Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bernd_57

RCLine User

  • »bernd_57« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. Dezember 2007, 16:09

Was ist das für ein SMD Bauteil

Hallo Leute

Ich sitze an der Reparatur von einem Empfänger. Fehler entstand durch Falschpolung.
Ich vermute mal das diese Bauteil defekt ist. Wenn ich die Platine so betrachte könnte es wohl ein Spannungsregler sein.
Nur mit dem Aufdruck 7C werde ich nicht schlau bei einem anderen Empfänger gleichen Typs liegen in der Mitte 5,6 Volt an und außen ca 3,3 Volt.
Bei dem defekten Teil kommen belastet in der Schaltung max 2 Volt heraus.
Als Regler (Masse Eingang Ausgang) solo kommt die angelegte Spannung heraus
also keine Regelung.

Kurzum kennt einer das Bauteil und die Einkaufsquelle.

By Bernd
»bernd_57« hat folgendes Bild angehängt:
  • rx-mpx.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bernd_57« (1. Dezember 2007, 16:10)


^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. Dezember 2007, 18:30

Hallo Bernd,

Das ist der 3,3 Volt Regler für die interne Empfängerspannungsversorgung. Dass er nur 2 Volt abgibt muss nicht unbedingt an ihm liegen.

Wie meinst Du das mit der Belastung?

Ersetzen kannst Du ihn allenfalls durch einen Low Drop ( oder wie auch immer) Regler. Er muss bei 4,5 Volt Eingang noch 3,3 Volt Ausgang machen können.

Gruss Bruno

bernd_57

RCLine User

  • »bernd_57« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. Dezember 2007, 18:36

Belastung

Hallo Bruno


Mit Belastung meine ich die nachfolgende Schaltung.
Im Leerlauf also nur Masse und Spannung anlegen steht am offenen
Ausgang die Eingangsspannung an.

By Bernd

^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

4

Samstag, 1. Dezember 2007, 18:43

Hallo Bernd,

Dann scheint er definitiv defekt zu sein. Dieses Verhalten weist darauf hin. Gib einmal mit einem Netzteil vorsichtig 3,3 Volt auf die Schaltung, löte aber den Regler vorher aus. Dann kannst Du testen, ob der Empfänger an sich noch geht.

Gruss Bruno

bernd_57

RCLine User

  • »bernd_57« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

5

Samstag, 1. Dezember 2007, 18:59

Auslöten

Hallo Bruno

Schau dir mal das Bild genau an der Baustein liegt nur lose auf.
Den von dir vorgeschlagenen Versuch habe ich schon gemacht :ok:
man ist doch alter Praktiker.

Empfänger läuft dann habe auch schon einen Lo Drop im DPak
Gehäuse gefunden aber da paßt die Anschlußfolge nicht.
Der ist belegt Eingang Masse Ausgang. Ich brauche aber die Reihenifolge
Masse Eingang Ausgang.


Naja vielleicht hat ja noch einer einen Tipp.

By Bernd

6

Samstag, 1. Dezember 2007, 19:01

Geht leider aus dem Bild nicht ganz genau hervor. Welche Gehaeusegroesse ist das?

Edit: SOT-223 oder eher SOT-89 ?
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas_R.« (1. Dezember 2007, 19:04)


bernd_57

RCLine User

  • »bernd_57« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

7

Samstag, 1. Dezember 2007, 19:27

Gehäuse

Hallo Thomas


Also mit SMD stehe ich schon altersbedingt etwas auf Kriegsfuß.
Die Augen werden auch nicht besser deshalb auch nicht genau Ahnung
welche Bauform.

Habe eben mal gemessen Körper 4,5 x 2,5 mm Anschlüsse Raster 1,25mm.
Ich hoffe daraus kannst du auf die Bauform rückschließen wenn nicht
schreib welche Maße wichtig sind.

Danke Bernd

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bernd_57« (1. Dezember 2007, 19:27)


8

Samstag, 1. Dezember 2007, 19:39

Ist SOT-89.

Da muesste sich eigentlich was finden lassen. Ist nur die Frage wo du die einzeln kriegst.
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


9

Samstag, 1. Dezember 2007, 20:38

Hi.
Ich habe mal gerade ein wenig gegoogelt. Es gibt wohl einen Code für die SMD-Bauteile.
Lt. dieser Aufstellung : SMD Halbleiter Code
steht das 7C für "MMBR930" einen "NPN Silicon High Frequency Transistor".
Siehe auch hier: Datasheet Archive

Vielleicht hilf es euch ja weiter

Gruß Thosch
Gruß Thosch

"Stell dir vor, du gehst in dich und keiner ist da!"

10

Samstag, 1. Dezember 2007, 20:40

Das is aber ein Transistor. :D
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


11

Samstag, 1. Dezember 2007, 21:47

Zitat

Das is aber ein Transistor

Ja ja. Nichts anderes hatte ich geschrieben.
:-)
Mir ist schon klar, dass das momentan nicht in das Deutungskonzept passt.
Duckundwech.
Wie ich bereits sagte: Vielleicht hilf es euch ja weiter.
Wenn nicht -> /dev/tonne

Gruß Thosch
Gruß Thosch

"Stell dir vor, du gehst in dich und keiner ist da!"

12

Samstag, 1. Dezember 2007, 21:49

Schau dir mal die genaue Form des Transistors an. ;)
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas_R.« (1. Dezember 2007, 21:49)


13

Samstag, 1. Dezember 2007, 22:21

Zitat

Schau dir mal die genaue Form des Transistors an.

Die nicht ganz zu dem Bauteil auf dem Foto passt.
Egal. ALso 7C passt wohl nicht so gut. Versuchen wir es mit dem 2ten
Aufdruck 75. In der Liste finden wir dann 75Y mit Bauform SOT89.
Das würde dann diesem entsprechen:
Voltage Regulator Diodes
Gut die Annahme 75=75Y ist gewagt.
Aber vielleicht hilft es. Oder hat wer einen besseren Tip ?
Gruß Thosch
Gruß Thosch

"Stell dir vor, du gehst in dich und keiner ist da!"

14

Samstag, 1. Dezember 2007, 23:42

Hallo,
75Y - nicht schlecht, aber wenn man in Data Pin Belegung anschaut (Pin1 und 2 connected...) dann passt es mit Platine nicht mehr ;(

Grüße Milan
»millu« hat folgendes Bild angehängt:
  • intrnet1.jpg

bernd_57

RCLine User

  • »bernd_57« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 2. Dezember 2007, 08:59

Regler

Hallo Milan

Genau das ist das Problem. Die Pinbelegung paßt nicht von den meisten Reglern
die ich gefunden habe. Da wo bei dir im Bild der rote Strich ist sitzt ein Elko
und der Pin zum IC ist Plus. Hier stehen auch die 3,3 Volt an.


By Bernd

16

Sonntag, 2. Dezember 2007, 10:22

Nochmal langsam zum mitschreiben. :angel:
Welche Pinbelegung brauchst du? Komme da langsam ins schleudern.
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


bernd_57

RCLine User

  • »bernd_57« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 2. Dezember 2007, 11:03

Pinbelegung

Hallo Thomas

Habe ich zwar schon mehrmals beschrieben aber nun den. Nehmen wir den Ausschnitt von Milan. Draufsicht Beine zu dir links ist der Masseanschluss
in der Mitte ist Eingang Rechts Ausgang.

Im Bild beim roten Strich ist eine Elko eingelötet die breite Durchgehende Leiterbahn am Rand ist Masse. An dem Aussenbein ist der Elko Plus angelötet
und der viereckige Messpunkt 3,3 Volt. Die Mitte bekommt über die durchkontaktierung die 5,6 Volt Eingangsspannung.

So jetzt müßte es klar sein oder ?

By Bernd

18

Sonntag, 2. Dezember 2007, 11:06

Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


bernd_57

RCLine User

  • »bernd_57« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 2. Dezember 2007, 11:15

Der isses

Hallo Thomas


Der isses vom Anschlußbild und könnte von den Daten her auch passen.

Nur die Frage wo gibt es den einzeln oder 10 Stk. weise

Bernd

20

Sonntag, 2. Dezember 2007, 11:19

Das ist jetzt das naechste Thema. Hatte den gestern bereits gefunden, aber wirklich bei der gesuchten Anschlussbelegung nicht mehr durchgeblickt.

ich such mal.

Wo es ihn auf jeden Fall gibt ist hier: http://www.mercateo.com/p/115-645238/Spa…2PR_SOT89_.html
Allerdings durch Versandkosten und Mindestbestellwert nicht gerade preiswert.

Edit: Farnell hat ihn auch. Bestellnummer: XC62FP3302PR
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Thomas_R.« (2. Dezember 2007, 11:23)