Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 25. Juli 2008, 15:10

Resetbeschaltung an den Attinys oder nicht?

Ich hab jetzt einiges gelesen. Eigentlich haben die Resetpins an den ATTinys (hier speziell ATTiny45 8DIP) ja einen internen Pullup und müssten theoretisch nicht beschaltet werden. Nun liest man aber hier und da, dass man trotzdem unbedingt einen externen 10K Pullup einbauen soll. Und wenn man ganz toll ist baut man noch einen kleinen Kondensator von Reset zu Ground ein.

Kann mir einer von euch Elektronikern mal sagen wie wichtig das nun eigentlich ist?

ciao

Christian
Prôtos 500 FBL[SIZE=1] (Roxxy 960-6,AR6200,Stock Motor,3xDS510,BeastX,Futaba 9257, SAB)[/SIZE]
Align T-Rex 450 SEV2[SIZE=1] (Roxxy 940-6...)[/SIZE]
Funjet
Kyosho Outrage[SIZE=1]
[/SIZE]Blade mcx
Mx16 Spektrum

o.dippel

RCLine User

Wohnort: Büdingen / Hessen

Beruf: Software-Developer

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Juli 2008, 16:11

RE: Resetbeschaltung an den Attinys oder nicht?

Hi Christian,

Die externe beschaltung ist nur zum Unterspannungs Schutz (Brown-Out), und versetzt den AVR in den Reset-Mode.

Die Mega Reihe hat eine Interne Brown-Out-Beschaltung, und bei vielen ist der Reset-Pin auch alternativ belegbar,
was eine externe beschaltung sowieso unmöglich macht.

Kurzum: Wenn du ein I2C Speicher in deiner Firmware benutzt, solltest du zumindest (falls vorhanden), die Brown-Out
detection aktivieren (sonst besteht Datenverlust bei Unterspannung / schon erlebt !).

DBD
Olli

PS: Mittel-Wichtig / Hab noch nie eine externe Reset-Beschaltung gebraucht (immer Mega + Brown-Out)

3

Freitag, 25. Juli 2008, 21:06

RE: Resetbeschaltung an den Attinys oder nicht?

thx :)
Prôtos 500 FBL[SIZE=1] (Roxxy 960-6,AR6200,Stock Motor,3xDS510,BeastX,Futaba 9257, SAB)[/SIZE]
Align T-Rex 450 SEV2[SIZE=1] (Roxxy 940-6...)[/SIZE]
Funjet
Kyosho Outrage[SIZE=1]
[/SIZE]Blade mcx
Mx16 Spektrum