Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

frankyboy

RCLine User

  • »frankyboy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. April 2010, 22:10

Fernübertragung Daten Unilog?

Hi,

hat schon mal jemand versucht, die mit dem Unilog gemessenen Daten per Funk auf ein LPD-Handfunkgerät in Echtzeit ansagen zu lassen? Also so, dass man z.B. Geschwindigkeit oder Höhe per Stimmenansage in Intervallen angesagt bekommt?
Gruß Frank

hsh

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. April 2010, 13:59

jein.

Ich denke mal du kennst diesen Thread -> http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=111608

Das CS DataVario von wstech dürfte vermutlich können was du suchst. Angesichts der Entwicklungszeit bei einem Eigenbau, vermutlich die günstigere Lösung.

Ich habe eine Bluetooth Funkstrecke erfolgreich >100m zwischen UniLog und UniDisplay in Betrieb gehabt. Den Nachbau des UniDisplay, etwas größer und mit Sprachausgabe, habe ich aber eingestellt.
Inzwischen Unterstützt das UniLog ja den Jeti-Duplex Telemetriekanal. Ich bastle daher wieder, diesmal an einer Art "JetiBox -Voice". Bis dabei ein brauchbarer Prototyp herauskommt, wird es aber noch ein paar Monate dauern. Vielleicht ist ja Jeti schneller ;)

Leider kenne ich mich mit 433MHz Funkmodulen nicht so aus. Wenn du ein passendes Modul mit Analogeingang hast, müsste aber ein Synthesizer wie z.B. der SpeakJet von Magnevation und ein kleiner µC für die Verbindung zum UniLog reichen. Eine Beschreibung des Jeti-Protokolls findet sich hier im Forum. Das Protokoll des UniLog kann man für private Zwecke bei SM-Modellbau bekommen.
mfg Harald

frankyboy

RCLine User

  • »frankyboy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. April 2010, 14:39

Danke, den Thread kannte ich noch nicht. Fein. :w
Gruß Frank