Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ch.Petry

RCLine User

  • »Ch.Petry« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-54413 Beuren

Beruf: Student (Informatik)

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. November 2007, 11:48

Stepup-Spannungswandler 5V auf 12V 1A

Hallo,

Ich suche einen Spannungswandler der aus 5V Eingangsspannung 12V Ausgangsspannung erzeugt.
Belastbarkeit muss bei 1,2A liegen, mit Strombegrenzung/Überlastschutz sollten auch 1A reichen.
Hintergrund: Ich habe nur 5V zur Verfügung, möchte aber einen 12V Radiallüfter betreiben (Radiallüfter sind nicht so einfach zu bekommen und dann noch einen passenden mit 5V ist praktisch unmöglich hab ich den Eindruck)
Die Spannungskonstanz ist nicht so wichtig, muss nur grob zwischen 11 und 13V blieben.
Der Wandler sollte möglichst simpel aufgebaut sein und LEICHT sein (max. 10-20g), Platzbedarf ist wiederrumm nicht so wichtig, 5x5cm Platine wären kein Problem.
Außerdem sollte der Wandler sehr günstig sein, so im Bereich bis 5 Euro.

Niochmal zusammengefasst die Anforderungen:
-Stepup 5V auf 12V
-Belastbarkeit 1A
-Spannungskonstanz +-10% ist ausreichend
-max. 10-20g schwer
-Preis bis ca.5 Euro


Hab schon etwas im Netz gesucht, aber da den passenden Spannungswandler zu finden gleich der Suche nach einer Nadel im Heuhaufen...
Gibts überhaupt solche Regler die meine Anforderungen erfüllen? Hat jemand einen Link zu einem entsprechenden Wandler?


Danke!


Gruß
Christian
VERKAUFE:
-ECO8 getunt
-LMH120 flugfertig, inkl. Sender
-Futaba FX18
-Plettenberg HP220/A3/S P6 Heli z.B. ECO8, Logo 10
-Schulze Future 45Ho
-diverse Empfänger (Schulze+Futaba)
-Kreisel G200
-externes BEC

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ch.Petry« (11. November 2007, 12:29)


2

Montag, 12. November 2007, 13:19

RE: Stepup-Spannungswandler 5V auf 12V 1A

Hallo,

für solche Zwecke verwende ich immer den

MC34063A.

Der ist zwar schon älter dafür aber ziemlich robust und nicht so sensibel.
Im Datenblatt findest Du die einzelnen Schaltungen, da ist deine auch dabei.

Dein Problem wird hier wohl die Spule werden, da diese sehr leicht über die 20g kommen kann.

Ansonsten sollte es kein Problem sein.


Gruß Stumpf