Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 30. Juni 2014, 10:53

Futterboot Mechanismuss Abkippen

Hey Leute, ich brauch mal Ideen von Euch. Ich habe ein Futterboot (Angelboot zum Anfutterzeug zum Angelplatz bringen) gebaut mit einem Abkippmechanismus der das Anfutterzeug hinten rauskippt wie hier zu sehen --> .

Nun möchte ich ein neues bauen allerdings mit einer anderen Vorrichtung zum abkippen. Stellt Euch einen Kipper (LKW) vor der sein Zeug nicht nach hinten kippt sondern seitlich, so sollte es sein nur leider fällt mir noch nicht ein wie ich das realisieren kann.
Ideen: Mit Feedern, Servoarme, Drehspindel (aber was benötigt man dafür). Habt Ihr Ideen wie man es am einfachsten umsetzen kann?

Quasi wie hier nur seitlich: was ist das für ein Mechanismus?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marquis2000« (30. Juni 2014, 12:24)


2

Mittwoch, 2. Juli 2014, 11:11

keiner ne idee? ;(

3

Mittwoch, 2. Juli 2014, 13:26

Hatte zuletzt mit Umbau von "Professionellen" Futter Boot zu Tun
Da war das ganze als Katamaran aufgebaut, und klappe nach unten öffnen
Klappt natürlich nur, wenn dein Futter gröber ist

maddyn

RCLine User

Wohnort: Feucht b Nürnberg

Beruf: Hausmeister

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Juli 2014, 07:29

Moin

Ne möglichkeit währen Elektrische Einziehfahrwerke, die drehen 90°
Gruß Martin
Runter is leichter wie rauf

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. Juli 2014, 09:30

ein geschites Standartservo auf der einen Seite als Kippachse und lagerung auf der andern Seite eine Lagerung.
bei hk auch als wasserdicht in 12,8kg/cm erhältlich

Letzer Posten im Standartservo bereich.

/__28972__H_King_High_Torque_Metal_Geared_Ball_Bearing_Waterproof_Servo_58g_12_8kg_cm_0_22s_60.html

Über die fernsteuerung zeitverzögert , am Drehgeber und mit voll geöffneten Servoweg kann so zimlich jedes servo 90° drehweg viele auch deutlich mehr.

Je nach Bootskonstrucktin mach ich mir eher sorgen wegen der Kränkung des Bootes bis hin zum Kentern .
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

6

Montag, 15. Dezember 2014, 20:07

he leute muss nochmal den Thread aktivieren da ich immernoch ein Futterboot bauen möchte so soll es nun aussehen:



Das Problem ist nur wie mache ich den Kippmechanismus, sollte ja Wasserdicht sein, daher fällt das Einziehfahrwerk schonmal weg.

Habt Ihr noch Lösungsansetze? Evtl. so??