Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 24. Januar 2004, 19:31

Servo tester?

Wo sind meine Erdnüsse?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »reflexion1234« (25. Januar 2004, 12:51)


2

Sonntag, 25. Januar 2004, 14:57

Nur das er NICHT funktioniert...
Wo sind meine Erdnüsse?

ropfei

RCLine User

Wohnort: Krefeld

Beruf: Dipl Informatiker

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Januar 2004, 15:43

Der fuktioniert

Die von Conrad funktionieren :ok:

SERVOTESTER, BAUSATZ
Artikel-Nr.: 234915 - 14

Die Schaltung kann man als PDF Downloaden !!!

Preis 4,95 EUR

oder

SMD SERVO TESTER FG
Artikel-Nr.: 190151 - 14

Preis 7,95 EUR


Gruß Roland :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ropfei« (25. Januar 2004, 15:46)


4

Sonntag, 25. Januar 2004, 17:44

RE: Der fuktioniert

Zitat

Original von ropfei
Die von Conrad funktionieren :ok:

SERVOTESTER, BAUSATZ
Artikel-Nr.: 234915 - 14

Die Schaltung kann man als PDF Downloaden !!!

Preis 4,95 EUR

oder

SMD SERVO TESTER FG
Artikel-Nr.: 190151 - 14

Preis 7,95 EUR


Gruß Roland :)

Bei der schaltung sind doch so komische dreiecke, ich weis aber ned für was die sind...
Wo sind meine Erdnüsse?

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53567 Asbach

Beruf: Prozessleitelektroniker, Technischer Zeichner / Planer Elektrotechnik

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Januar 2004, 18:55

Hallo Mike,

warum funktioniert der Tester denn nicht? ???
Erklär doch mal bitte....

Die Dreiecke sind vermutlich Verstärker. Ich hab mir die Schaltung zwar noch nicht angesehen, aber wenn das Dreieck zwei Eingänge hat und einen Ausgang, von dem aus eine Leitung zu einem der Eingänge führt, dann ist es mit großer Wahrscheinlichkeit ein OP (Operationsverstärker).

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Reality is a halucination caused by lack of sex, drugs & alcohol

ropfei

RCLine User

Wohnort: Krefeld

Beruf: Dipl Informatiker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. Januar 2004, 19:13

Hallo Mike,
das ist bei dem zu 4,95 das IC - auf der Platine ein Käfer auf dem Schaltplan 4 Gatter(Dreiecke) - CD 4001 oder MC 14001.
Kannste als Bausatz kaufen zusammenlöten und fertig.
Ich verwende das Teil seit einem Jahr.
Gruß Roland

7

Sonntag, 25. Januar 2004, 19:19

Zitat

Original von Jettaheizer
Hallo Mike,

warum funktioniert der Tester denn nicht? ???
Erklär doch mal bitte....

Die Dreiecke sind vermutlich Verstärker. Ich hab mir die Schaltung zwar noch nicht angesehen, aber wenn das Dreieck zwei Eingänge hat und einen Ausgang, von dem aus eine Leitung zu einem der Eingänge führt, dann ist es mit großer Wahrscheinlichkeit ein OP (Operationsverstärker).

Gruß,
Franz


Keine ahnung warums ned ging... Hab nen 555er noch in ner schublade gefunden, wahrscheinlich war der im eimer.

Hab einfach jetz nen rechtecksignal generator ans servo gemacht, mit 5 volt versorgt, und jetz weis ich das es geht...
Wo sind meine Erdnüsse?