Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 2. Juni 2009, 15:28

Spannungsreduzierung bei 5 Zellen NiMh

Hallo zusammen,

ich möchte in einem 1700mm Funflyer einen 5 zelligen Eneloop als Stromversorgung nutzen. Hier sind R 16 scan, Graupner 5191 und Hitec 645 im Einsatz.
Muss die Spannung hierzu nun wirklich reduziert werden oder gibt es viele USER die direkt mit 5 Zellen auf den Empfänger gehen.
Falls eine Reduzierung notwendig ist, sollte dies mit einer SI-Diode geschehen. Kann mir jemand eine konkrete Diode ( Bestellnummer Conrad ) nennen ?


Besten Dank

Carsten
[SIZE=3]Beste Grüße Eifel [/SIZE]


RC-Line Flieger als Trainer 5 ccm
Spitfire von Hangar 9
Ugly Stick
F4U Corsair CMP

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Juni 2009, 15:58

RE: Spannungsreduzierung bei 5 Zellen NiMh

1N4001
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

3

Dienstag, 2. Juni 2009, 16:10

Hallo Elektroniktommi,

vielen Dank für deine Info. Wenn ich das Datenblatt richtig interpretiere, vertragen diese Dioden 1A. Ist das ausreichend für die sechs Servos wenn alle belastet werden.

Beste Grüße

Carsten
[SIZE=3]Beste Grüße Eifel [/SIZE]


RC-Line Flieger als Trainer 5 ccm
Spitfire von Hangar 9
Ugly Stick
F4U Corsair CMP

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Juni 2009, 18:17

6 Servos....hm, ok.....mom... P600A => 6A
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

5

Dienstag, 2. Juni 2009, 21:33

Besten Dank,

nur noch eine klitze kleine Frage. Der Ring an der Diode zeigt in Richtung Empfänger ???


Carsten
[SIZE=3]Beste Grüße Eifel [/SIZE]


RC-Line Flieger als Trainer 5 ccm
Spitfire von Hangar 9
Ugly Stick
F4U Corsair CMP

zewa

RCLine User

Wohnort: Köln

Beruf: "Fotoknipsenoptikenreparierer"

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. Juni 2009, 21:34

Zitat

Der Ring an der Diode zeigt in Richtung Empfänger


Jawoll ;)

"I tell ya, life ain't easy for a boy named Sue"

*1932 Johnny Cash +2003