Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TimH

RCLine User

  • »TimH« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Eberbach

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. November 2008, 17:57

Beleuchtung Empfangsprobleme mit dem Modul

Hallo,

ich habe mir dieses Modul:
2-Kanal Modul
Beim großen C gekauf.
Da ich nur noch ein Kanal zur Verfügung hatte und meine Positionsleuchten und Landescheinwerfer separat schalten wollte fiel die Wahl auf das Modul.

Der Flieger ist fertig mit LEDs ausgestattet und das Modul an den Empfänger angeschlossen.
Heute war der erste Test bei Dämmerung.
Twinstar aufgebaut und Reichtweitentest gemacht!
Ich war keine 5 Meter vom Flieger mit dem Sender(MX16-s) entfernt da fingen schon die Servos anzuzucken wie verrückt!
Bei ausgezogener Antennne knapp 100 Meter bis der erste Servo zuckt.
Das Modul habe ich dann wieder abgesteckt und dann lief es wieder einwandfrei.

Wo könnte der Fehler liegen? Wie kriege ich die gelöst?
Hatte jemand das Modul schonmal in Gebrauch?

2

Sonntag, 2. November 2008, 19:05

RE: Beleuchtung Empfangsprobleme mit dem Modul

Hallo Tim,

ich glaub' nicht, daß es am Modul selbst liegt, sondern eher an der ganzen Verkabelung der Beleuchtung, die als Antenne wirkt. Versuche mal, das Anschlußkabel des Moduls mit ein paar Windungen durch einen Ferrit-Ring zu ziehen.
Liegt Deine Empfangsantenne evtl. direkt neben einem Beleuchtungsdraht oder in einer durch die Beleuchtungsdrähte aufgespannten Ebene? Dann hilft vielleicht, die Antenne anders zu verlegen (ideal wäre eine Stabantenne).

Grüße,

Thomas

3

Montag, 3. November 2008, 12:42

Hast du irgendwelche Hochsetzsteller verbaut ?

Falls nicht, kommt fast nur der uC des Schalters in Frage. Etwas Hilfe können Elkos bringen, zumindest am Schalter, da wo das Servokabel ankommt. Evt. auch an der Empfängerseite des Servokabels.

RK