Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 17. Dezember 2004, 17:16

Kamera für Rennboote

Tach, Post!

Bin neu hier und ein absoluter n00b, gerade im Bereich Modellbau. ;) Hoffe ich hab's richtige Forum für meine Frage erwischt, über die Suche habe ich keinen passenden Thread gefunden, an den ich mich ranhängen könnte.

Mein Bruder ist ein richtiger Freak, der will auch alles zusammenbasteln was nicht zusammen gehört... Nun habe ich mitgehört, daß er gern in eines seiner Boote (irgendein Rennboot, sieht aus wie'n Schuh und ist 1,2 Meter lang) eine Kamera einbauen will. Da Weihnachten und Geburtstag ziemlich nahe zusammen liegen und ich immer noch nix hab :hä:, möcht' ich doch gern mal wissen, welche Kameras es gibt, was die kosten und ob sie denn auch schön wasserdicht sind. Ach ja, sie soll über Funk ausgelöst werden können, darf gern 2 oder mehr Megapixel haben und sollte keine 150 Euronen kosten (hab's ja auch nicht so dicke).
damn n00b

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anticro« (17. Dezember 2004, 22:13)


2

Freitag, 17. Dezember 2004, 21:17

Eher ungewoehlich, eine "Foto"Kamera auf einem ferngesteuerten Modellfahrzeug. Die meisten machen Video.
Beim Foto wird man schon das Problem haben im richtigen Moment auszuloesen.
Sonst hat man nur Himmel oder nur Wasser. Und das gar mit 5Mega Pixel :)
Wasserfeste Huellen und Gehaeuse gibt es schon fuer handelsuebliche Digitalkameras, aber das elektronische Ausloesen ist da schon schwieriger.

MFG

3

Freitag, 17. Dezember 2004, 21:52

auslösen ist garnicht so schwer, das geht mit ner servoelektronik einfacher als sonst was.

Aber Ne Funkkamera ist besser, kostet bei ebay nur 50 euro. Als Hülle macht man halt folie oder sonstwas rum.

Bei der FUnkkamera ist schon alles dabei, man braucht nurnoch was zum aufnehmen vom video.

Mike
Wo sind meine Erdnüsse?

4

Freitag, 17. Dezember 2004, 22:11

Danke erstmal für eure schnellen Antworten.

Ob es eine ganz normale Folie so bringt weis ich nicht ganz. Ich hab mal ein Boot gesehen, daß kein U-Boot war, aber circa 30 cm unter Wasser "gefahren" ist. Es gehörte auch meinem Bruder und hat sich kurz vor seiner U-Boot-Fahrt noch schnell ein paar mal überschlagen. :D

Zur Video-Kamera: Klingt einleuchtend, vielleicht hat er ja sowas mit Kamera gemeint. Was kostet sowas als richtiges Modellbau-Zubehörteil? Ist bestimmt nicht sehr billig, oder?
damn n00b

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anticro« (17. Dezember 2004, 22:15)


5

Freitag, 17. Dezember 2004, 22:23

50 - 60 euro, und dann muss er das bild noch wo sehen. Wenn er daheim im fischteich fährt, reicht der home fehrnseher. Laptop ist auch möglich, oder videorecorder, kommt drauf an wo man aufnehmen will.
Wo sind meine Erdnüsse?

Paf Trainer

RCLine User

Wohnort: Hennef/Sieg

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. Dezember 2004, 22:39

Oder eine HYPERMODERNEALLSEITSBEKANNTEALLESDRINNALLESDRUMALLESDRAN (mad) mike videobox :D :D


lars

7

Freitag, 17. Dezember 2004, 23:49

Jo. Und was kostet die Sendeanlage, um die Videodaten (am besten in Echtzeit) vom Boot zum Fernseher zu transportieren?

Könnt Ihr bitte auch mal Firmennamen oder Händler benennen? Damit ich auch selbst mal gucken kann?
damn n00b

8

Samstag, 18. Dezember 2004, 15:59

Nochmal von vorne:D

nur 50 euro!!!!!!! NUR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! [SIZE=4]50[/SIZE] euro:D



z.B. die hier http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…3768992557&rd=1

Nurnoch an den Fehrnseher anschliessen, und du hast ein bild!!!


Und zu dem

Zitat

HYPERMODERNEALLSEITSBEKANNTEALLESDRINNALLESDRUMALLESDRAN (mad) mike

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…r&hilightuser=0
Wo sind meine Erdnüsse?

9

Sonntag, 19. Dezember 2004, 10:36

Die Cam gefällt mir. Das wird das Weihnachts/Geburtstagsgeschenk! Vielen Dank für Eure Hilfe! :D
damn n00b

10

Sonntag, 19. Dezember 2004, 15:37

den koffer kannst mir allerdings auch für 2000 abkaufen ;)

Zeig ihm mal meinen Koffer, das ist ned schwer sowas nachzubauen.
Wo sind meine Erdnüsse?

11

Sonntag, 19. Dezember 2004, 15:56

Ok, mach' ich wenn's mal wieder passt. Er selbst hat ja momentan keinen Internetanschluß...

Krieg' ich den Koffer auch für 20,00? ;) *jk*
damn n00b

12

Sonntag, 19. Dezember 2004, 16:13

du meinst 20,00 Kilo GOLD? :nuts:
Wo sind meine Erdnüsse?

13

Sonntag, 19. Dezember 2004, 16:49

G... Granit! :D
damn n00b

14

Montag, 20. Dezember 2004, 10:58

Genau sowas hab ich vergangenen Sommer gemacht, Funkkamera + Rennboot.
Sieht genial echt aus, wie im Eurosport.

Aber ein kleiner Tipp: Die Kamera zusätzlich mit einer Sicherungsleine befestigen, bei einen Unfall reist der Wasserdruck die Kamera egal wie gut befestigt vom Boot ab. Hätte ich das damals nicht intuitiv gemacht, wäre die Kamera jetzt irgendwo am Grund der Donau ==[] .