Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 3. Dezember 2005, 20:10

Mono Poti, Stereo Poti, und mehr???

Gibts irgendwo Drehregler mit 3 Potis? Stereopotis reichen für das was ich machen will, nicht aus.

Sollte nicht ne hingemurkste Lösung mit kleben sein, da ich meine Schaltung in ein Plexiglassgehäuse einbauen will, sonst wärs null Problem.


Danke:)
Wo sind meine Erdnüsse?

D.O.C.

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: RFT

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Dezember 2005, 21:03

Siehe "ALPS"

greez DOC

K_Mar

RCLine User

Wohnort: D-76337 Waldbronn-Reichenbach (Karlsruhe) 1988-2005 Seesen/Harz; davor Hannover Modellbau seit 1974

Beruf: Dipl.Ing./Leistungselektr.entw. mW-MW z.Z.Antriebstechn.,früher Stromvers. (incl.Treiber+Messtechn.)

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Dezember 2005, 09:49

Hallo,
schau mal bei www.pollin.de unter der Nr. 240296 /240292. Bei den Potis sind die Ebenen gestapelt. Mit etwas Geschick (Nieten aufboren, neu stapeln, mit Kleinstschrauben (ca. M1-M1,4) wieder verbinden) läßt sich da einiges aufstellen, wozu sind wir Modellbauer.

Gruß Klaus
Fahrzeuge auf dem Wasser bewegen macht Spaß und ist ein optimaler Testbereich für Elektronikentwicklungen

D.O.C.

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: RFT

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Dezember 2005, 12:04

Aber aufpassen ob "lin" oder "log" ;)

greez DOC

5

Montag, 5. Dezember 2005, 17:25

Danke jungs :)

@DoC

Brauch eh drei Lineare und einen logarithmischen (bau mir grad ein mischpult für 3 audiquellen mit Microfonvorverstärker)

Mike
Wo sind meine Erdnüsse?

K_Mar

RCLine User

Wohnort: D-76337 Waldbronn-Reichenbach (Karlsruhe) 1988-2005 Seesen/Harz; davor Hannover Modellbau seit 1974

Beruf: Dipl.Ing./Leistungselektr.entw. mW-MW z.Z.Antriebstechn.,früher Stromvers. (incl.Treiber+Messtechn.)

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. Dezember 2005, 17:36

Hallo,
kauf Dir einige, dann kannst Du "wild" zusammenstellen.

Gruß Klaus
Fahrzeuge auf dem Wasser bewegen macht Spaß und ist ein optimaler Testbereich für Elektronikentwicklungen

7

Montag, 5. Dezember 2005, 21:02

habs scho selber aus vorhandenen geschaft zusammenzubasteln. Einfach stift abschneiden, zurechtfeilen das es zu der art schraubenzieher wirde, und in den anderen Poti reingesteckt. Schaut scho ned schlecht aus, bin schon halb fertig mit dem Plexiglaß gehäuse, das Gerät is einfach geil, nur der Microfonverstärker geht ned :D (aber wer braucht des scho.... :P )


Mike
Wo sind meine Erdnüsse?