Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mike Laurie

RCLine User

  • »Mike Laurie« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Mai 2007, 13:49

PC ist lahm, Internet Explorer bremst aus, ist das normal?

Ich habe nicht viel Auhung von PCs aber in letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass das ganze Sytem sehr lahm ist, besonders der Aufbau von Internetseiten usw.
Nun habe ich gesehen und gemerkt, dass alleine das Surfen und Scrollen im RCL teilweise volle CPU Auslastung benötigt....
Normal ist das nicht, oder?
Sobald ich nicht Scrolle oder klicke, ist alles normal, die anderen Prozesse wie Musik hören usw. bremsen also nicht....
Ich habe XP und auch neueste Updates, weil ich gelesen habe, dass es mit einem Update Probleme gab, und auch das System ausgebremst wurde...
»Mike Laurie« hat folgendes Bild angehängt:
  • system.jpg

2

Freitag, 11. Mai 2007, 14:26

Was sagen andere Progs (z.B. Firefox) beim Scrollen?

Wenn Du ein Fenster auf dem Schirm verschiebst, bewegst Du das ganze Fenster oder nur den Rahmen?
Wenn nur den Rahmen, mal mit Rechte Maustaste/Einstellungen/Effekte => "Fensterinhalt beim Verschieben anzeigen" aktivieren.

Wenn Du dann ein Fenster verschiebst, geht das flüssig oder hakelig?

Wenn hakelig, könnte das auf eine reduzierte Hardwarebeschleunigung hindeuten. Schau mal im Gerätemanager (oder wo auch immer man das heutzutage macht) nach, ob die Hardwarebeschleunigung voll aktiviert ist.

Grüße
Malte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrM« (11. Mai 2007, 14:27)


3

Freitag, 11. Mai 2007, 16:20

Ich habs bei mir gerade einmal getestet...
Wenn ich Aerofly Deluxe benutze, ist meine CPU auslastung bei 3% :nuts:
Wenn ich aber den Scrollbalken vom IE schnell bewege werden daraus 53%.
Ich weiß nicht wie schnell dein Computer ist, aber es könnte "normal" sein.
Eventuell Reagiert die Anzeige auch nur zu stark.
Ob es aber wirklich so ist, müsste man mal mit einem anderen Programm testen, welches nicht von Windoof kommt ;)

Flo422

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: IT+Elektronik

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Mai 2007, 17:24

Firefox

Hi,

wenn ich in diesem Thread den Scrollbalken mit der Maus verschiebe habe ich auch hohe Auslastung, es geht aber alles flüssig am PC, also die hohe Auslastung ist normal (Ruckeln aber nicht)

mfg
Flo
"Hinaus! Letzte Worte sind für Narren, die noch nicht genug gesagt haben." Letzte Worte, Karl Marx

5

Freitag, 11. Mai 2007, 17:52

RE: PC ist lahm, Internet Explorer bremst aus, ist das normal?

Öffne mal den Windows Task Manager und hier die Registerkarte "Prozesse"
Beobachte dann, während Du weiterhin im Internet surfst, welcher Prozess Dir soviel Leistung nimmt. Eingrenzung könnte Lösung schaffen.
Ich hatte ähnliches Problem. Habe das Programm Tune Up Utilities 2007 installiert und ausgeführt. Dann lief alles!
Wenn Du willst schicke ich dir das Programm im Anhang als E-Mail.(ca. 10,5 MB)
Sende mir kurze PN

:w Bis dann
Chris
Twister Bell47G
DF37 V2
DF60 B
T-Rex 450SE
T-Rex 600

hoermann

RCLine User

Wohnort: D-28870 Ottersberg - Hintzendorf

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. Mai 2007, 22:42

Benutze doch mal den Firefox oder Opera.
Sollte helfen.

Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. Mai 2007, 23:03

Fich doch den scheißtrecks Internet Explorer in Arsch und lad dir Firefox...
Isch viel schneller und besser und sicherer :angry: :angry:
...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tim Pfeiffer« (12. Mai 2007, 23:03)


Rower007

RCLine User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Grübler

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. September 2008, 10:16

Hallo zusammen,
mein PC war auch lahm, darum habe ich jetzt auch den Firefox, geht viel schneller! :ok:
Nun habe ich aber das Problem, dass die Norton Internet Security nicht im Firefox ausgeführt wird (ist nicht auf der Symbolleiste wie beim Internet Explorer). Brauche es v.a. für Identfysafe (Dienst für automatisches Eintragen der Passwörter).
Wie kann ich Norton im Firefox ausführen lassen? Weiss das jemand?
Christoph

[SIZE=1]Superzoom 4D - Acromaster - Sebart Angel S50
Futaba FF9 FASST[/SIZE]

BerndFfm

RCLine User

Wohnort: Frankfurt a.M.

  • Nachricht senden

9

Freitag, 26. September 2008, 00:28

Hallo Reiner,

Zitat

Internet Explorer bremst aus, ist das normal?


Ja, das ist leider normal. IE ist das einzige Programm was es schafft meinen Rechner zum Absturz zu bringen bzw. so stakr belastet dass nicht mal die Maus geht. Wozu hab ich ein Multi-Tasking System ?

Seit heute hab ich Iron im Einsatz : Superschnell, jede Seite ein eigener Task so dass man Seiten schliessen kann die sich aufgehängt haben.

Iron Browser : http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=214117&sid=

Grüße Bernd
Mein Hangar : 4#3B, Mini Titan E325 und Logo 500 V-Stabi
Meine Heli-Seite : www.partyfotos.de/heli