Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. August 2004, 09:09

Handbuch für MiniLogger?

Moin Friends!

Da der Fred zum MiniLogger langsam überquillt (was ich sehr gut finde :ok: ), mache ich mal einen neuen auf...

So um alle Missverständnisse auszuräumen kommt das hier wieder wech ;)

Hier können wir dann über eine Möglichkeit diskutieren, die Infos zum MiniLogger zu sammeln.
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »moelski« (1. September 2004, 16:04)


thmarx

RCLine User

Wohnort: D-06108 Halle

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. August 2004, 12:00

RE: Handbuch für MiniLogger?

Keine schlechte Idee. Da aber der Logger hier im Forum entstanden ist sollte auch das Handbuch irgendwie hier sein. Und einer muss den Hut aufhaben. Vielleicht kann ja der Thomas Radetzki einen Thread einrichten in den nur der "Chef" (ich schlage Chris oder Dominik vor ==[] ) schreiben kann. Wer ein Kapitel geschrieben hat schickts dem "Chef" per mal und der stellts dann rein.

Gruss Thomas
Thomas Marx

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. August 2004, 12:04

Moin !

Zitat

Da aber der Logger hier im Forum entstanden ist sollte auch das Handbuch irgendwie hier sein.

Meinethalben. Man sollte aber auch eine PDF Version bereitstellen.

Den Chef könnte ich einnehmen 8)

Zitat

Vielleicht kann ja der Thomas Radetzki einen Thread einrichten

Wir sollten sowieso auf das Angebot von Thomas eingehen. Er hatte ja angeboten, einen eigenen Bereich für den Logger einzurichten. Da könnten dann alle Freds rein die dazugehören. Ich schreibe ihm mal ne Mail ob das klappen könnte!
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

Chris Benndorf

RCLine User

Wohnort: 67317 Altleiningen & 70567 Stuttgart

Beruf: Computerfredl

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. August 2004, 06:55

Zitat

Original von moelski
Den Chef könnte ich einnehmen 8)


Ablosut einstervanden! Schon aufgrund meines derzeitigen Zeitmangels wuerde ich dazu nicht taugen...
Heli: T-Rex 600 Pro Nitro/3G, 600 ESP/3G und 450 Pro/3G
Sender: Futaba FF-10 2,4GHz :D

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. September 2004, 09:02

Moin !

Text überarbeitet. Siehe vorne ...

PS: So ein übel ... der Text ist jetzt schon zu lang. Ich glaube das hier alles zu lagern ist doch keine so gute Idee ...
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

Kebmo

RCLine User

Wohnort: bei Verden

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. September 2004, 12:17

Zitat

So ein übel ... der Text ist jetzt schon zu lang


Da das meiste eh eine 1:1 Kopie meiner Webseite ist, hätte vielleicht auch ein Link gereicht (das ist das Schöne am WWW ;) )
Spart zumindest jede Menge Platz. Die Schaltpläne würde ich aber stehenlassen.
Grundsätzlich finde ich die Idee ein Handbuch zu verfassen ja ganz gut. Aber wenn man zuviel Infos zusammenträgt, dann wird's auch schnell unübersichtlich und schreckt vielleicht den einen oder anderen vom Nachbau ab.
Vielleicht wäre so eine Art "Link-Sammlung" mit Inhaltsverzeichnis besser geeignet. Nicht jeder braucht z.B. den Drehzahlmesser, andere wieder ganz neue Sensoren.
Meine Seite wird sich auf Elektro-Motorflug beschränken, sprich Strom/Spannung/Drehzahl. Unter Umständen entstehen auch wieder unterschiedliche Programme für den Tiny....

Linksammlung in diesem Stil fände ich einfacher:

z.B.:

Aufbau
Layout und Schaltplan von Thomas
einfache Bauanleitung Link zu Heikos HP
...
Sensoren
Stromsensor (Chris' HP)
...
Programme
Drehzahl/Spannung/Strom
...

Gruss
Heiko
P.S.: Ich freue mich natürlich darüber, dass meine Anleitung so gut ankommt. Aber ein kleiner Verweis auf die Quelle (Homepage, nicht nur E-Mail) wäre auch ganz nett :)
[SIZE="2"]www.stromflug.de[/SIZE] | [SIZE="1"]neu: Praxistest EP Product 2820-1000[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kebmo« (1. September 2004, 12:18)


Kebmo

RCLine User

Wohnort: bei Verden

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 1. September 2004, 12:21

Da fällt mir noch was ein:

Das Thema FAQ finde ich sehr wichtig. Vielleicht sollte der Schwerpunkt darauf gelegt werden. Bei mir werden sicher noch einige Fragen hochkommen.

Wie wird der Logger bedient?
Wie wird der Logger ausgelesen?
Brauche der Logger immer Strom?
Kann ich mehrere Flüge aufzeichnen?
....

ooooch, da gibt's jede Menge Fragen, die man alle mal sammeln sollte :D

Gruss
Heiko
[SIZE="2"]www.stromflug.de[/SIZE] | [SIZE="1"]neu: Praxistest EP Product 2820-1000[/SIZE]

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. September 2004, 13:27

Moin !

Zitat

Da das meiste eh eine 1:1 Kopie meiner Webseite ist, hätte vielleicht auch ein Link gereicht

Das ist mir klar, aber warum doppelt schreiben? Ausserdem hatte ich dich um Erlaubnis gefragt, wenn ich mich recht entsinne.

Aber ich glaube das es eh nicht die beste Lösung ist, das hier im Forum abzulegen. Ich habe im MiniLogger Fred den Vorschlag gemacht, ein Wiki einzurichten, in dem dann alle beteidigten Leute sehr einfach ihre "Werke" ablegen können und so ganz automatisch ein "Handbuch" entsteht. Das scheint mir sinnvoller.

Ich kann das Werk aber auch wieder löschen. War eher ein Versuch. Wollte auf keinen fall irgendwas klauen oder "negative Wellen" schüren. Sorry!

Zitat

Das Thema FAQ finde ich sehr wichtig.

Das wäre doch ein guter Einstieg für ein Wiki, oder !?
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

thmarx

RCLine User

Wohnort: D-06108 Halle

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. September 2004, 14:29

Zitat

So ein übel ... der Text ist jetzt schon zu lang


Deshalb sagte ich ja, ein Thread in dem nur einer schreiben kann. Derjenige kann dann alles Beitrag für Beitrag reinschreiben (Kapitelweise, Absatzweise ... wie auch immer). Alles ist schön hintereinander weil keiner "dazwischenredet".

Ein Wiki finde ich etwas übertrieben, ausserdem find ich persönlich alle die ich kenne unübersichtlich.

Gruss
Thomas
Thomas Marx

Prof._Dr._YoMan

RCLine User

Wohnort: D-76137 Karlsruhe

Beruf: Hard-/Software Ingenieur

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 1. September 2004, 14:42

Wie wäre es mit einem "Wiki"?

http://de.wikipedia.org/wiki/Wiki

LOL, gerade sehe ich das mein Vorschreiber das auch vorgeschlagen hat. :) Ich sollte besser lesen.
Meistens haben Platzhirsche eine hohe Beratungsresistenz, dafür eine geringe Wahrnehmungsfähigkeit..... (Claus Eckert)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Prof._Dr._YoMan« (1. September 2004, 14:42)


moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 1. September 2004, 14:47

Moin !

Zitat

Ein Wiki finde ich etwas übertrieben, ausserdem find ich persönlich alle die ich kenne unübersichtlich.

Übertrieben ... Naja, es ist ratz fatz installiert und von der Bedienung für alle ein sehr guter Kompromiss.

Übersichtlich ... Hmm, es geht so. Man muss halt nur wissen wie man den Text editiert. Aber zur Not würde ich dann auch einfach Texte annehmen und sie reinstellen.

Wie gesagt, ich könnte ja mal eins einrichten und dann schauen wir mal wie es wird, oder !?
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

Kebmo

RCLine User

Wohnort: bei Verden

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 1. September 2004, 15:17

Hallo Dominik!

Zitat

Original von moelski
Das ist mir klar, aber warum doppelt schreiben? Ausserdem hatte ich dich um Erlaubnis gefragt, wenn ich mich recht entsinne.


Ja, warum doppelt schreiben? ;) Steht doch schon alles auf meiner HP.

Zitat

Aber ich glaube das es eh nicht die beste Lösung ist, das hier im Forum abzulegen. Ich habe im MiniLogger Fred den Vorschlag gemacht, ein Wiki einzurichten, in dem dann alle beteidigten Leute sehr einfach ihre "Werke" ablegen können und so ganz automatisch ein "Handbuch" entsteht. Das scheint mir sinnvoller.

Ich kann das Werk aber auch wieder löschen. War eher ein Versuch. Wollte auf keinen fall irgendwas klauen oder "negative Wellen" schüren. Sorry!


Naja, es ist richtig, dass ich gesagt habe, dass Du Dich für ein Handbuch "bedienen" kannst. Dass Du nun alles 1:1 übernimmst, hätte ich nicht gedacht. Da hätte ich eben einen Link zur HP besser gefunden. Da stecken von meiner Seite massig Stunden Arbeit drin und hier im "Handbuch" ist nicht einmal ein Verweis auf meine Homepage zu sehen. :( (Ich weiss, der Verweis ist dann auch nicht mehr nötig :dumm: , aber die Art und Weise finde ich schon etwas "plump").
Nicht das Du mich falsch verstehst, ich war nur etwas erschrocken, als ich meine Arbeit der letzten Tage/Abende hier 1:1 reinkopiert gesehen habe. In dem Fall würde ich einen Link wirklich besser finden. Zweimal muss es ja nun nicht im Netz stehen.

Um weiteren Missverständnissen vorzubeugen, werde ich mir einen entsprechenden Passus für meine HP überlegen.

Für eine gesamte Anleitung wird der Platz in dem einen Forenbeitrag, wie Du richtig geschrieben hast, nicht reichen. Von daher müßte eine neue Lösung gefunden werden...

...Thema Wiki...

Soweit eine gute Idee. Aber vielleicht etwas zuviel des Guten? Wer würde denn alles mitmachen? Ich kann mich da schonmal rausnehmen, bin froh, wenn ich meine eigene(n) HP(s) gepflegt bekomme (zeitlich). Und fliegen will ich auch noch :D

Gruss
Heiko
[SIZE="2"]www.stromflug.de[/SIZE] | [SIZE="1"]neu: Praxistest EP Product 2820-1000[/SIZE]

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 1. September 2004, 16:10

Moin !

Zitat

Wer würde denn alles mitmachen?

Also, als Admin für ein "Handbuch" hatte uch mich ja eh gemeldet. Ich könnte also die Seite betreuen (und hosten).
Und wer dann mitmacht ...
Was gibt es denn großartig zu tun?
> Quellcode veröffentlichen kann Thomas machen (is ja dann nur immer copy & paste)
> Infos zum Logger / neue Links / etc. kann fast jeder machen sind ja nur ein paar Zeilen zu tippern und keine kompletten HTML-Seiten
> Infos zu LogView > mach ich

Ich sehe da nicht so ein Problem ein Wiki mit Inhalt zu füllen. Die Frage ist nur ob wir es mal versuchen oder nicht.

Und zu dem Sinn des ganzen ... Man hätte alle Infos an einer Stelle und müsste sich nicht von Webseite zu Webseite klicken. Und wirklich wichtige Sachen wie z.B. das aktuelle BIN File oder der aktuelle Quelltext wären immer aktuell und immer leicht zu finden.

Ist ja bis dato auch nur ein Vorschlag.
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

Prof._Dr._YoMan

RCLine User

Wohnort: D-76137 Karlsruhe

Beruf: Hard-/Software Ingenieur

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 1. September 2004, 16:21

Wenn der Source eh offen ist könnt ihr auch noch nen Schritt weiter gehen und bei z.B. bei www.sourceforge.org ein Projekt anlegen. Dann gibts sogar noch CVS usw. dazu.
Meistens haben Platzhirsche eine hohe Beratungsresistenz, dafür eine geringe Wahrnehmungsfähigkeit..... (Claus Eckert)

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 1. September 2004, 16:48

Moin !

Also so weit muss man glaube ich nicht gehen ...

Zumal im Mom eh nur Chris und Thomas proggen (was sicherlich auch der Übersichtlichkeit dient ...).
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 1. September 2004, 19:15

Moin !

Soderle, nachdem uns Thomas nun einen Projektbereich einbeaut hat, brauchen wir auch keine Extra Seite mehr für das Handbuch, denke ich.

Ich würde vorschlagen ... Wir erstellen ein Inhaltsverzeichnis und stellen jedes Kapitel auf eine eigene Seite in einem Fred. Dann haben wir auch genug Platz...

Was das editieren angeht ... Nun ich denke wenn das einer macht ist das sinnvoll, so wie Thomas schon vorgeschlagen hat. Und wie schonmal angedacht könnte ich den Part übernehmen.

Können wir dann mal hier zusammentragen, was in den richtigen "Handbuchfred" rein soll (Inhaltsverzeichnis) und von wem wir Material bekommen (natürlich dann mit Quellenangabe, Mailadresse, etc. ;) ).
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

17

Mittwoch, 1. September 2004, 20:35

Nu mal lamgsam den jungen Pferden.

Baut hier im Thread erstmal eine Struktur fuer das Handbuch auf. Danach legt fest, wer welchen Teil schreibt.

Danach erst wie das ganze hier ablaufen soll.

Ein Spiel mach ich jedenfalls nicht mit: Handbuch mit 300 Kapiteln und dann nach dreihundert Freds hier. ==[]
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 1. September 2004, 20:39

Moin !

Zitat

Nu mal lamgsam den jungen Pferden.

Richtig ;)

Zitat

Baut hier im Thread erstmal eine Struktur fuer das Handbuch auf

Genau dieses schrub ich ja in meinem letzten Beitrag hier ...

Zitat

Ein Spiel mach ich jedenfalls nicht mit: Handbuch mit 300 Kapiteln und dann nach dreihundert Freds hier.

So war das auch nicht angedacht. Also erstmal werden das eh nur 8-10 Kapitel und das sollte denn in einen Fred und ein Kapitel wird ein Beitrag in dem Fred. Hatte mich da evtl. etwas alsch ausgedrückt.

Aber es reagiert im mom eh keiner von den anderen Entwicklungsherren :nuts:
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

19

Mittwoch, 1. September 2004, 20:54

Zitat

Aber es reagiert im mom eh keiner von den anderen Entwicklungsherren

Wird auch keiner wenn's ans Schreiben geht. Ich kenn das. :D

Mein Vorschlag: Einer von euch koordiniert das. Und stellt jeweils die einzelnen Kapiten in einen einzigen Fred rein. Wenn da zuviel entsteht, blickt keiner mehr durch. Und wenn ihr das alles noch mit Bildern usw. aufpeppen wollt, muesst ihr eh eine andere Loesung finden. Sonst ist's hier nicht mehr pflegbar.
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


ureinelt

RCLine User

Wohnort: Berlin-Spandau

Beruf: Inschienör für Zerstreuung mit Kommunikationssystemen verschiedener Art

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 11. August 2005, 14:09

wo ist denn nun das Handbuch ???

Minilogger-Fans,

sorry, bin nun etwas verwirrt - hatte gehofft hier nun das/ein Handbuch zu finden.

scheint aber mehr ne Diskussion über das wie, was und wer zu sein.

Schlage daher vor den Titel hier etwas dem anzupassen.

Aber wo ist denn nun das Handbuch zu finden ???
aus Berlin grüsst Uli :w
mit
Logo 500 SE Vstabi,Hacker A40-10L ET,JIVE100+LV,SAVÖX
Logo 500 3D,SHP XM12,Jazz 80,GY401+9254,HS-6965 HB
Logo 10 3D,Hacker B50-15L,Jazz 80,GY401+9253, DS361MG
Mikrokopter,Twin- u. Funjet, JETI Duplex 2,4