1

Mittwoch, 12. April 2017, 23:32

Sopa de Lentejas (kanarische Linsensuppe)

Sopa de Lentejas (kanarische Linsensuppe)

Zutaten:
- 1 Liter Huehnerbruehe
- 250g kleine Linsen
- 500g Kartoffeln
- 1 mittlere Zwiebel
- 5-6 grosse Knoblauchzehen
- 1 Tomate
- 1/2 rote Paprika
- 1 Chorizo (ca. 100 g)
- 100g geraeucherter Schweinebauch
- Frische Petersilie
- 1 Loorberblatt

Zubereitung:
Alle Zutaten wuerfeln. Knoblauch fein hacken.
Linsen mit heissem Wasser eine halbe Stunde lang einweichen lassen und anschliessend mit einem Sieb abgiessen.
Zwiebeln anduensten. Nacheinander Knoblauch, Schweinebauch, Chorizo, Paprika und Tomate dazu und weiter anschwitzen lassen (Nicht roesten, Knoblauch darf nicht verbrennen).
Mit der Bruehe aufgiessen. Kurz aufkochen.
Kartoffeln und Linsen, Loorberblatt sowie die Haelfte der Pertersilie fein gehackt hinzugeben und umruehren.

Ca. 45 Minuten koecheln lassen. Dann testen ob die Linsen weich sind. Ansonsten ein paar Minuten weiter koecheln.

Keine Sorge, ist am Anfang recht fluessig. Wird dann aber ein schoener Eintopf wenn insb. die Linsen das Wasser aufgenommen haben.

Servieren mit klein gehackter Petersilie bestreut.

Weiteres Wuerzen ist im Allgemeinen nicht notwendig.

Guten Appetit. :)
Gruss
Thomas
🖖

Healthy for the mind in spirit. Love it. Lets grill.

gunnar2

RCLine User

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. April 2017, 01:40

klingt lecker :ok:

abgespeichert und wird bei Gelegenheit ausprobiert
viele Grüße
Gunnar





Erwarte immer das Schlimmste, aber hoffe das Beste