1

Montag, 11. Februar 2008, 19:20

Problem Faxgerät

Hallo,

ich habe ein 4 in 1 Gerät.
Marke brother mfc-240.

Ich kann einmal über den Scanner kopieren und über den Einzud oberhabelb des Deckels. (hoffe ihr könnt damit etwas anfangen)
Wenn ich aber hier dann ein Fax senden möchte bekomme ich immer einen Fehler, das das Fax nicht versendet werden kann.
In den Einstellungen kann ich nichts finden.
Ein Fax vom Scann zu senden geht. Kopieren über diese Funktion geht auch.

Kann mir jemand sagen was für ein Problem es ist?

Gruß
Gruß,

Jens
___________________________________________________
Voltflyer 3D V3, Jak 9 nach FMT,
Cox FW 190 A-3
Inferno US Sports 2
F2004
Fallschirmspringer: Fu `Mike`Chu, Victor
Gewonnen Tribute 4D 36
Polikarpov I-16 Rata

anziwi

RCLine User

Wohnort: D-65xxx Wiesbaden

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Februar 2008, 20:42

RE: Problem Faxgerät

Hallo Jens,

ist der Brother auch richtig an der Telefonleitung angeschlossen (hast du da ein Freizeichen) ?
CU Andreas :w

(Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above).

3

Montag, 11. Februar 2008, 20:47

Also wenn ich ein Fax über den Sanner laufen lasse geht das ohne Probleme.

Wenn beim Fax dann das letzte Blatt durch läuft dann läuft er noch eine Weile nach.
Dann kommt ein Pipton. Das versenden des Fax ist Fehl geschlagen.

In den Einstellungen konnte ich noch kein Problem finden. Wenn ich den Computer und den Drucke zusammen an haben gibt es auch keine Problemanzeige.
Die Software habe ich auch nochmal Neu installiert.

Sonst ist es als immer gut gelaufen. Als ich jetzt ein Fax senden wollte ging das nicht mehr.
Gruß,

Jens
___________________________________________________
Voltflyer 3D V3, Jak 9 nach FMT,
Cox FW 190 A-3
Inferno US Sports 2
F2004
Fallschirmspringer: Fu `Mike`Chu, Victor
Gewonnen Tribute 4D 36
Polikarpov I-16 Rata

4

Dienstag, 12. Februar 2008, 15:04

Hi Jens,

zum Verständnis: "Fax über den Scanner laufen lassen" heißt:
- Deckel auf
- Faxfunktion auf dem Display der eierlegenden Wollmilchsau auswählen
- Nummer wählen, Fax abschicken. Leider nur eine Seite.
Geht. Richtig?

Die andere Variante:
- Stapel Blätter in den automatischen Dokumenteneinzug (ADF) legen
- Faxfunktion wählen
- Nummer wählen, Fax abschicken, (mehrere Seiten)
endet mit einer Fehlermeldung

- zwei Möglichkeiten: Entweder ist in den Settings des Druckers irgendwas verbogen (z.B. das Papierformat beim ADF)
- oder ADF hat ein Prob, so dass er das Ende der Seite nicht 100%ig erkennt. Manche ADFs haben da so ein merkwürdiges kleines Hebelchen, welches beim Transport hochrutschen kann und nicht wieder von alleine runter fällt... Schau mal nach, ob mechanisch alles OK ist.

Gruß, Bernd.

5

Dienstag, 12. Februar 2008, 15:52

Hallo Bernd,

du hast es genau erkannt.

Jetzt weis ich was mit ADF gemeint ist.

Wenn ich aber über ADF kopiere geht das einwandfrei. Nur mit dem Fax nicht.
Ist schon komisch.
Ich werde aber mal den Deckel auf machen und mal nachsehen.


Danke nochmals.


Gruß
Gruß,

Jens
___________________________________________________
Voltflyer 3D V3, Jak 9 nach FMT,
Cox FW 190 A-3
Inferno US Sports 2
F2004
Fallschirmspringer: Fu `Mike`Chu, Victor
Gewonnen Tribute 4D 36
Polikarpov I-16 Rata

6

Dienstag, 12. Februar 2008, 16:17

... oder, wie gesagt die Settings vom ADF/Fax. Manchmal müssen die Formate und/oder die Auflösungen des ADF und des Fax übereinstimmen. Wenn nicht, bricht die Kiste ab, weil sie zu "dumm" ist, den Scan anzupassen. Beim direkten Scannen zum PC wird ein Bild übertragen, eine Datei also. Und dem PC sind da Auflösung und Format erstmal egal.

7

Dienstag, 12. Februar 2008, 16:36

Ich habe jetzt den Deckel auf gemacht. Von den Häckchen ist keiner verbogen.

Habe gleich mal eine Kopie gemacht.
Jetzt zieht er das Papier ein, druckt aber ca. 5 cm vor Ende bleibt das Papier stecken.
Dort wird auch nichts mehr kopiert.

Die Meldung lautet: Dokument prüfen, Dokument entfernen, dann Stop drücken.
Wenn ich Stop drücke dann läuft dieser nach.

Da kann doch nichts stimmen.
Vielleicht sollte ich mal eine Dose mit Druckluft kaufen, falls dies hilft.

Wegen den Setting, was muss man da genau machen?
Gruß,

Jens
___________________________________________________
Voltflyer 3D V3, Jak 9 nach FMT,
Cox FW 190 A-3
Inferno US Sports 2
F2004
Fallschirmspringer: Fu `Mike`Chu, Victor
Gewonnen Tribute 4D 36
Polikarpov I-16 Rata

8

Samstag, 16. Februar 2008, 11:30

Es handelt sich um einen technischen Defekt und das Gerät muss zum Kundendienst.
Garantie habe ich noch. ich bin mal gespannt was gemacht werden muss.
Gruß,

Jens
___________________________________________________
Voltflyer 3D V3, Jak 9 nach FMT,
Cox FW 190 A-3
Inferno US Sports 2
F2004
Fallschirmspringer: Fu `Mike`Chu, Victor
Gewonnen Tribute 4D 36
Polikarpov I-16 Rata