Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 9. November 2004, 19:53

Funkkamera, Antennenverstärkung?

hallo!

da meine funkkamera die ich über ebay bezogen habe nur eine sehr bescheidene sendeleistung hat bekam ich den tipp einfach eine antennenverstärkung dahinterzuschalten.
hab da auch schon was gefunden beim lieben conrad.


B199 ANTENNENVERSTÄRKER - BAUSATZ
Artikel-Nr.: 190083 - HK

Preis nur 17,50 EUR

(inkl. 20% MwSt.)
entspricht Netto 14,58 EUR
Stück
Antennen-Verstärker für alle Fernsehbereiche: VHF/UHF Kanal 2 - Kanal 65. Auch für UKW-Radio und Kabelfernsehen geeignet.
Technische Daten:
Stromversorgung 6 - 18 V/DC · Stromaufnahme 3 - 12 mA · Verstärkung stufenlos einstellbar bis 12 db/UHF · Ein- und Ausgang 50 - 75 · Abm. 52 x 26 mm.
Bausatz mit ausführlicher Bauanleitung.

leider steht in der manual " Antennenverstärker ca. 50-1000Mhz"

da ich die kamera aber auf 2,4Ghz ist bin ich ein wenig iritiert.
aber würde sowas nicht generell funktionieren?

mfg

2

Dienstag, 9. November 2004, 20:32

K.A. , aber bau dir ne Kleine Richtantenne, schau da http://www.vallstedt-networks.de/?Fotogalerien/quad2 das bringt 3-4 mal soviel reichweite
Wo sind meine Erdnüsse?

3

Mittwoch, 10. November 2004, 07:35

Hi..

Hans, das geht definitiv *nicht* mit dem Verstärker.
Im GHz-Bereich schaltet man nich "mal eben so" einen Verstärker dazwischen.

Und schon gar nicht auf der Senderseite (hörte sich so an, als wolltest du das am SENDER anbringen).

mfg
andi

4

Mittwoch, 10. November 2004, 08:44

hallo!

ja, ich als einer der nicht viel ahnung davon hat hatte vor so einen antennen verstärker dazwischen zu schalten ,

eine richtantenne wollt ich mir auch sowieso bauen...

und warum kann man keinen antennenverstärker dahinterschalten beim sender?
mfg

Wolfgang P

RCLine User

Wohnort: Weinstadt

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. November 2004, 08:51

Hallo Hans,

der von Dir beschriebene Verstärker ist ein Empfangsverstärker, kein Sendevertärker. Außerdem liegt er außerhalb des eigentlichen Frequenzbereichs. Sprich, er dämpft das Signal und verstärkt es nicht.
Zudem, nach meiner persönlichen Erfahrung, bringen diese Antennenverstärker außer Rauschen keinen Vorteil.

Gruß Wolfgang

6

Mittwoch, 10. November 2004, 09:55

ok!!
danke für die antworten.

dann werd ich halt nur einen bessere empfangsantenne bauen, die mir dann hoffentlich mehr reichweite bringt...

mfg