Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 8. September 2004, 22:47

Moin !

Prinzipiell ne gute Idee. Muss ich aber erst ne Nacht drüber schlafen. Und diese Woche sieht es bei mir zeitlich auch nicht so doll aus. Werde es aber mal in die ToDo Liste für LogView 1.x übernehmen.
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

stefan1

RCLine User

Wohnort: Quakenbrück

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 19. September 2004, 13:57

Hallo Leute

Wo finde ich die LogView-Software?
Auf der LogView-Seite ist jedenfalls nichts zu finden,oder?

Bis dahin

Stefan
Wer anderen eine Grube fällt, ist selbst hinein ;-)
Plus an Masse, das knallt klasse!

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 19. September 2004, 18:46

Moin !

Ups, ich werde mich gleich mal ran setzen und ein paar Aktualisierungen vornehmen. Im Moment geht aber noch:

LogView alte Seite
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

64

Sonntag, 19. September 2004, 19:35

Hallo,

ich lese hier schon ne Weile mit, und hab jetzt auch einen Mini-Logger fertig.
Ich hab mir jetzt LogView0.97 runtergeladen und kann es nicht öffnen.
Mein PC kann keine *.rar -Dateien öffnen.
Was mache ich falsch?

Gruß
René

65

Sonntag, 19. September 2004, 19:47

Hi Rene

Du musst dir WinRar (Enpackprogramm) downloaden. Dann kannst du die *.rar Datei öffnen und entpacken :ok:
Gruß Robert

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 19. September 2004, 19:50

Moin !

www.winrar.de ... 8)
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

67

Sonntag, 19. September 2004, 20:57

Danke für den Tip mit WinRar.
LogView läuft jetzt.
Ich hab jetzt aber das Problem, dass ich den MiniLogger nicht mit seinem Programm "befruchten" kann.
Beim Schreiben von V099b flackert die LED und LogView meldet: "Flashen erfolgreich abgeschlossen!"
Wenn ich das Flash wieder auslese, kommt aber nur 00 00 00 00 .. .. raus.
Ich hoffe Ihr könnt mir schonwieder helfen!

Danke!

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 19. September 2004, 21:02

Moin !

Da kann ich sofort helfen ... LogView kann NUR Binärfiles. Das was du da flashen willst sind aber Intel Hex Files. Das geht im Moment noch nicht. Das werde ich als nächstes reinproggen.

Bitte benutze für die Version 0.99a bzw. 0.99b im Moment erst noch PonyProg!
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 19. September 2004, 21:53

Moin !

Auch hier kurz die Info zur neuen Version 0.98 ...

LogView Homepage

Neuerungen:
Version 0.98 ()
19.September 2004
+ Seperator für CSV Datei auswählbar
> Seperator wird in INI Datei gesichert
+ Das Auslesen der EEProms wurde komplett überarbeitet
> wenn die ausgelesene EEPromgröße größer als 65536 ist, wird ein Fehler ausgegeben
ein größerer Wert entsteht, wenn z.B. nur FF FF FF ... gelesen wird oder wenn der
Logger nicht richtig angeschlossen ist
> es wir dnur noch bis zu der Stelle ausgelesen, die im EEProm hinterlegt ist
> Prüfung ob eingestellte EEProm Größe = der ausgelesenen ist
> HINWEIS 1:
Für LogView 0.98 muss mindestens das Controller Programm 0.99a oder 0.99b
geflasht sein. Erst diese Versionen schreiben die letzte Schreibposition ins EEporm!!
HINWEIS 2:
Bitte unbedingt beim Auslesen des EEProms darauf achten, das die EEProm größe
eingestellt ist, die auch im µC Programm hinterlegt ist. Der Standart ist 16384 Bytes!
Die Wirkliche EEPromgröße ist nicht wirklich von Bedeutung (ausser das evtl. der
Speicher zu schnell voll ist :-) )
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »moelski« (19. September 2004, 21:54)


moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 22. September 2004, 22:34

Versoin 0.99

Moin !

Hier mal eben die aktuelle Entwicklung. Die Version 0.99 wird es nicht zum Download geben, denn morgen kommt 1.0 :ok:

Die aktuellen Neuerungen:
Version 0.99 ()
20.September 2004
+ Ansicht von den Atmeltools überarbeitet
+ Auslesen der Bits des Atmel über einen Button
+ Umstellung der bisherigen HEX Lade- und Speicherfunktionen auf BIN
+ EEProm Größe wird in Atmel EEProm geschrieben
> ist so lange abgeschaltet bis es der µC unterstützt!
+ Laden von Intel Hex Dateien eingebaut
> kleinen Bug entfernt: String wurde zu früh abgeschnitten
> Bug behoben: Hexfenster wurde nicht gelöscht (Danke Holger)
> Button war falsch beschriftet (Danke Holger)
+ Informationbox zu Bin & Hex Dateien

Bei Version 1.0 muss nur noch der Quellcode etwas überarbeitet werden ... ;)
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 23. September 2004, 08:02

Version 1.0 endlich fertig

Moin Leute!

So ich habe eben die aktuelle Version 1.0 auf den Server geladen. Es ist endlich vollbracht :)

Der direkte Downloadlink.

Mal so ein paar nüchterne Zahlen zu dem Projekt ...
Anzahl Quellcodezeilen: ca. 3000
Quellcodegröße: ca. 100kB
Entwicklungsstart: 25.07.2004
Entwicklungszeit bis zur Version 1.00 ca. 2 Monate

Wie schon geschrieben ist in der Version 1.00 nicht mehr so viel Neues drin. Der Vollständigkeit halber aber trotzdem das Changelog:
Version 1.00 ()
23.September 2004
+ Überarbeitung des Quelltextes
+ Separator und nicht Seperator (Danke Holger) :-)
+ Testmenü hat ein Icon bekommen
+ die Größe des EEProms wird im Tiny an Position 1 & 2 seines EEProms gespeichert
> Position 0 macht wohl Probleme beim Reset (Danke Achim)
+ EEProm Größe kann unter "I2C EEProm auslesen" eingestellt werden
> ACHTUNG:
Diese Funktion ist noch nicht in der Firmware des MiniLogger integriert. Es kann
allerdings auch nicht passieren.
+ Hinweise bei der Textseite eingefügt

So und wie geht es nun weiter ... Also erstmal habe ich ja einen neuen Mitstreiter an Board, den Holger Hemmecke. Er unterstützt mich bei einigen Teilbereichen von LogView.
Konkret haben wir im Moment folgende Ziele:
- LogView immer mal wieder auf die Bedürfnisse vom MiniLogger anpassen (wobei mitlerweile sicherlich eine stabile Grundlage geschaffen ist)
- LogView universeller machen. Wir haben die Idee, ein paar mehr Geräte zu unterstützen, wie z.B. als nächstes die UniTest 1 & 2 sowie den Spectra II. Dazu werden wir Konfigurationsdateien erstellen die dann LogView auf die entsprechenden Bedürfnisse der Hardware einstellen. Dieses wird auch der nächste Schritt sein.
- die "Realtimeanzeige" wie man sie derzeit unter Test sieht wird für alle Geräte ausgebaut
- die Grafik wird noch erweitert und überarbeitet

Naja, das sind so die wichtigsten Punkte. Es gibt da aber noch ein paar mehr... :ok:

Wie immer bleibt mir nur zu sagen: Testen und Berichten ;)

@Achim: Ich habe die Funktion umgestellt. Er schreibt nun auf 1 & 2. Kannst es ja mal ausprobieren.
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

Holger Hemmecke

RCLine User

Wohnort: D - Arnstadt

Beruf: Entwicklungsingenieur

  • Nachricht senden

72

Samstag, 2. Oktober 2004, 03:29

Version 1.01c und Spectra2

Hallo Leute,

es ist noch nicht so ganz perfekt, aber immerhin kann man sich jetzt schon in der Grafik ansehen, was der Spectra2 so mit dem Akku treibt.

Die Beschriftung der Grafik stimmt nur für Spannung und Strom, als dritter Wert wird momentan die Kapazität erfasst (war aber im Bild deaktiviert).
Mann kann also immerhin schon im laufenden Betrieb zwischen direkter Analog- und Datenanzeige, der Datentabelle und der Grafik hin- und herschalten und die aktuellen Werte beobachten.
Außerdem kann man die aufgezeichnete Datentabelle als csv speichern und mit einem Doppelklick in Excel öffnen.

Es sind also noch einige Verbesserungen notwendig, aber der erste erfolgreiche Schritt für die Integration von Ladegeräten (oder anderen Messgeräten) mit serieller Schnittstelle ist gemacht. :)

Im Bild ist übrigens die Delta Peak - Ladung eines 14 Zellers GP3300 mit anfangs 3A zu sehen, Abschaltung auf 0,5%. Der Strom wurde nach einer Weile manuell auf 5A gestellt.

Gruß, Holger
»Holger Hemmecke« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spectra2_14xGP3300_DP-Ladung0.gif
[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Holger Hemmecke« (2. Oktober 2004, 03:32)


moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 13. Oktober 2004, 20:46

Neues in LogView ...

Moin !

Soderle, es gab viele neue Versionen und um auch hier mal auf den aktuellen Stand zu kommen ein paar Infos ...
Zunächst gibt es nun schon eine ganze Zeit eine neue Webseite .

Und hier sind die letzten Änderungen:
Version 1.02b (Dominik Schmidt)
13.Oktober 2004
+ nochmal ein Hotfix ... peinlich ist das ...
> es gab immer noch einen Bug in der Auswerteroutine des MiniLoggers.
Das sind immer noch Nachwirkungen von der Datenformatumstellung ...
Jedenfalls sollte nun aber wirklich alles gehen. *pray on*

Version 1.02a (Dominik Schmidt)
10.Oktober 2004
+ ganz böser Fehler bei der Datenauswertung des MiniLoggers
> das Array Result[] wurde zwar beschrieben, aber zu kurz definiert
dadurch ging das 7te Byte verloren und so konnte auch nicht die
richtige Länge eines Datensatzes berechnet werden
> das Laden/Speichern von gespeicherten Kurven geht nun auch wieder

Version 1.02 (Dominik Schmidt)
7.Oktober 2004
+ Umstellung auf die neuen I2C Funktion mit der PORT.DLL
+ kleine Bugbeseitung beim Auslesen

6.Oktober 2004
+ Testprogramm geschrieben für I2C
> basiert auf der PORT.DLL
> abgeleitet von dem EXCEL-Sheet von Thomas
> Test mit c128 & c512 erfolgreich
+ Umstellung der Startseite
> Button "Hilfe" im Menü als DropDown Liste
> Grafik eingefügt (die der Webseite)
> Geräte können gewählt werden und Grafik wird angezeigt
> das ist noch nicht so ganz optimal, aber ein Anfang :)
> Hinweistext geschrieben und eingefügt
+ Hilfethemen komplett auf eine neue Seite ausgelagert
> zu erreichen über den Button "Hilfe" im Menü

Version 1.01e (Dominik Schmidt)
5.Oktober 2004
+ Neue XYGraph Libaries eingebunden!
+ aktuelle Hilfe für XYGraph liegt im Sourcecode Verzeichnis
+ Messfunktion der Grafik erweitert
1. Die XY Koordinaten der einzelnen Graphen werden über xyexportd ausgelesen
> Diese Funktion lässt sich eigentlich auch für das Messen der Zwischenwerte missbrauchen.
Allerdins müsste dann vorher eine Selektion erfolgen.
2. Werte können aus der Tabelle entnommen werden (Haken "Werte aus Tabelle")
3. Wenn "Werte aus Tabelle" nicht angehakt ist, können auch alle Zwischenwerte
berechnet werden. Dazu einfach einen Graphen auswählen, indem man auf
Y1, Y2, ... klickt!

Version 1.01d (Holger Hemmecke)
2.Oktober 2004
+ Datentypumstellung von Word auf Integer für einige Variablen von DrawGraph_Cells

Version 1.01c (Holger Hemmecke)
2.Oktober 2004
+ vom Spectra2 aufgezeichneten Daten in Tabelle eintragen und in Grafik anzeigen
+ PrepareTestView und Device_ActivatePort getrennt
+ Überarbeitung der seriellen Empfangsroutinen im Test-Tab, um eine
Toleranz gegen falsche Zeichen zu erreichen.
+ minX, maxX -> Graph_minX, Graph_maxX (soll die Übersichtlichkeit
verbessern)
+ ResultVerarbeiten: Versionsunterscheidung bei der Auswertung der
Logdaten (im Array Result) eingeführt
+ SpinEdit X-Werteanzahl: nach Enter Grafik neuzeichnen
+ interne Trennung DrwaGraph und DrawGraph_Cells: es wird generell DrawGraph_Cells
aufgerufen, Datenbasis ist jetzt nur noch das StringGrid Datenerfassung

Version 1.01b ()
23.September 2004
+ Boa, ich koch mir extra nen Kaffee weil ich gedacht habe das wird ne lange Sache ...
Nix is. Die Umstellung auf die neue Firmware 1.00 des MiniLogger ist fertig.
Kanns echt nicht glauben :-)
> die EEProm Größe wird nun automatisch ermittelt
Danke an Thomas! Deine Umstellung hat die Auswertroutine halbiert :)
> EEPom Größe wird nicht mehr in der INI Datei abgelegt > Unnütz ...
+ kleinen Bug behoben der durch die Umstellung auf die neue Leseroutine kam
+ Versionsnummer angepasst :)

Version 1.01a (Holger Hemmecke)
23.September 2004
+ Dieverse Versuche mit dem Spectra II
> Anzeige der Daten über die Analoganzeigen
+ Umstellung einiger LogView Funktionen
> es wurden mehrere Auslager Units erstellt, die den Quellcode übersichtlicher machen
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

thmarx

RCLine User

Wohnort: D-06108 Halle

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 20. Oktober 2004, 19:55

'N Abend Dominik.

Ich spiele gerade ein bisschen mit V1.04 herum. Wenn ich einen Minilogger-Tools einen EEProm wählen will kommt folgender Fehler:

FEHLERMELDUNG UND SYSTEMINFOS
LogView Version : V 1.04
Datum des Fehlers : 20.10.2004 20:01:40
Betriebssystem : Windows XP Service Pack 1 (Deutsch (Deutschland))
Startart von Windows : Normaler Start
Programmverzeichnis : L:\projects\Mini-Datenlogger\LogView_1.04\
Temp-Verzeichnis : C:\DOKUME~1\Thomas\LOKALE~1\Temp\
Bildschirmauflösung : 1024 x 768
RAM Belegung : Gesamt 267898880 Byte / Verfügbar 81313792 Byte
Prozessor : Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 2.66GHz

Klassenname : EAccessViolation
Fehlermeldung : Zugriffsverletzung bei Adresse 00529BE4 in Modul 'LogView.exe'. Schreiben von Adresse 00000001



Wenn ich dass Messintervall auswähle gibts auch 'ne Fehlermeldung:

FEHLERMELDUNG UND SYSTEMINFOS
LogView Version : V 1.04
Datum des Fehlers : 20.10.2004 20:04:32
Betriebssystem : Windows XP Service Pack 1 (Deutsch (Deutschland))
Startart von Windows : Normaler Start
Programmverzeichnis : L:\projects\Mini-Datenlogger\LogView_1.04\
Temp-Verzeichnis : C:\DOKUME~1\Thomas\LOKALE~1\Temp\
Bildschirmauflösung : 1024 x 768
RAM Belegung : Gesamt 267898880 Byte / Verfügbar 79290368 Byte
Prozessor : Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 2.66GHz

Klassenname : EAccessViolation
Fehlermeldung : Zugriffsverletzung bei Adresse 00529BE4 in Modul 'LogView.exe'. Schreiben von Adresse 00000007


PS:
Version 1.03 läuft bei mir.

Gruss
Thomas
Thomas Marx

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 20. Oktober 2004, 20:08

Moin !

Oh ja. Sorry mein Fehler! Diese Meldung kommt, wenn man oben in dem Hex Fenster nix stehen hat. Dann will er auf Speicherbereiche schreiben die nicht da sind ... ;)
Les vorher einfach mal deinen MiniLogger aus und es wird gehen. Werde den Fehler noch abfangen!
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

Augur

RCLine User

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 2. November 2004, 17:27

Palmsoftware für Minilogger

Hi.

Ist noch wer an einer Software für den Palm und den Minilogger interessiert?
Ausgabe als Diagramm läuft schon, muss jetzt nur noch die serielle Schnittstelle und die interne Datenverwaltung proggen?

Bitte mal kurz ne Meinung dazu, vielleicht auch mit Wünschen.

Gruß, Nils

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 2. November 2004, 20:16

RE: Palmsoftware für Minilogger

Moin !

@Nils:
Mal ne Frage von meiner LogView Seite aus ... Kannst du deine Softwrae nicht so erweitern, das wir alle möglichen Geräte loggen und dann die Daten per LogView verarbeiten lassen?!
Das wäre eine coole Sache! Könnte das dann auch wenn du magst mit bei mir auf die LogView Seite packen.
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

Augur

RCLine User

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 2. November 2004, 20:35

Hab ich mir auch schon so gedacht und ist auch schon im Releaseplan mit drin. Ist kein großes Problem, die serielle Schnittstelle mitzuloggen und in einer palminternen DB zu speichern.

Meine Prio liegt eher bei dem Analysieren auf dem Flugfeld mit dem Palm, weil ich einfach selber keinen Laptop hab. :-)

Das Angebot mit deiner Seite nehme ich gerne an. Ich meld mich in den nächsten Tagen, wenn ich einen lauffähigen Prototypen fertig habe.

Gruß, Nils

Solarflyer

RCLine Neu User

Wohnort: Main Spessart

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 2. November 2004, 21:43

Hallo Nils
Ich habe hier einen Palm m100
ich fände es prima wenn der auch unterstützt würde.

Hiermit wäre ich dann unabhängig vom PC und könnte die Daten gleich am Flugplatz auswerten.

PS. Es ist super das es Modellbauer gibt, die so etwas in ihrer Freizeit programmieren und es der breiten Masse der Modellbauer zur Verfügung stellen.

Mfg Solarflyer

Augur

RCLine User

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 4. November 2004, 00:17

Zu dem MiniLogger erstell ich gerade einen Baubericht. Nebenbei werde ich die Seite auch mit der aktuellen Version zu meinem, ich nenn es jetzt erstmal "Palm-LogView".

Könnt ihr hier http://www.modellflug-norderstedt.de/scr…tentname=Logger
drauf schauen. Ich meld mich noch, wenn es wirklich große Fortschritte geben sollte.

Gruß, Nils