Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TheManFromMoon

RCLine User

  • »TheManFromMoon« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-23714 Bad Malente

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Februar 2005, 11:47

Funkkamera Antenne / Reichweitenerhöhung

Hallo,

ich habe eine kleine Funkkamera von Ebay und möchte damit gerne Onboard Videos machen.
Leider ist mir aufgefallen das die Reichweite relativ begrenzt ist (geschätzt 50m).

Was kann ich tun um die Reichweite zu erhöhen?

Ich habe schonmal irgendwo was gehört das man eine andere Empfängerantenne benutzen kann?!

Wer weiss mehr?

Vielen Dank für eure Mühen!

Gruß
Chris

2

Freitag, 11. Februar 2005, 12:59

Andere Empfängerantenne unter GF Patch Antenna:
http://www.rc-cam.com/projects.htm
Wo sind meine Erdnüsse?

Roman.C.

RCLine User

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. Februar 2005, 20:46

RE: Funkkamera Antenne / Reichweitenerhöhung

hmm, eine sehr einfache Anleitung findest du unter
http://www.vallstedt-networks.de/?Fotogalerien/quad2

Ich brauch sowas nicht mehr :evil:
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815

TheManFromMoon

RCLine User

  • »TheManFromMoon« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-23714 Bad Malente

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Februar 2005, 23:43

Sehr interessant!

Warum brauchst du sowas nicht mehr?

Gruß
Chris

Roman.C.

RCLine User

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Februar 2005, 10:26

Einerseits hab ich mir ne fertige 8dbi Antenne gekauft und anderseits hat meine Cam ein spürchen mehr Power als so ein Ebay Schrott... ;)

Ev. biste (wie ich auch vor einiger Zeit) von denen verarscht worden und hast ne 1.2ghz Kacke bekommen. Hiess einfach 2.4ghz für 50 Euro sofortpreis. Wowwww so cool...:ok:
ein paar Wochen später das böse Ueberrraschen als sie ankam...Reichweite gleich null und nochmal nix, zudem nicht erlaubt etc....

Ist so a là Media Markt:

"Lass dich nicht verarschen!!!"

Gruss Roman
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815

TheManFromMoon

RCLine User

  • »TheManFromMoon« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-23714 Bad Malente

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Februar 2005, 10:58

Aha, aha,

WELCHE hast du denn?

Gruß
Chris

7

Montag, 14. Februar 2005, 13:40

In diesem Thread
wurde gegen Ende das Thema behandelt.

8

Montag, 14. Februar 2005, 15:49

Hi

Mal eine Frage: Wie habt Ihr Eure selbstgebauten Antennen an den Empfänger bekommen ?

Die Schraubbuchse ist ja kleiner als die von "herkömmlichen" Antennen.
Direkt auf der Platine anlöten oder gibt es da Adapter ?

Gruß
Torsten
Meine [SIZE=4]BASTELSEITE[/SIZE]

wurpfel1

RCLine User

Wohnort: CH-rheintal

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. Februar 2005, 16:06

ich habe den stecker vom original-kummerstock genommen, die ist eh schrott!

dann diesen stecker an das planar-antenna-teil gelötet...

funzt einwandfrei!
bin schon zu alt zum spielen.. macht aber gleichwohl spass ;-)

10

Montag, 14. Februar 2005, 18:54

Zitat

Original von wurpfel1
ich habe den stecker vom original-kummerstock genommen, die ist eh schrott!

dann diesen stecker an das planar-antenna-teil gelötet...

funzt einwandfrei!


Wie hast Du den denn abbekommen - aufgeschnitten ?

Gruß

Ach ja - mit welcher Antenne habt Ihr die besten Ergebnisse (höchste Reichweite) erzielt ?
Torsten
Meine [SIZE=4]BASTELSEITE[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »__XX« (14. Februar 2005, 19:08)


wurpfel1

RCLine User

Wohnort: CH-rheintal

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. Februar 2005, 20:05

weggeworfen habe ich den schrott ned :D

was meinst du was ich damit gemacht habe???

bin schon zu alt zum spielen.. macht aber gleichwohl spass ;-)

12

Dienstag, 15. Februar 2005, 12:51

Hi
@Wurpfel
Also aufgeschnitten oder wie ? einfach abziehen geht ja wohl nich´ - oder doch !?

Ich wollte die original Antenne noch behalten, da ich (noch) keine großen
Entfernungen überbrücken muß.
Daher habe ich mir einen Adapter aus einer Mutter, einem Stück Alurohr,
einem Antennenstecker, etwas Kabel, Schrumpfschlauch und Epoxy gebaut.
Die Teile hatte ich alle noch rumliegen.

Es gibt auch fertige Adapter, wie ich jetzt herausgefunden habe.
Aber dann geht es wieder los mit Mindestbestellwert, Versandkosten, etc. !

Es funktioniert recht gut mit der "Bi Quad-Antenne".
Ich will mir mal einen Rundstrahler und danach eine Yagi und/oder Helix-Antenne bauen.

@All
Nochmal zur Frage: mit welchen Antennen habt Ihr die besten Erfahrungen (Reichweite)
gemacht (2,4 Ghz) ?

Gruß
Torsten
Meine [SIZE=4]BASTELSEITE[/SIZE]

13

Dienstag, 15. Februar 2005, 13:20

Also mit der BiQuad hab ich die Reichweite fast verdoppeln können, aber nur mit manueller Nachführung der Antenne. Andere Antennen verwende ich nicht da es immer richtungsabhängiger wird.

wurpfel1

RCLine User

Wohnort: CH-rheintal

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 15. Februar 2005, 14:17

die planar-antenna hat in einem 45° kegel 8dB.
im 300m nahbereich kann man aber auch problemlos hinter/unter die antenne fliegen.

die reichweite beträgt 800-1200m gegenüber ca 200m mit dem kummerstock vorher..
so deckt man einen grossen teil des himmels ab.
nachführen ist nicht notwendig!

ich lege das teil unter 30° auf das autodach. oder trage sie als sonnenschutz am hut.

bin schon zu alt zum spielen.. macht aber gleichwohl spass ;-)

15

Mittwoch, 16. Februar 2005, 09:08

Hi
Hast Du von der Planar-Antenne einen Bauplan ?
Ich will einfach mal alles ausprobieren !

Gruß
Torsten
Meine [SIZE=4]BASTELSEITE[/SIZE]

16

Mittwoch, 16. Februar 2005, 11:41

Ja - hätte ich auch Interesse dran

Noch dazu ist das Teil auch modisch der absolute Trendsetter, gell Wurpfel :D

Gruß
Mike

17

Mittwoch, 16. Februar 2005, 16:15

Bauplan Antenne, durch Suchenfunktion ermittelt :D

http://www.rc-cam.com/gp_patch.htm
Heliheizer

18

Donnerstag, 17. Februar 2005, 08:15

Danke !

Gruß
Torsten
Meine [SIZE=4]BASTELSEITE[/SIZE]

19

Donnerstag, 17. Februar 2005, 18:37

hallo!

kann man eigentlich diese antennen auch als senderantennen verwenden???

ich habe nämlich einen sender wo eine abnehmbare antenne dabei ist. leider denke ich auch das diese nicht allzu hochwertig sind...

glaubt ihr kann man einen quad antenne zum beispiel auch als senderantenne verwenden??

mfg

Roman.C.

RCLine User

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 17. Februar 2005, 20:44

hihi, Trendsetter Wurpfel


meine Antenne sieht so aus


Einen passenden Stecker zu finden in der D/CH Region ist so gut wie unmöglich! Habs auch schon versucht. Die Wireless Accespoints a là Zyxel und co haben so einen ähnl. kleinen SMA Stecker dran. Leider ist das Teil (SMA Invers) das ihr braucht, genau beim mittleren Draht umgekehrt. dh. die Amis sind da ein bissel verkehrt :evil:

Wenn ihr ein paar Leutchen seid die eine suchen und nicht viel Geld ausgeben möchtet, dann bestellt doch bei www.blackwidowav.com ein paar von den Teils...zahlen, 6 Wochen warten, draufschrauben, fertig :D
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815