Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stefan_Wachsmuth

RCLine User

  • »Stefan_Wachsmuth« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 34264 - Vellmar

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. Dezember 2003, 16:04

Picture Publisher!!! Hilfe

Hallo

was jemand von euch, wie wenn ich ein Bild habe mit schwarzem Hintergrund, den Hintergund neutral bekomme.

Ich meine das so, wie wenn ich das Bild in ein anderes kopiere, das sich der Hintergund des Bildes dem anderen anpasst.

Ich mache eigentlich nie etwas mit Picture Publisher oder anderen Mal Programmen. Deswegen kann ich euch auch nicht sagen, wie der Fachbegriff dafür ist.

Danke schonmal
Meine Homepage:


morpheus

RCLine Neu User

Wohnort: Saarländer

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. Dezember 2003, 16:46

salü stefan,

das Bild mußt Du jediglich mit einem gutem Graphik-Programm transparent als Gif-Format abspeichern, diese Funktion haben auch einfache Programme. Anschließend läßt sich das Bild in ein anderes bestehendes Photo neu einbinden ...

wie gesagt: transparent abspeichern als Gif-Datei

salü morpheus ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »morpheus« (12. Dezember 2003, 16:46)


3

Freitag, 12. Dezember 2003, 17:36

Hallo Stefan,
entweder so machen wie stefan, oder sonst den Hintergrund als eine getrennte ebene speichern und dann diese als transparent einstelllen. Weiß aber nicht, ob das mit dem Picture Publisher geht, mit Phototshop gehts. Wenn du die Datei nicht in dem Format des Programms, sondern z.B. als gif oder jpg speicherst, dann gehen die Ebenen verloren. Dann kannste nur noch mit einen guten Programm (Photoshop) versuchen den Hintergrund auszuschneiden und neu einzufügen. Ist aber ziemlich kompliziert dann.
Gruß
Florian

causemann

RCLine User

Wohnort: D-33330 Gütersloh

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13. Dezember 2003, 00:55

Hallo

Entweder um das Objet eine Maske legen (es gibt auch eine Funktion "Automaske" und diese dann mit einer anderen Farbe, die sonst nicht im Bild vorkommt, füllen
Diese Farbe dann beim Speichern auf transparent setzen.

Oder das maskierte Object ausschneiden und in das andere Bild einfügen.
Dazu kann man die Masske auch noch weichzeichnen oder anderweitig verändern.

Oder mit dem Farbschild mit "gewählten Farben" das Schwarz in eine andere Farbe tauschen und dann auf transparent setzen.

Oder eine Masek von Hand um das Object ziehen, weiter wie s.o.

Viele Grüße

Jochen Causemann
www.causemann.de

HagbardC72

RCLine User

Wohnort: 59387 Königreich Damich

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

5

Samstag, 13. Dezember 2003, 02:25

Nur mal so als Frage: Meinst Du nicht, dass dies in der PC-Ecke mehr erfolg bringt?

Falls ja, sag bescheid und ich schiebs rüber....

Hag
Auf meiner Homepage : Flug-Einsteigerhilfe, Akku-Einsteigerhilfe,
PC-Netzteil-Umbauanleitung und meine Modelle


Hangar: Piper Pico Cup, Twinstar, Twinjet, Skycat, Depron-Ultimate, Me163.

Wir sehen uns im Himmel!!!

Stefan_Wachsmuth

RCLine User

  • »Stefan_Wachsmuth« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 34264 - Vellmar

  • Nachricht senden

6

Samstag, 13. Dezember 2003, 12:29

Zitat

Original von HagbardC72
Nur mal so als Frage: Meinst Du nicht, dass dies in der PC-Ecke mehr erfolg bringt?

Falls ja, sag bescheid und ich schiebs rüber....

Hag


Hallo

Hast recht.
Meine Homepage: