Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 15. Juli 2004, 17:36

Funk-Video-Set

Ist dieses Set für Flugvideos geeignet?
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…3736675950&rd=1
Preis, Gewicht usw. scheint ja ok, aber da steht

Zitat

Bitte beachten Sie, dass dieses Produkt für den Export bestimmt ist.


Sowas stand früher immer da, wenn die Frequenznutzung nicht zulässig war.
.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ottonius« (15. Juli 2004, 17:37)


2

Donnerstag, 15. Juli 2004, 20:45

ja hab ich auch, geht ziemlich gut, musst aber ne richtantenne bauen (bauplan kann ich dir per mail senden)

Nur es ist 1,2 GHz (in deutschland nicht erlaubt)

du solltest eine mit 2,4 GHz kaufen, oder dich nicht erwischen lassen.

Mike
Wo sind meine Erdnüsse?

Roman.C.

RCLine User

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Juli 2004, 21:03

die hab ich mir gestern auch bei E-bay angeschaut :D

Richtantenne? haste ein Bild davon?
Wie ists mit der Stromversorgung an Board? Braucht die nicht mega viel Saft?
Wie weit ist die Reichweite?

Export hört sich gut an, wohne in der Schweiz :evil:
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815

Picoflam

RCLine User

Wohnort: D-74523 Schwäbisch Hall

Beruf: Fertiger Abiturient (TG)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Juli 2004, 21:07

Kannst du mir das mit der richtantenne mal mailen, oder ns forum stellen?

MfG

LOGO 16 ; TANGO 45-08 ; KONTRONIK JAZZ 60-10-24 ; GY-401 ; Futaba S-9254 ; FUTABA R149DP ; FX-18 ; 20 Zellen RC2400

Busta

RCLine User

Wohnort: Wolfsburg

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Juli 2004, 21:26

Hallo,

ins Forum stellen wäre nett.

Ich habe auch diese Kamera, sobald aber der Motor an ist hab ich nur noch Streifen auf dem Bild. Selbst so ist die Kamera ziemlich empfindlich. Sobald man die Antenne berührt habe ich auch sofort starke Störungen.
Zur festen Montage würde die Kamera sicherlich ausreichen, aber aus bewegten Modellen hab ich bis jetzt noch keine vernüntigen Bilder machen können.

6

Donnerstag, 15. Juli 2004, 21:44

Aha, danke, wenn die bei uns nicht erlaubt ist, lass ichs ganz. Wird dann irgendwann wohl hoffentlich auch mal was zulässiges in der Preisklasse zu haben sein.

PS: das mit der Richtantenne tät mich aber trotzdem interessieren. :)
.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ottonius« (15. Juli 2004, 21:44)


DonKracho

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Juli 2004, 22:20

RE: Funk-Video-Set

Diese Artikebesreibungen sind immer Klasse. Das ist der einzige Hinweis, dass das Ding in Deutschland nicht erlaubt ist. :evil:

Zitat

Bitte beachten Sie, dass dieses Produkt für den Export bestimmt ist.

Die Auflösung solcher Kameras ist auch nicht weltbewegend. Es entspricht etwa 1/4 der TV-Pal Auflösung, sprich VCD-Qualität.

@Bastian,
nur 'ne dumme Ammerkung zu den Streifen: Die Kamera schaut nicht zufällig duch den Propellerdrehkreis, das ergibt mämlich gebogene streifige Störungen.

@all
und noch was zur Antenne: Per Tideman aus Norwegen hat es genial gelöst mit der Yagi-Antenne. Sie ist auf einen Fahrradhelm montiert. Und meist schaut man ja zum Flieger (sollte zumindest so sein). Allerdings muss man schon hart im Nehmen sein denn ich vermute wenn man so auf dem Platz auftaucht wird das Gelächter und Gespöttel gross sein. URL: http://home.online.no/~la9ex/Technic/technic.htm P.S. Und schaut euch mal den MovieStar auf seiner Seite an, der ist vollgestopft mit Technik 8)
»DonKracho« hat folgendes Bild angehängt:
  • wirelessRC_man200x320.jpg
/DonKracho
Schraubst Du noch, oder wohnst Du schon?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »DonKracho« (15. Juli 2004, 22:34)


8

Sonntag, 18. Juli 2004, 18:18

wegen der richtantenne geht das hier bei 2,4 GHz http://cuba.calyx.nl/~alx/easterhegg-vor…/13cmdquad.html

soll es aber für 1,2 GHz sein, muss alles doppel so groß sein (der Kupferdraht eventuall auch)

Mike
Wo sind meine Erdnüsse?