Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Agentbsik

RCLine User

  • »Agentbsik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-46397 Bocholt

Beruf: Schüler (leider :D)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Dezember 2004, 20:05

PB 137, ähnlicher Regler vorhanden?

Hey Leute!
Ich suche den PB 137, wie er auf dem Bild zu erkennen ist:



Ich find den Regler bei Reichelt nicht... weiss jemand einen Ersatz, der bei Reichelt zu finden ist? Muss dringend dort bestellen :ok: .

2

Donnerstag, 30. Dezember 2004, 17:08

Hallo,
dann bei Conrad (Best.Nr. 179418)....

Grüße
Milan

3

Donnerstag, 30. Dezember 2004, 17:30

hallo,
bei conrad oder du baust den schaltplan etwas um und nimmst einen LM317.
grüsse
Klang ?

Car Hifi ?

Sound pur im Auto ?

besser gehts immer !

hier bist du richtig :D


[SIZE=4][/SIZE]

Agentbsik

RCLine User

  • »Agentbsik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-46397 Bocholt

Beruf: Schüler (leider :D)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Dezember 2004, 21:09

Wie säh denn die Schaltung mit nem lm317 aus?

5

Freitag, 31. Dezember 2004, 09:49

Hallo Alex,

etwa so:






Gruss und guten Rutsch Günther Hg

Agentbsik

RCLine User

  • »Agentbsik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-46397 Bocholt

Beruf: Schüler (leider :D)

  • Nachricht senden

6

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:13

Ahh, der Meister persöhnlich :ok: . Na dann fang ich ma an zu bestellen. Achja, als 7812L ist doch ein normaler Spannungsregler für 12V gemeint oder?

7

Freitag, 31. Dezember 2004, 15:08

Hallo Alex,

auch einen 7812 könntest Du verwenden, wo allerdings die Pinbelegung anders ist als beim LM317. Auch müßtest Du dann ein Poti mit 1K verwenden.

Die Darstellung und die Werte des obigen Vorschlages sind für und mit dem LM 317, weil das in diesem Fred angesproche wurde und Du danach fragtest.

Die Einstellung auf 13,7 ... 13,8 V werden mit dem Poti abgeglichen.

Siehe auch: http://www.aero-hg.de/blgelakkulader.html und lies Dir die Beschreibung durch, vielleich wäre diese Ausführung für Dich noch besser und universeller.

Gruss Günther Hg