Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

franz_zier

RCLine User

  • »franz_zier« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ö neben Braunsberg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. April 2004, 08:44

Geber mit 555er

Hallo
Hat jemand eine Schaltung mit einem 555 welche bei 6V Betriebsspannung alle 30 Sekunden etwa für ca 2 Sekunden einen Summer eischalten kann? Möchte damit, eigebaut in ein Plastik Abflussrohr incl 4 Monozellen) den Maulwurf von unserem Flugplatz vertreiben. Die käuflichen Geräte arbeiten genau so.
MfG Franz

2

Donnerstag, 8. April 2004, 09:54

RE: Geber mit 555er

ich hab ein nettes Programm, mit dem alle möglichen Beschaltungen des 555er berechnet werden können, allerdings keinen Webspace.

Such mal unter im web nach "SS55511.exe" oder unter www.schematica.com

3

Donnerstag, 8. April 2004, 11:47

RE: Geber mit 555er

Ich habe mal im Fernsehen einen Test von solchen Geräten gesehen - Fazit: völlig nutzlos.

franz_zier

RCLine User

  • »franz_zier« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ö neben Braunsberg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. April 2004, 20:30

Danke für die Antworten, besonders die zweite hat mich betrübt. Kann man halt nichts machen und den Wühlerich muß ich nun wohl anders bekämpfen.
Franz

Jakohe

RCLine Neu User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. April 2004, 18:16

Geber 555

Hallo Franz

Ist hier wahrscheinlich (o t) ,aber Dein Problem ist ganz einfach und ohne Elektronik zu lösen.Du nimmst einfach einen ca.3m langen stabilen Holzpfahl
uns schraubst oder nagelst oben quer ein Rundholz (unbedingt Rundholz)darauf.
Und schon seit ihr nach einiger Zeit die Viecher los. :ok:

Gruss Hermann

franz_zier

RCLine User

  • »franz_zier« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ö neben Braunsberg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. April 2004, 21:04

Danke Herman!
Dann werden die Maulwürfe warscheinlich biologisch entfrnt. Auch keine schlechte Idee! Werde ich versuchen, kostet ja nicht viel.
MfG Franz

7

Samstag, 10. April 2004, 01:38

RE: Geber 555

Zitat

Original von Jakohe
Hallo Franz

Ist hier wahrscheinlich (o t) ,aber Dein Problem ist ganz einfach und ohne Elektronik zu lösen.Du nimmst einfach einen ca.3m langen stabilen Holzpfahl
uns schraubst oder nagelst oben quer ein Rundholz (unbedingt Rundholz)darauf.
Und schon seit ihr nach einiger Zeit die Viecher los. :ok:

Gruss Hermann


Ist das jetzt Voodoo oder hab ich da was verpasst. ???

Koennte aber klappen wenn rund um die Uhr gehaemmert wird. :D
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 10. April 2004, 11:47

Mensch Thomas, ich vermute, dass auf das Rundholz noch zwei Krallenfüße gehören, wo noch ein Raubvogel dranhängt. Der kümmert sich dann um das Problem.

Allerdings sollte die 24h-Hämmerein auch klappen :D.
Gruß Frank

9

Samstag, 10. April 2004, 11:57

Zitat

Krallenfüße

Irgendwie stand ich da wohl auf der Leitung. :O
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


Nosferatu

RCLine User

Wohnort: 22459 - Hamburg

  • Nachricht senden

10

Samstag, 10. April 2004, 12:37

Hi,

und was ist, wenn kein raubvogel in der nähe ist ?

Gruß Marco
Home of Blizzard Brushless...
Modellbau Bauer - EPP-Modelle

Jakohe

RCLine Neu User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 11. April 2004, 20:21

Hallo @

Ich kenne in D-Land keine Gegend in der es nicht einen kleinen gefiederten Räuber :D gibt,ausser es hat ihn einer im grünen Anzug den Garaus gemacht dann müsste halt wieder die Elektronik ??? ran.Bei uns auf dem Platz ist seit 3Jahren mit dem Aussichtsturm absolute Ruhe mit Hügel und oberirdischen Gängen nur saftiges Grün :ok: Übrigens der Platz hat ungefähr 200mx60m und ringsum Äcker und Wiesen.

Gruss Hermann

franz_zier

RCLine User

  • »franz_zier« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ö neben Braunsberg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 11. April 2004, 22:37

Danke Jungs!
euer Eifer ist einfach Spitze. Am Dienstag habe ich meinen freien Tag, da werde ich dann die "Jule" basteln (so sagen die jäger zu diesen Aufsitzturm).
Auf meinem Platz habe ich heuer jetzt schon zum zweiten mal ein Problem, vermutlich von Krähen. Diese bohren mit den Schnabel unter die Grasnabe, drehen einen kleinen Rasenkeil um, und verwüsten auf diese Art und Weise große Stücke des Platzes. Auf Krähen komme ich desshalb, weil am 10km entfernten Golfplatz Krähen bei dieser Tätigkeit schon beobahtet wurden, und das Schadensbild das gleiche war. Dagegen weiß ich mir nun einfach keinen Rat.
MfG Franz :hä:

13

Sonntag, 11. April 2004, 23:41

Dann koenntest du evtl. sogar Probleme mit der natuerlichen Entsorgung der Maulwuerfe bekommen.
Bei uns hier gibt es jede Menge Raubvoegel. Nur wenn Kraehen in der Naehe sind, laesst sich keiner blicken oder wird sogar von den Kraehen angegriffen und vertrieben.
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.