Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Agentbsik

RCLine User

  • »Agentbsik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-46397 Bocholt

Beruf: Schüler (leider :D)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Mai 2004, 17:33

Frage zu MOSFETs und Transistoren!

Hey Leute!
Ich hab hier nen englischen Bauplan eines Servo-Go-Slow.
Da wird ein MPS2222A NPN Transistor gebraucht. Ist das der gleiche wie der 2N 2222A?

Außerdem hab ich in einem zweiten Bauplan sowas stehen: power MOSFET photovoltaic relay... was ist das? Bekomm ich sowas bei Reichelt? Also das teil soll 4A schalten können... ist laut bauplan sowat wie ein Relay.. ok da schaltet sich nix mechanisch drin :ok: .

Achja... ich seh bei Reichelt keinen MM74HC123.... nur den 74HC123... gibts den MM nur in Amerika oda wie seh ich das?

2

Mittwoch, 26. Mai 2004, 22:59

Auf deine Fragen zu den Bauteilen meinerseits ein Ja. Du hast die richtigen Ersatztypen gefunden.

"power MOSFET photovoltaic relay": Ganz einfach. Optokoppler. Hab jetzt aber leider keine Zeit, dir einen passenden rauszusuchen.
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


Agentbsik

RCLine User

  • »Agentbsik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-46397 Bocholt

Beruf: Schüler (leider :D)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. Mai 2004, 07:35

Aso.. dat ist auf English ein Optokoppler... alles klar..mal schaun, welche es bei reichelt gibt.

Albert

RCLine User

Wohnort: A-1170 Wien

Beruf: EDV-Consultant

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. Mai 2004, 09:24

Servus Alex,
ich glaube nicht, daß das ein Optokoppler alleine ist, sondern ein Halbleiterrelais
mit Optokoppler-Eingang.

Optokoppler können keine nennenswerten Ströme schalten, sie dienen nur
zur galvanischen Trennung.

LG
Albert Öttl
Wien

RSchu

RCLine User

Wohnort: D- Darmstadt

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. Mai 2004, 11:15

Zitat

Original von Albert
Optokoppler können keine nennenswerten Ströme schalten, sie dienen nur
zur galvanischen Trennung.

LG


Hallo,
habe mal ein Fotovoltaic Relais PVN02-ND in einem Artikel "OPTOGLOW" gefunden im DIP8 Gehäuse: schalten bis 4A:

Das ist ein Optokoppler mit FET-Ausgang. Hab das Teil glaube ich im Profibereich von Conrad gefunden.

Rolf

Agentbsik

RCLine User

  • »Agentbsik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-46397 Bocholt

Beruf: Schüler (leider :D)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. Mai 2004, 14:05

Hehe... ich hab den OPTPGLOW 2... da brauch ich ein Fotovoltaic Relais PVN012-ND