Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 9. Februar 2009, 21:16

Regler schon wieder geplatzt.

Hi,

kann es sein, dass ein Brushless-Regler bei der 2. oder 3. Inbetriebnahme kurz nach dem Anstecken des Akkus seinen Geist aufgibt? Ist schon der zweite Regler des gleichen Herstellers. Beim ersten Regler dachte ich noch, na ja etwas falsch gemacht, Regler überlastet, falsch angesteckt, gleich überprüft - keinen Fehler gefunden. Na gut, ab in die Tonne. Es handelt sich hier um einen 40 A Regler für 3S 11,1 V für € 35,00. Das ist nicht die Welt, aber gehen sollte er schon.
Der Regler wurde ordnungsgemäß angeschlossen, also kein +/- vertauscht, es sind auch immer nur die MOSFETs, die abbrennen.
Ich betreibe jetzt den Motor mit einem 15A Regler, ohne irgendetwas geändert zu haben, einwandfrei.

Peter
MfG Peter
Was nicht passt, wird passend gemacht.
[SIZE=1]Walkera HM 5G4 RE3LY Basic one HBK2 m. Direktantrieb
Graupner MX12 / FrSky V8HT 2,4 GHz[/SIZE]
Im Bild: meine E91 in 5Zoll

2

Dienstag, 10. Februar 2009, 01:04

Vielleicht solltest du mal etwas mehr ueber den abgebrannten Regler erzaehlen. :angel:
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


SFL

RCLine User

Wohnort: Weyhe b. Bremen

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Februar 2009, 02:01

Um welchen Regler/Steller handelt es sich denn genau ?
Kann zwar nix großartiges sein für 35,-Euro, aber funktionieren sollte er schon.

Ich hätte den Regler/Steller auf Garantie wieder zum Händler zurück gebracht, und ihn nicht gleich in die Tonne gehauen....... :shake:


Gruß
Stephan
Kraft kommt von Kraftstoff -> Das ist eben so !!!

Diverse Flächenmodelle &
TRex 600N, Webra 55P5, NitroPipe, G600, 3x Savöx SC-1258TG, Hitec 6975HB, GY401 & 9254, Jeti MaxBec

4

Dienstag, 10. Februar 2009, 02:31

Stephan, nu ueberleg doch mal was ein Paket nach HongKong kostet. :shake:
Kennen die das Wort Garantie eigentlich? :angel:
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


SFL

RCLine User

Wohnort: Weyhe b. Bremen

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Februar 2009, 02:52

Na gut Thomas, da muß ich dir beipflichten :D

Für das Geld kann das Teil nur aus Hongkong oder so kommen, da wird wohl (falls die ne Garantie kennen) das Porto hin und zurück teurer werden, als der Neukauf. ==[]


Gruß
Stephan
Kraft kommt von Kraftstoff -> Das ist eben so !!!

Diverse Flächenmodelle &
TRex 600N, Webra 55P5, NitroPipe, G600, 3x Savöx SC-1258TG, Hitec 6975HB, GY401 & 9254, Jeti MaxBec

6

Dienstag, 10. Februar 2009, 02:57

Waren "just my 2 Cents". :D

Aber Peter war wirklich etwas sehr sparsam mit seinen Infos. ;)

Edit: Die Frage Regler oder Steller stellt sich nicht. Bei dem Preis ist es ein Steller. Oder ein Regler mit besch...er Software. :angel:
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas_R.« (10. Februar 2009, 02:59)


7

Dienstag, 10. Februar 2009, 09:54

Zitat

Waren "just my 2 Cents". großes Grinsen
Aber Peter war wirklich etwas sehr sparsam mit seinen Infos

Und er wird beim nächsten Mal auch wieder fragen, weil Ihm ja auch so toll geholfen wurde.

Just my 2 Cents !

Gruß Thosch
Gruß Thosch

"Stell dir vor, du gehst in dich und keiner ist da!"

SFL

RCLine User

Wohnort: Weyhe b. Bremen

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 10. Februar 2009, 11:23

Zitat

Original von Thosch89

Zitat

Waren "just my 2 Cents". großes Grinsen
Aber Peter war wirklich etwas sehr sparsam mit seinen Infos

Und er wird beim nächsten Mal auch wieder fragen, weil Ihm ja auch so toll geholfen wurde.

Just my 2 Cents !

Gruß Thosch


Wozu du ja auch richtig beiträgst, gelle ? *lol*


Gruß
Stephan
Kraft kommt von Kraftstoff -> Das ist eben so !!!

Diverse Flächenmodelle &
TRex 600N, Webra 55P5, NitroPipe, G600, 3x Savöx SC-1258TG, Hitec 6975HB, GY401 & 9254, Jeti MaxBec

BlueAngel

RCLine User

Wohnort: Center of Upperaustria

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. Februar 2009, 12:12

Also mir ist erst vor kurzem auch ein kleiner Regler durchgebrannt.
Da war aber der Motor schuld.

Sprich Vermessungstests mit anderen Motoren ohne Probleme.
Vermessungstest für Drivecalc mit dem 5€ drecks... motor - Regler in Rauch aufgegangen.
=> Motor und Regler in die Tonne.

Bei einem 12€ Regler zahlt sich Garantieabwicklung nicht aus.

bei 35€ schon, zudem der Versand nach HK nicht so teuer ist.
Rückversand müssen eh die zahlen.
Bei einem Turngiy Regler kann man das schon machen, bei den billigen Towerpro und wwi. noch eher nicht.

10

Dienstag, 10. Februar 2009, 13:29

RE: Regler schon wieder geplatzt.

Hi, danke für Eure Antworten.

Ich weiß natürlich, dass ein Regler in der Preisklasse nur einen begrenzten Komfort hat.
Meine Überlegung ist, ob es Glücksache ist, aufgrund der verwendeten Bauteile
einen Regler zu bekommen, der auch - wenn auch nur recht einfach - funktioniert.

Ich möchte hier nur in den Raum stellen, ob es sich überhaupt lohnt, einen derartigen Regler
für auch einfache Aufgaben zu kaufen und nicht doch etwas mehr Geld auszugeben.
Werde mit dem Händler sprechen, ist hier in Deutschland, vielleicht hat er Mitleid mit mir.

Peter
»P.E.T.E.R« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC05248_1024x1024_100KB.jpg
MfG Peter
Was nicht passt, wird passend gemacht.
[SIZE=1]Walkera HM 5G4 RE3LY Basic one HBK2 m. Direktantrieb
Graupner MX12 / FrSky V8HT 2,4 GHz[/SIZE]
Im Bild: meine E91 in 5Zoll

SFL

RCLine User

Wohnort: Weyhe b. Bremen

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. Februar 2009, 00:00

Wenn es ein Händler hier in Deutschland ist, wo du den Regler offiziell gekauft hast, gibts ja auch Garantie drauf.

Dann kann das ja so schlimm nicht werden......



Gruß
Stephan
Kraft kommt von Kraftstoff -> Das ist eben so !!!

Diverse Flächenmodelle &
TRex 600N, Webra 55P5, NitroPipe, G600, 3x Savöx SC-1258TG, Hitec 6975HB, GY401 & 9254, Jeti MaxBec

12

Mittwoch, 11. Februar 2009, 00:02

Nach Verpolung der Akkukabel schaut das nicht aus. Da wuerde auch nicht zu passen das du schreibst "bei der 2. oder 3. Inbetriebnahme ".
Obwohl mich das "kurz nach dem Anstecken des Akkus " schon stutzig gemacht hat.

Ueberpruef doch mal bitte ob die beiden Puffer Elkos richtigrum drauf sind. Ich hab damit naemlich mal einen SBL gehimmelt. Keine Ahnung was da genau passiert ist. Mir sind jedenfalls die Elkos heiss geworden (was ja zu erwarten war) und dann hat's einen FET geschafft (und bei mir auch den Prozessor).

Mach mal bitte ein Bild von der anderen Seite.

Und sag mal bitte was auf den FETs draufsteht. Ist leider nicht lesbar auf dem Bild.

Auf eine Diskussion ob es sich lohnt so einen Steller zu kaufen lasse ich mich nicht ein. Das bleibt jedem selbst ueberlassen. Vor allem wenn der Typ des Stellers nicht genannt wird. :w
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


13

Mittwoch, 11. Februar 2009, 11:50

Hi, Thomas,

zu 1:
Habe mich etwas kurz gehalten mit der Aussage. Der Motor ist schon kurz angelaufen, nur 10tel Sekunden, dann rauchte es schon.

zu2:
Elkos sind richtig eingelötet.

zu3:
Bild ist gemacht.

zu4:
kann ich auch mit Lupenbrille nicht erkennen.

zu5:
Ich könnte den Typ des Stellers schon sagen, aber ich will hier nichts behaupten, was ich nicht beweisen kann. Sollte das Forumteam dazu grünes Licht geben, kann ich das ja machen.

Peter

P.S.: Ich gehe jetzt in der Halle fliegen.
»P.E.T.E.R« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC05249_1024x1024_100KB.jpg
MfG Peter
Was nicht passt, wird passend gemacht.
[SIZE=1]Walkera HM 5G4 RE3LY Basic one HBK2 m. Direktantrieb
Graupner MX12 / FrSky V8HT 2,4 GHz[/SIZE]
Im Bild: meine E91 in 5Zoll

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »P.E.T.E.R« (11. Februar 2009, 11:52)