs.pdf

Alternativ Spannungsmessung mit halbwegs linearer Anzeige (10,9V leer, 12,6V voll)

viperchannel

RCLine Team

  • »viperchannel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Oktober 2007, 10:39

Jau, aber ist das aussagekräftig? Das misst ja lediglich im lastfreiem Zustand.
Gruß Frank!

4

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 13:53

Ladezustand ist eigentlich nur bei länger ruhender Batterie per Spannungszustand messbar. Direkt nach einem Ladevorgang dauert es ca. 1 Tag, bis die Spannung auf einen konstanten Wert abklingt. Gilt genauso nach stärkerer Entladung, bis sich das elektrochemische Gleichgewicht wieder einstellt.

Für eine Batterie, die im Kofferraum liegt, ist das völlig ausreichend (geht zur Not auch nur mit dem Multimeter, aber dann halt keine Lampe, die rot aufleuchtet, wenns Zeit ist.

RudiRolf

RCLine User

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. Oktober 2007, 12:39

Hallo
wer basteln will kann ja Parallel zur Elektronic einen Lastwiederstand ( H4 Glühlampe) löten und beides über besagten Taster einschalten
MfG
Rudi

o.dippel

RCLine User

Wohnort: Büdingen / Hessen

Beruf: Software-Developer

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. November 2007, 18:24

Hi Frank,
ich denke ein Multimeter (6Euro im Baumarkt) ist am billigsten und genauesten.
Wenn man nicht zu viel aufwand betreiben möchte, kann man einfach ein paar Zehnerdioden vor die LED (mit Vorwiederstand) klemmen (~2Euro).
Oder halt per OpAMP oder MC (~3Euro).

MFG
Olli

shen

RCLine User

Wohnort: Wegberg / NRW

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. November 2007, 11:41

Ich wüsste da eine nette Lösung mit Zusatznutzen:

- Zeigt die Spannung digital an
- dient als akustischer Warner, wenn die Spannung (etwa im Ladebetrieb) unter 11,2V sinkt
- man hat nebenbei noch einen Spannungswandler auf 1,5 / 3,0 / 4,5 / 6,0 / 7,5 / 9,0V bei 3A, den man auch für andere Zwecke missbrauchen kann
- zusätzlich ein USB-Power Ausgang mit 5V
- ist schön klein, 98 x 58 x 16 mm
- deutlich eleganter als ein Multimeter und benötigt keine eigene Stromversorgung

Und das Ganze für günstige 18 EUR (hat im 2007er Katalog mal 50 EUR gekostet, ist im 2008er Katalog aber nicht mehr gelistet - wird wohl abverkauft)

Gruss
Stefan

shen

RCLine User

Wohnort: Wegberg / NRW

  • Nachricht senden

8

Freitag, 23. November 2007, 17:45

Wollte gerade noch einen bestellen und habe mit Verzückung festgestellt, dass der Preis mittlerweile runter auf 14,35 EUR ist :)

Gruss
Stefan