Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Agentbsik

RCLine User

  • »Agentbsik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-46397 Bocholt

Beruf: Schüler (leider :D)

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. April 2004, 21:05

Welche Schottky Diode?

hey Leute!
Hab mal wieder ne Frage:
Und zwar handelt es sich um eine Akkuweiche fpr 4 zellen... der zeichner des Schaltplans empfielt bei einem 4 zellen akku anstatt der diode eine low schottky diode zu nehmen... leider kenne ich mit schottky dioden überhaupt nicht aus... welche müsste ich mir z.B bei reichelt bestellen?


2

Donnerstag, 15. April 2004, 11:22

RE: Welche Schottky Diode?

Alex, ich kann mir nicht ganz vorstellen, daß die Schaltung wirklich funktioniert - ich sehe da zwei Probleme: die Diode (vor allem als Schottky-Diode) hat einen geringeren Spannungsabfall als die 0.6 Volt die ein Silizium-Transistor zum durchsteuern braucht. Den Empfänger über einen 10k Widerstand zu betreiben wird nicht genug Strom durchlassen um eventuell angeschlossene Servos zu versorgen.

Agentbsik

RCLine User

  • »Agentbsik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-46397 Bocholt

Beruf: Schüler (leider :D)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. April 2004, 13:14

Mhh.... also den 10k widerstand soll man ja auslassen, wenn man 4.8V benutztt... da steht ja.. no R1 if 4.8V

Denkt ihr, dass ich diese Schaltung mit 5 zellen betreiben soll, da an der diode etwas spannung abfällt?

4

Donnerstag, 15. April 2004, 14:07

Naja, an der Diode werden 0.4 bis 0.6 Volt abfallen, das wird den Empfänger und die Servos wahrscheinlich nicht stören. Der Summer wird aber wahrscheinlich mit der Schaltung nie läuten.