Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schmidti

RCLine User

  • »Schmidti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Oeynhausen ____MSV Espelkamp____

Beruf: Kfz-Mechanikermeister

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Juni 2008, 17:04

Mosfet ?

Hi

Als Laie habe ich leider nicht die vielen Kataloge zur Verfügung, deshalb richte ich meine Frage an die Fachleute hier :

Ich suche für meine Basteleien einen universellen Mosfet, N-Kanal, ca 10 Amp belastbar.

Er ist nicht für eine bestimmte Schaltung gedacht, sondern einfach nur zum experimentieren. Kann mir jemand einen entsprechenden Fet empfehlen?

mfG
Schmidti


Nachtrag: evtl auch einen mit P-Kanal
[SIZE=1]...wenn man ganz viele davon durch einen dünnen Draht jagt, kann man es ganz deutlich sehen:
[SIZE=3]Elektronen sind ROT !![/SIZE] [/SIZE] :ok:

2

Samstag, 7. Juni 2008, 17:30

Welche Bauform?
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


Schmidti

RCLine User

  • »Schmidti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Oeynhausen ____MSV Espelkamp____

Beruf: Kfz-Mechanikermeister

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. Juni 2008, 17:49

Hallo Thomas

schön, das du so schnell dran bist.
Am besten TO220 oder ähnlich. Lassen sich am einfachsten mit Kühlkörpern verschrauben.

mfG
[SIZE=1]...wenn man ganz viele davon durch einen dünnen Draht jagt, kann man es ganz deutlich sehen:
[SIZE=3]Elektronen sind ROT !![/SIZE] [/SIZE] :ok:

4

Samstag, 7. Juni 2008, 18:02

Wenn's einfach nur universell sein soll, du keinen besonderen Wert auf Innenwiderstand legst usw., schau dir mal beim Nesseln den IRF9540N an.

Gruss
Thomas
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


K_Mar

RCLine User

Wohnort: D-76337 Waldbronn-Reichenbach (Karlsruhe) 1988-2005 Seesen/Harz; davor Hannover Modellbau seit 1974

Beruf: Dipl.Ing./Leistungselektr.entw. mW-MW z.Z.Antriebstechn.,früher Stromvers. (incl.Treiber+Messtechn.)

  • Nachricht senden

5

Samstag, 7. Juni 2008, 18:55

Hallo Thomas,
der IRF 9540 ist ein P-Kanal.

Je nach Spannung nimm folgende:
40V : IRF1404
55V : IRF3205
100V : IRF3710 billiger aber schwächer IRF540

Gibts bei Reichelt für erträgliche Preise.

Gruß Klaus
Fahrzeuge auf dem Wasser bewegen macht Spaß und ist ein optimaler Testbereich für Elektronikentwicklungen

6

Samstag, 7. Juni 2008, 19:18

Scheibenkleister. Copy&Paste. Hatte es nicht gemerkt.
IRF1404 wollte ich eigentlich schreiben.

Den 9540 hatte ich noch in der Zwischenablage. :O

Danke Klaus. :w
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


7

Samstag, 7. Juni 2008, 19:53

Die BUZxx Reihe von Siemens und die BUKxx von Phillips könnte auch interessant sein.

Kommt halt auf die gewünschte Spannung, den Strom und den Rds On an.

8

Samstag, 7. Juni 2008, 20:02

Und wo man die Dinger preiswert kriegt. ;)

BUZ gibt's beim Conrad. BUK ?

Wilhelm, hast du da eine Quelle? :w
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


Schmidti

RCLine User

  • »Schmidti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Oeynhausen ____MSV Espelkamp____

Beruf: Kfz-Mechanikermeister

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. Juni 2008, 20:32

Hey
das klappt ja prima !

Auch wenn vieleicht noch der eine oder andere weitere Vorschläge macht, sage ich trotzdem schon mal Danke an alle :ok:

mfG
[SIZE=1]...wenn man ganz viele davon durch einen dünnen Draht jagt, kann man es ganz deutlich sehen:
[SIZE=3]Elektronen sind ROT !![/SIZE] [/SIZE] :ok:

ro.heg

RCLine User

Wohnort: Quickborn

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. Juni 2008, 13:42

habe FETS im TO220 Gehäuse herumliegen (N-Kanal+P-Kanal)
Wieviel brauchst Du denn?

Grüße

Rolf

Mystixx

RCLine User

Wohnort: Bad Tölz - Südbayern

Beruf: Entwicklung - Telemetrie

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 22. Juni 2008, 16:05

Hast Du dir den IRL3803 schon mal angeguckt?

Gruß Peter