1

Mittwoch, 25. Januar 2006, 12:56

Modemlautsprecher ausschalten ?

Hi

Habe hier einen Rechner mit Modem (Elsa Microlink 56K PCI HC??).
Gibt es eine Möglichkeit, da den Lautsprecher "tot" zu machen außer diesen auszulöten ?

Ich habe es schon über die Eigenschaften probiert (Lautstärke=Leise - aus geht nicht).
Leider ohne Erfolg. Ich weiß dass es ging (unter Win98) nur jetzt ist XP Pro drauf.

Was muß ich wo einstellen, damit das blöde Verbindungsgeräusch abgeschaltet ist ?

Gruß
Torsten
Meine [SIZE=4]BASTELSEITE[/SIZE]

Dominik_

RCLine User

Wohnort: nähe Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Januar 2006, 13:09

Wenn ich mich noch recht entsinne, muesste das (wenns ueber die Eigenschaften in der Syssteuerung oder den Eigenschaften der Verbindung nicht geht) einer der AT-Befehle sein.
Hab mal gegoogelt: http://www.tomtomweb.de/technik/modem/modem_at.htm.
Also quasi "AT M0", wenn Du das irgendwo als Befehlskette einfuegen kannst.

Kanns aber leider nicht testen, da ich hier schon n paar Jaehrchen kein Analog-Modem hab.

Gruesse
Dominik

3

Mittwoch, 25. Januar 2006, 15:58

Suuuupiiii ! :ok: Genau das war's !!!!

Herzlichen Dank !!!


Gruß
Torsten
Meine [SIZE=4]BASTELSEITE[/SIZE]