Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

xtw

RCLine User

  • »xtw« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Lasertechniker

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Juli 2004, 22:18

hochrüsten einer MC 12

[SIZE=4]Moin zusammen ![/SIZE]

Ich habe eine 40MHz Graupner MC12. Ich benötige (Schiffsmodell) etliche zusätzliche Schalt- und Proportionalkanäle. Natürlich bietet Graupner (teures) Zubehör an, allerdings reichen auch dann die Kanäle kaum... :(

Wer hat (bezahlbare) Ratschläge/Baupläne/Ideen, damit ich meine Anlage "hochrüsten" kann ?? :)

[SIZE=3]Danke ! [/SIZE] :D
[SIZE=3]Lieben Gruß,
Thorsten [/SIZE]
:w :w :w :w

[SIZE=3] www.ems-emden.de [/SIZE]

2

Dienstag, 27. Juli 2004, 15:31

RE: hochrüsten einer MC 12

Schalter und Potis kann man selber zusammenlöten (mit entsprechender Fachkenntnis).

Von Conrad gibts ein Modul, das aus einem Kreuzknüppel (2-Kanäle) einen 8-fach Schalter macht.