Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 19. Juli 2008, 15:33

Bec in Opto Regler integrieren - kann das funktionieren?

hello!

möchte einen LIPO PROTECTOR LETON mit einem Opto Brushlessregler betreiben. Da mit dem lipoprotector zusammengeschlossen kein anlaufen des motors gelingt, tippe ich als fehlerquelle auf den fehlenden Bec vom regler. (Lindinger.at LIPO PROTECTOR LETON funktioniert mit allen Bec Reglern)

Wie also mache ich aus einem Opto Regler einen Regler der BEC ausgibt. Kann ich da in das kabel die 5V spannung integrieren.

Habe schon was probiert ohne erfolg Schwarzes kabel regler an schwarzer kabel empfängerakku rotes kabel regler durchtrennt, stattdessen rotes kable empfängerakku.


hoffe mich kann jemand verstehen und mir helfen

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »stpfl« (19. Juli 2008, 16:30)


2

Sonntag, 20. Juli 2008, 16:26

Hallo hans,
alles wie im Urzustand und provisorisch Verbindung am Regler MinusAkku mit Minus-Empf. Akku herstellen!

Grüße
Milan

3

Donnerstag, 7. August 2008, 20:27

danke!!!!
hat funktioniert

4

Mittwoch, 13. August 2008, 10:15

dann stellt sich aber die Frage nach dem OPTO, weil wenn Masse verbunden, koppeln sich auch Störungen mit.

Also mit ordentlichem Reichweitentest under verschiedenen Lastzuständen absichern!


Mit etwas mehr Mühe und Elektronik-Kenntnissen kann natürlich die Protektor-Schaltung auch nach dem Optokoppler eingebaut werden...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »e-beaver« (13. August 2008, 10:16)