Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 30. August 2008, 20:12

Ladekontrolleuchte für 12V Bleiakku

Hallo,

baue mir gerade einen RC-Koffer.
Habe eine Graupner Anlassbatterie 12V / 10Ah als Stromversorgung sowie ein Graupner Power Panel.
Zwischen Batterie und Power Panel habe ich einen 2 Poligen Hauptschalter (Ein/Aus/Ein) gesetzt, welcher in der einen Stellung das Power Panel mit Spannung versorgt, in der anderen Stellung sind lediglich 2 Ladebuchsen verbunden.

Hier möchte ich eine Lade-kontroll-LED zwischensetzen, die natürlich nur leuchten soll, wenn geladen wird.

Eine 12V LED habe ich, kann mir jemand sagen, wie ich diese verbinden muß bzw. welchen Widerstand ich kaufen muß? :D

Danke

Gruß

2

Samstag, 30. August 2008, 20:29

Generell erstmal parallel zum Eingang des Ladegeraets.

Aber ob du da noch irgendwelche Widerstaende brauchst haengt von deiner LED ab. Erzahl mal mehr darueber.

So wie ich das verstehe willst du eigentlich nur optisch die Schalterstellung anzeigen. Oder?

Sieht man das nicht auch an der Schalterstellung selber? ;)
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


3

Samstag, 30. August 2008, 20:59

fast!

Ja, eigentlich reicht die Schalterstellung, zusätzlich habe ich aber außen schon die LED in meinen Koffer eingesetzt, da ich eine Kontrollleuchte haben wollte. :D
Dachte eine Schaltung wäre recht simpel, anscheinend ist es jetzt doch nicht gaaanz so einfach... ==[]

Also zum Verständniss, es geht um den "Bordakku" der sich unten im Koffer befindet.

EDIT:

LED
Anschlüsse: Faston 2,8 x 0,8 mm
Betriebsstrom: 17 mA
Einbau-Ø: 8mm
Typ: SMZD08022
Kopf-Ø: 9.5 mm
Temperaturbereich: -35 - +75 °C
Lichtstärke IV: 22 mcd
RoHS-konform: Ja
Betriebsspannung: 12 V/DC

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »matze.2000« (30. August 2008, 21:02)


4

Samstag, 30. August 2008, 21:43

Ist nicht weiter schwierig. Halt nur Spielerei. Aber sonst kein Problem.
Haeng sie wie ich geschrieben habe parallel zum Eingang des Laders.

Wenn der Akku 12V liefert brauchst du da nicht mehr.

Wie die Lampe intern geschaltet ist mit den Vorwiderstaenden hab ich nicht gefunden. Hab das Datenblatt nicht gefunden. Koennte bei Dauerlicht evtl. warm werden.

Aber ansonsten passt es. Nette Spielerei aber nutzlos.
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


o.dippel

RCLine User

Wohnort: Büdingen / Hessen

Beruf: Software-Developer

  • Nachricht senden

5

Samstag, 30. August 2008, 23:01

Hi,
Wenn du den einen Wiederstand (winzig klein) seriell in die Leitung baust, kannst du anhand dessen Spannungs-Abfalls sehen ob noch geladen wird oder nicht . :ok:


EDIT: Einfachste: 1 Dicke Diode (keine LED) in Reihe in die Leitung,
und parallel zu dieser Diode eine LED:
Diode hat ~0,6 Volt Spannungs-Abfall, was die LED etwas (ausreichend) zum Leuchten bringt.

Dafür bleibt die Akku-Spannung nach dem laden auch immer 0,6Volt niedriger :no: .

DBD
Olli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »o.dippel« (30. August 2008, 23:05)


6

Samstag, 30. August 2008, 23:03

Zitat

Original von o.dippel
Hi,
Wenn du den einen Wiederstand (winzig klein) seriell in die Leitung baust, kannst du anhand dessen Spannungs-Abfalls sehen ob noch geladen wird oder nicht . :ok:


DBD
Olli

Bei Sonnenlicht auf dem Platz ???
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


o.dippel

RCLine User

Wohnort: Büdingen / Hessen

Beruf: Software-Developer

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. August 2008, 23:08

Zitat

Bei Sonnenlicht auf dem Platz


Nachtflug :dumm: ???

Piepser geht auch, ist nur etwas Nervig ==[]

:angel:

8

Samstag, 30. August 2008, 23:17

Egal. Bei der LED ist bei Sonne eh egal ob sie leuchtet oder nicht.
Schaut aber am Koffer cool aus mit der Chrom Umrandung. :D
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


9

Samstag, 30. August 2008, 23:27

Zitat

Original von Thomas_R.
Egal. Bei der LED ist bei Sonne eh egal ob sie leuchtet oder nicht.
Schaut aber am Koffer cool aus mit der Chrom Umrandung. :D


naja, am Platz wollte ich eigentlich nicht den internen Akku laden... :D

Aber danke, ich glaub ich lass die LED weg ;(

10

Samstag, 30. August 2008, 23:39

Stimmt. ;) Das geht auch im Keller. Sogar besser.

Sag doch naechstes Mal genauer was du willst. :D

Also ich wuerde mal sagen das dir dein Lader ganz genau anzeigt wann der Akku im Koffer voll ist. :w
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


11

Samstag, 30. August 2008, 23:41

ja

trotzdem danke! :w