Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eismarder

RCLine User

  • »eismarder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-24539 NMS,Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Oktober 2008, 13:39

USb Stick

Eine Frage: Auf was muß man beim Kauf eines USB-Sticks achten?

Der Grund der Frage ist folgender: ich kopiere eben eine 500MB Große Datei auf einen 2 GB billig Stick. Dauer des ganzen Voragngs : fast ne halbe Stunde zzz

Gibts da schnellere Sticks? Wie ist deren Bezeichnung? Hab aber nur USB 2.0 (WIN XP, PIII 1GHz Rechner).
Physikalische Gesetze sind dazu da, dass man sie bricht !!
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken!!

Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Oktober 2008, 13:58

RE: USb Stick

Zitat

Original von eismarder
Eine Frage: Auf was muß man beim Kauf eines USB-Sticks achten?

Der Grund der Frage ist folgender: ich kopiere eben eine 500MB Große Datei auf einen 2 GB billig Stick. Dauer des ganzen Voragngs : fast ne halbe Stunde zzz

Gibts da schnellere Sticks? Wie ist deren Bezeichnung? Hab aber nur USB 2.0 (WIN XP, PIII 1GHz Rechner).

Klingt für mich so, als ob der Datentransfer mit USB 1.1 abläuft. Bist Du sicher, daß Dein Rechner (der ja schon etwas älter ist) bereits mit USB 2.0 ausgestattet ist? Ansonsten kanns auch an einem zwischengeschalteten USB-Hub liegen, der nur USB 1.1 unterstützt.

Ein aktueller 2 GB Stick kann auf jeden Fall USB 2.0. Ich vermute mal, daß es am Rechner bzw. einem dazwischen hängenden Hub liegt.

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

eismarder

RCLine User

  • »eismarder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-24539 NMS,Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. Oktober 2008, 10:14

Danke TOm für den Tip. Ist tatsächlich noch USB 1.1. Kann man das Softwaremäßig aufpeppen, oder nur über ein neues Board?
Physikalische Gesetze sind dazu da, dass man sie bricht !!
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken!!

4

Samstag, 4. Oktober 2008, 10:18

Per Software nicht, aber mit einer PCI-Steckkarte. Kostet um die 10,-.
...lieber Luftraum als Raumluft...

the_mike

RCLine User

Wohnort: Österreich

Beruf: Telematik-Student

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Oktober 2008, 14:54

Hier was passendes raussuchen mit USB Anschlüssen. Evtl. paar Euro drauflegen und gleich Firewire auch noch auf der Karte haben.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »the_mike« (4. Oktober 2008, 14:56)