Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Abdrehfaktor

RCLine User

  • »Abdrehfaktor« wurde gesperrt
  • »Abdrehfaktor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Münster

Beruf: Werkzeugmechaniker-Facharbeiter und jetzt Studi

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Juni 2006, 21:11

RFID- Zapper

Ich hab da mal was gebastelt :evil:

http://www.extremflug.de/seite098.htm

Ciao,

Julez

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Juni 2006, 21:39

Oh mann wie geil
-pass bitte auf damit, ein Freund hat sich die Finger verbrannt damit.
Das war so ein Mega-Kondensator von vor 10 Jahren oderso, so 8 CM lang, 2 CM durchschnitt. Damit kannste einen bewusstlos machen.
Und du? :evil:
Mein hoechstes war 12.000V Oderso, das von ihm lang ein stueckchen hoeher :evil: Funke von 2-3CM Durchschnitt.

Was auch einen tollen Funken gibt:
Loetkolben auf das Stromkabel legen. Ist einem Klassenkameraden passiert, riesenblitz und alle Maedchen:
iiihh aaaaaaaaaaaaah!
:shake: :tongue: Geiles Spektakel, MEGA-Blitz :ok:
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

UltiFan

RCLine User

Wohnort: Bad Oldesloe

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Juni 2006, 21:51

also bin nich so der technikfreak, was mach ich mit dem ding???
und wo bekomme ich die komponenten her?
gruß
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

[SIZE=3]W[/SIZE]arum werden soviele Menschen
ausgeblidet um Kriege zu
führen, warum nur so wenige
um sie zu verhindern?!?!

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Juni 2006, 22:14

Ich denke das Teil ist etwas anderes als Fabian denkt daß es ist :D
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Diduel

RCLine User

Wohnort: 92345 Dietfurt

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. Juni 2006, 22:24

... des glaub ich allerdings auch :wall:

es geht darum, die sog. RFID-Chips, welche mit sicherheit bald in jeder Kundenkarte, Pass, Ausweis etc. drinn sein werden, unschädlich zu machen :D damit man nicht mehr kontrolliert etc. werden kann...
das "problem" mit den chips ist, das man selber kaum weis was drauf ist, und die dinger von bis zu 5-10 metern entfernung ausgelesen werden können...

so far zzz


aber die idee is cool :ok:


I am the STIG

robert-1

RCLine User

Wohnort: 127.0.0.1

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. Juni 2006, 22:49

Hab ich auch mal so ähnlich gebaut ;)
Solide Spule auf Kupferrohr. dazu mehrere Keramik-Hochleistungskondensatoren (aus irgendiener KW-Endstufe), abgestimmt auf ca. 13,5Mhz.
Das Ganze als Funkensender geschaltet mit einer mehr oder weniger guten Löschfunkenstrecke, Kondensator geladen über 150kV-Gleichrichter (aus irgendeiner Röntgenanlage) und einen 500w-Leuchtröhrentrafo mit 7kv eff.
Die Wirkung war relativ verheerend, so dass kein zweiter Testlauf folgte nachdem es einen Taschenrechner erledingt hat der 1m davon rumlag.
Standard schreibt man mit D
Wenn Elektro scheisse wäre, wäre es braun und würde stinken.

Will Sagen

RCLine User

Wohnort: Dickes B

Beruf: Unfallanalytiker

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. Juni 2006, 07:34

Hmmmmmmm...
Um sich gegen die RFID-Chips zu wehren, nicht schlecht. Aber wehe im Supermarkt steht jemand mit Herzschrittmacher neben dir... Ich sach nur: ZAPP. Licht aus!
Fliegen heißt Landen.

MatthiasM

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: Dipl.-Ing Elektrotechnik

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 20. Juni 2006, 09:14

Ich teile zwar Markusos Bedenken....

.... aaber... da ich die RFIDs auch nicht besonders mag..... Luxusvariante wäre möglicherweise statt dem Schalter ein Hochspannungsrelais oder ein geeigneter Transistor/Thyristor etc., das ist jedenfalls noch optimierungsfähig.

Buck

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. Juni 2006, 09:21

Zum finden der Dinger:
http://www.heise.de/ct/05/02/202/
Mit freundlichen Grüssen

Patrik

UltiFan

RCLine User

Wohnort: Bad Oldesloe

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 20. Juni 2006, 12:54

Zitat

Original von robert-1
Hab ich auch mal so ähnlich gebaut ;)
Solide Spule auf Kupferrohr. dazu mehrere Keramik-Hochleistungskondensatoren (aus irgendiener KW-Endstufe), abgestimmt auf ca. 13,5Mhz.
Das Ganze als Funkensender geschaltet mit einer mehr oder weniger guten Löschfunkenstrecke, Kondensator geladen über 150kV-Gleichrichter (aus irgendeiner Röntgenanlage) und einen 500w-Leuchtröhrentrafo mit 7kv eff.
Die Wirkung war relativ verheerend, so dass kein zweiter Testlauf folgte nachdem es einen Taschenrechner erledingt hat der 1m davon rumlag.



wie darf ich das verstehen das es deinen taschenrechner zerlegt hat???

check das alles ich :wall:
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

[SIZE=3]W[/SIZE]arum werden soviele Menschen
ausgeblidet um Kriege zu
führen, warum nur so wenige
um sie zu verhindern?!?!

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

CHRIGI

RCLine User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 20. Juni 2006, 13:02

Der Chip im Taschenrechner wurde gelöscht :D


Geiles Teil ;-) aber das kann man auch für andere Sachen brauchen, also wenn der Chip futsch ist und dann ...... da reagieren die Sensoren nicht mehr drauf beim Ausgang

Gruss

Chrigi

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 20. Juni 2006, 14:03

Nee, das von nem Freund hat ein gewaltigen Magnetischen Effekt. Geh mal zum Stromkasten, hoffen das der Stromzaehler rueckwaerts kaeuft :nuts:
Lichter flackern wenn du das Teil dranhaeltst :ok:
Richtig geile Teile :evil:
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

Walnuss

RCLine User

Wohnort: NRW / Solingen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 20. Juni 2006, 14:50

*Habenwill*
Das wär mal was für die schule.
Während der Mathearbeit:
Ich tu meinen rechner in alufolie.
Während alle am taschenrechner hocken *bbssstttt*
Und schwupp: Notendurchschnitt5,9:alle 6--->ich1+ *fg*
Und was war das mit den Funken und dem teil, dass hochging?

Ich glaub ich besuch gleich meinen elektroshop :evil:


EDIT:
was ist das für ein Kondensator und wie kann man das ding "tunen" für 1m reichweite und mehr? :evil:
Und wieviel kostet das ganze?
Wird das ding stärker wenn ich ne klene 9V Blockbatterie einbaue?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Walnuss« (20. Juni 2006, 14:54)


fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 20. Juni 2006, 15:03

Liegt dran, ob die Schaltung das abkann, ich habe eine Dauerfunken-Schaltung, die geht kapputt wenn ich mehr als 2V oderso reingebe :( Groessere Spule oder gaaaaaaaaaaaahnz fetter Kondensator:)
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

15

Dienstag, 20. Juni 2006, 15:24

Hilft das auch gegen Handys? :D

Buck

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 20. Juni 2006, 15:52

Zitat

*Habenwill*
Das wär mal was für die schule.
Während der Mathearbeit:
Ich tu meinen rechner in alufolie.
Während alle am taschenrechner hocken *bbssstttt*




:tongue:
Mit freundlichen Grüssen

Patrik

17

Dienstag, 20. Juni 2006, 17:31

LOL ....Patrick ... der ist gut... ich weis was du meinst^^
Cnc fräse vorhanden... zeichnung schicken .. ich fräse es..

Walnuss

RCLine User

Wohnort: NRW / Solingen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 20. Juni 2006, 19:53

hmmm erklärt ihr mir den witz mal? :P

19

Dienstag, 20. Juni 2006, 21:37

Wenn mann mal den zapper in der hosentasche trägt...^^
Cnc fräse vorhanden... zeichnung schicken .. ich fräse es..

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 20. Juni 2006, 21:54

oooh :evil:
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.