Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

benny_911

RCLine User

  • »benny_911« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Oktober 2004, 21:46

Lasermodule gesucht!

Hallo!
Ich baue gerade eine lasermessanlage zur gleichzeitigen messung von 4 rc-cars im maßstab 1:24.

Mein prototyp funktioniert eigenlich schon, allerdings benötige ich noch bessere lasermodule da die billigen laserpointer um ca. 1,50- Euro bei ebay nicht wirklich gut funktionieren.

Jetzt habe ich im internet stundenlang gesucht und das billigste lasermodul kostet ca. 31 Euro beim Conrad...

Kennt vielleicht jemand eine gute seite auf der man günstige lasermodule bekommt?????

Ich hoffe dass es hier in der "bastlerecke" ;) leute gibt die mir da weiterhelfen könnnen!

würde mich über jede hilfe freuen!

aja bilder zum momentanen aufbau auf meiner homepage:
www.8ung.at/modellflug


mfg benny

Flurnügler

RCLine User

Wohnort: Früher Dortmund, dann Regensburg, jetzt Schwabach bei Nürnberg !

Beruf: Elektronik-Ing

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Oktober 2004, 21:55

Hallo Bernhard !

Ich hatte mal vor einiger Zeit eine Schaltung mit 5 Transistoren und 15 Widerständen auf Lochrasterplatte aufgebaut, die kann 1 mW oder 3 mW Laserdioden direkt ansteuern. Ist aber doch etwas aufwendig und muß eingemessen werden, dabei kann die Laserdiode put gehen. Layout gibt's dafür leider nicht. Als Optik hatte ich ein Foto-Objektiv genommen. Wenn das für dich interessant sein sollte, könnte ich nochmal den Plan rauskramen.
Wo keine Strömung ist, kann auch nix abreißen

Jetzt wieder Online !

Mein Verein in Regensburg: VMR
Mein Verein im Raum Nürnberg: Noch auf der Suche

benny_911

RCLine User

  • »benny_911« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Oktober 2004, 22:19

Hi!

Vielen dank für deine schnelle antwort!
Klingt eigentlich sehr interessant, da ich aus ein paar alten cd-laufwerken die laserdioden ausgebaut hab. Also zum basteln wären die pläne recht fein!

Für die lasermessanlage selbst bräuchte ich aber sehr kompakte lasermodule...

mfg benny

Flurnügler

RCLine User

Wohnort: Früher Dortmund, dann Regensburg, jetzt Schwabach bei Nürnberg !

Beruf: Elektronik-Ing

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Oktober 2004, 17:57

Hallo Bernhard !

Ich habe die Sachen jetzt mal rausgekramt: Laser
Zum Experimentieren ist das sicher zu gebrauchen, nur wenn man davon vier Stück bauen will und dann noch die Optik, wird's sicher ziemlich aufwendig. Das teuerste ist und bleibt nunmal die Laserdiode, dann kommt die Optik. Mit einer Drehbank kann man da einiges machen, aber das kostet viel Zeit.
Wo keine Strömung ist, kann auch nix abreißen

Jetzt wieder Online !

Mein Verein in Regensburg: VMR
Mein Verein im Raum Nürnberg: Noch auf der Suche

benny_911

RCLine User

  • »benny_911« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Oktober 2004, 18:29

Super, danke!

Werd ich mal ausprobieren.

mfg benny

6

Dienstag, 19. Oktober 2004, 20:11

die billigsten Laserdioden gibts in ausgebrauchten DVD-Laufwerken, die ohnehin wegen dem Motor schon geschlachtet wurden. Vielleicht gibts ja mal wieder ein Angebot bei Pollin oder auf ebay

Flurnügler

RCLine User

Wohnort: Früher Dortmund, dann Regensburg, jetzt Schwabach bei Nürnberg !

Beruf: Elektronik-Ing

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. Oktober 2004, 23:53

Hallo Stefan Mayr !

Hast Du eine Ahnung, welche Wellenlänge die Laserdiode im DVD-Player hat ?
Wo keine Strömung ist, kann auch nix abreißen

Jetzt wieder Online !

Mein Verein in Regensburg: VMR
Mein Verein im Raum Nürnberg: Noch auf der Suche

8

Montag, 25. Oktober 2004, 18:04

es gibt zwei drin. Eine Infrarot (also uninteressant zum Spielen) und eine normal rote (deutlich sichtbares Licht) für die zweite Schicht auf der DVD. Im CDROM ists nur eine, also reicht da ein Infrarot-Laser.

Flurnügler

RCLine User

Wohnort: Früher Dortmund, dann Regensburg, jetzt Schwabach bei Nürnberg !

Beruf: Elektronik-Ing

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Oktober 2004, 23:53

Das ist ja mal nett ! Also auf zum fröhlichen DVD-Schlachten. Wo ist der nächste Sperrmüll ?
Wo keine Strömung ist, kann auch nix abreißen

Jetzt wieder Online !

Mein Verein in Regensburg: VMR
Mein Verein im Raum Nürnberg: Noch auf der Suche