Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

viperchannel

RCLine Team

  • »viperchannel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Oktober 2006, 19:18

Frange an alle AOL User

Hi,
Also.... ist jemand von euch bei AOL und hat einen Emailaccount bei einem Fremdanbieter, über den er Emails per SMTP port 25 verschickt? Falls ja... geht das? Bei mir gehts nämlich nicht.

Port ist frei im Router, Firewall etc, Über meinen AOL Account kann ich verschiken, aber über Port 587.

Aus irgendwelchen Sicherheitsgründen bastelt AOL da was an dem Port 25 rum.
Gruß Frank!

2

Dienstag, 17. Oktober 2006, 19:54

Klar, etliche hundert Millionen PCs von Dumpfusern sind mit Trojanern verseucht, die Spam versenden. (google nach Botnet) AOL hat vermutlich keinen Bock darauf, daß die PCs Ihrer Kunden dabei erfolgreich sind.

Grüße
Malte

viperchannel

RCLine Team

  • »viperchannel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:31

Na toll.... was macht man dann, wenn amn einen anderen Email-account hat?
Gruß Frank!

Philipp_Meyer

RCLine User

Wohnort: D-57572 Niederfischbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:43

Zitat

Original von viperchannel
Na toll.... was macht man dann, wenn amn einen anderen Email-account hat?



Den Provider wechseln *duck und wech*


;)
"Burn rubber, not gasoline."

Tesla Motors

[SIZE=1]PSP 3004 & USB-Experimentierboard abzugeben![/SIZE]

viperchannel

RCLine Team

  • »viperchannel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:48

Jaja, gute Idee.... das geht aber nicht.... weil ich meine Mailaddy behalten muss.
Gruß Frank!

Philipp_Meyer

RCLine User

Wohnort: D-57572 Niederfischbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Oktober 2006, 21:02

Wenn das alles ist, was dich da hält.....
"Burn rubber, not gasoline."

Tesla Motors

[SIZE=1]PSP 3004 & USB-Experimentierboard abzugeben![/SIZE]

Mastergizmo

RCLine User

Wohnort: D-69517 Gorxheimertal

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Samstag, 21. Oktober 2006, 15:41

Manche Mail-Anbieter erlauben SMTP Verkehr über Port 587.
Wo hast du deinen anderen Mailaccount?

Port 25 wird erstmal auf nen Proxy von AOL umgeleitet, die Mail dort gescannt, und dann erst zugestellt.
-Gruß Philipp

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mastergizmo« (21. Oktober 2006, 15:42)


viperchannel

RCLine Team

  • »viperchannel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. Oktober 2006, 16:16

Hat sich inzwischen erledigt. Aol hat die Mails wohl gescannt und dabei ist die authentifizierung nicht bei meinem Mailserver angekommen. Aber jetzt ist beim Mailserver auch port 587 möglich....
Gruß Frank!