1

Dienstag, 30. September 2014, 22:01

Überblick Flugmöglichkeiten Wien und Umgebung

Hallo Leute,

ich hab mal für alle Wildflieger unter uns ne Liste von hpts. Hängen in und um Wien zusammengestellt.
Wer etwas ergänzen möchte, bitte gerne! Dann haben wir alle etwas davon :-)


  • Schottergrube - Laxenburgerstraße nach Vösendorf/Hennersdorf links
  • Kobenzl
  • Höhenstraße, Neuwaldegg (48° 15’ N, 16° 17’ O)
  • Perchtholdsdorfer Heide
  • Sophienalpe
  • Kahlenberg
  • Bisamberg
  • Waschberg: bei Leitzersdorf
  • Braunsberg: Hainburg
  • Michelsberg: bei Haselbach
  • Hohe Wand
  • Stuhleck


Spektrum DX8 || Vitesse 2.0 | Dragon | ASW24 | Sky EV 2.0 | TrainStar | Destiny

2

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 07:46

wer das noch nicht kennt: http://www.slople.com
Spektrum DX8 || Vitesse 2.0 | Dragon | ASW24 | Sky EV 2.0 | TrainStar | Destiny

Rudy F

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Medizintechniker/ Biomechanik in Pension

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 08:43

Achtung:

die dort angeführte Löwy-Grube neben dem Bömischen Prater liegt im Nahverkehrsbereich (Schutz!-Bereich) des Wiener Flughafens Schwechat (LOWW).
Bei bodennahen Flügen - auch bei Anflug für Ostwind auf Runway 11 - wird es wohl keine Probleme geben.

Motorsegler - auch bei Einhaltung der maximal erlaubten Flughöhe von 150m/500ft über Grund - sind wegen der Rechtslage potentielle Streitigkeitsverursacher, AUCH wenn gar nicht über die Stadt für rwy 11 angeflogen wird.
Noch zu berücksichtigen: die Meereshöhe der Löwygrube ist etwa 210m, also ca. 690ft. Plus 150m ü.G. ergeben bereits ca. 1200ft, also nur knapp unter einem iin der Nähe nördlich befindlichen Holdingpattern!

Das früher üblich Einfädeln in der Nähe von Hütteldorf/Funkfeuer Steinhof in den Gleitpfad, dessen Mittelstrahl fast direkt über die Löwygrube geht, ist durch GPS-Anflugverfahren nicht mehr verplichtend. Auch von Norden kommende Flugzeuge können der Löwygrube ziemlich nahe kommen. Mit Report-Risiko.

:w Rudy

Postings Irrtum vorbehalten.

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Rudy F« (2. Oktober 2014, 18:50)


4

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 12:18

danke für den Hinweis, Rudy!
ich hab auch gehört, dass in der Löwygrube reihenweise Flieger seit der Errichtung eines neuen Sendemast verfrüht die Bodennähe aufgesucht haben ... Obwohl dieser Flugplatz bei mir am Nächsten liegt, bin ich auch aufgrund der Besuchermenge auch untertags nicht mehr gern dort!
Spektrum DX8 || Vitesse 2.0 | Dragon | ASW24 | Sky EV 2.0 | TrainStar | Destiny

5

Montag, 20. Oktober 2014, 21:56

Kennt wer die location Wiener Hütte / Kaltenleutgeben zum Fliegen?
Eine Freundin hat mir soeben berichtet, sie hätte gestern dort RC-Segler gesehen.
Spektrum DX8 || Vitesse 2.0 | Dragon | ASW24 | Sky EV 2.0 | TrainStar | Destiny

Rudy F

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Medizintechniker/ Biomechanik in Pension

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Oktober 2014, 22:30

Habe ich auch schon gehört.

http://members.aon.at/wienerhuette/
:w Rudy

Postings Irrtum vorbehalten.

7

Montag, 10. April 2017, 12:46

Hallo... ich mach mal bei diesem Thread weiter... ist schon eine Weile her als hier gepostet wurde. Gibt es inzwischen andere Plätze in und rund um Wien wo man sich als Wildflieger "ungestört" dem Wind oder der Thermik hingeben kann? Ja, slople.com kenn ich bereits.
Grund ist, dass ich nach ca. 30 Jahren wieder anfangen will mit E-Segler oder reinen Seglern. Das Thema "fang in einem Club an" hab ich schon durch. Ich bin einfach - sorry - wahrscheinlich kein Vereinsmeier. Bin aber bereits natürlich Mitglied beim OeAC ohne Club. D.h. ohne Versicherung wild fliegen kommt auch für mich nicht in Frage. Wäre Spitze wenn ich hier ein paar Tipps bekommen würd. Danke an euch schon mal.

Ähnliche Themen