Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gerhard_Kauer

RCLine Neu User

  • »Gerhard_Kauer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -80689 München

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Januar 2009, 11:06

8-poliger Umschalter

Ich suche eine Möglichkeit 8 Pole umzuschalten.
Am liebsten mit einem Umschalter, wer weis wo es sowas gibt ?
Ich will damit einen Balanceranschluss umschalten, deshalb darf beim Umschalten kein Kurzschluss (Brückung der Anschlüsse) entstehen. Mit Relais ist es nicht so optimal, da ich dafür eine zusätzliche Spannung brauche.
Ich hoffe jemand hat einen guten Vorschlag.
Gruß Gerhard

2

Sonntag, 4. Januar 2009, 11:18

Kommt auf die Anzahl der Schaltstellungen an. Bei 2-3 gibts Mehrebenen Drehschalter mit ziemlich vielen Kontakten (Conrad etc.).
Evt. eine billige Lösung sind serielle Umschalter aus der Computertechnik. Da die nur mehr wenig gebraucht werden, gibts da oft billige zu finden (evt. auch ebay).

RK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rkopka« (4. Januar 2009, 11:19)


Gerhard_Kauer

RCLine Neu User

  • »Gerhard_Kauer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -80689 München

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Januar 2009, 12:26

Ich brauche nur 2 Schaltstellungen. Die Drehschalter sind leider meistens brückend und damit kurzschließend.
Gruß Gerhard

Dante

RCLine User

Wohnort: Rheinknie

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Januar 2009, 14:39

Da gabs doch mal mehrpolige Tastenschalter...

Leo
Trollfilter: Ein

5

Donnerstag, 8. Januar 2009, 15:34

umschalter

hallo,
einen 6poligen mal 6 hab ich hier noch rumliegen,
wollte damit mal vga umschalten. Hat also 36 Pole.
micha
bei Int. PN
»fan_man« hat folgendes Bild angehängt:
  • FILE0008.jpg

6

Donnerstag, 8. Januar 2009, 22:23

RE: 8-poliger Umschalter

Hi, Gerhard,

Du könntest Dir eventuell 4 Kippschalter, je Schalter 2xein/aus oder 2xein/ein, auf eine Grundplatte montieren und jeden Schalter nacheinander umschalten oder Du verbindest die Schalthebel mechanisch und schaltest alle 4 Schalter auf einmal um.

Du solltest vielleicht noch konkreter aussagen, was Du erreichen möchtest.

Peter
MfG Peter
Was nicht passt, wird passend gemacht.
[SIZE=1]Walkera HM 5G4 RE3LY Basic one HBK2 m. Direktantrieb
Graupner MX12 / FrSky V8HT 2,4 GHz[/SIZE]
Im Bild: meine E91 in 5Zoll

Gerhard_Kauer

RCLine Neu User

  • »Gerhard_Kauer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -80689 München

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. Januar 2009, 13:36

Das Ganze sollte natürlich handlich bleiben.
Ich habe ein kleines Modul zum Spannung messen, das misst aber nur bis 6(7) Zellen, wenn ich nun einen 10s Lipo messen will, wollte ich einfach erst die ersten 6 Zellen messen und dann die letzten, mit Umschalten !
Damit ist klar, dass man möglichst alle Kontakte wegnehmen und dann die neuen Kontakte wieder schalten sollte, sonst gibt es entweder einen Kurzschluss oder das Messmodul steigt aus, bzw. wird defekt.
Gruß Gerhard

8

Samstag, 10. Januar 2009, 15:10

Hi, Gerhard,

ist das DeinModul?

Zitat

Das Ganze sollte natürlich handlich bleiben.


Ich weiß immer noch nicht, wann Du deinen Akku messen möchtest. Im eingebauten Zustand oder wenn Du den Akku in der Hand hast?
Ich setze mal voraus, dass der Akku ein Balancerkabel hat, also eine 11-polige Buchsenleiste, in die Du dein Modul steckst, um die ersten 6 Zellen zu messen. Danach kann man ja das Modul in die Buchsenleiste so einstecken, dass man die restlichen 4 Zellen messen kann.

Peter
MfG Peter
Was nicht passt, wird passend gemacht.
[SIZE=1]Walkera HM 5G4 RE3LY Basic one HBK2 m. Direktantrieb
Graupner MX12 / FrSky V8HT 2,4 GHz[/SIZE]
Im Bild: meine E91 in 5Zoll

Gerhard_Kauer

RCLine Neu User

  • »Gerhard_Kauer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -80689 München

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. Januar 2009, 17:21

Das Balancerkabel hat den 20-poligen Schulzeanschluss.
Ich werde mir jetzt einfach zwei Gegenstücke zum Schulzeanschluss auf eine kleine Adapterplatine bauen und dann jeweils die entsprechende Pins an das Messmodul weiterleiten.
Für die beiden Teilmessungen muss ich halt einmal umstecken, geht schon.
Gruß Gerhard