Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

domi76

RCLine User

  • »domi76« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. August 2006, 22:29

Bilderklau und Abmahnungen

aus gegebenem Anlass mal wieder....

eigentlich dachte ich, es wäre mittlerweile mal langsam durch,

lest mal hier, dann wisst ihr, was euch blühen kann, wenn.....

http://www.frag-einen-anwalt.de/Abmahnun…rhG__f4119.html

UltiFan

RCLine User

Wohnort: Bad Oldesloe

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. August 2006, 00:14

RE: Bilderklau und Abmahnungen

alta falter, das is ja richtig heftig, für son paar popelige bilder soviel geld 8( .
ich mein ich hab auch schonmal ein anders bild verwendet, bin mir aber nicht sicher. werd es aber auf jeden fall nie wieder machen ^^

gruß
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

[SIZE=3]W[/SIZE]arum werden soviele Menschen
ausgeblidet um Kriege zu
führen, warum nur so wenige
um sie zu verhindern?!?!

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

temel

RCLine User

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. August 2006, 00:33

RE: Bilderklau und Abmahnungen


domi76

RCLine User

  • »domi76« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. August 2006, 00:42

legs drauf an, und du lachst nicht mehr.

Nein, das war nicht gemeint, das ist Pipifax gegen den Fall, den ich im TV sah.

temel

RCLine User

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. August 2006, 00:43

LOL!!!!!
Darf man nicht mehr lachen, wollte ja nur fragen....
Man sollte sein Coyprite hinsetzen ;) :)

domi76

RCLine User

  • »domi76« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. August 2006, 00:51

brauch man nichtmal, wenn die Herkunft belegbar ist, das ist ja der Punkt.

Zudem mist es eigentlich recht einfach zu retuschieren, bedeutet aber Aufwand, der i.d.R. den meisten Faulpelzen oder angehenden Betrüger schon zu viel ist.

Ich finde es nur daher interressant, wieviele voll in die Falle tappen, und sich noch weit aus dem Fenster lehnen. man schaue nur mal zu den Auktionen rüber, wieviele Fotos der Herstellerinformationen benutzt werden.

Und das schönste, das ist seit Jahren geltendes Recht und viele meinen immer noch Internet wäre rechtsfreier Raum.

Meine Meinung dazu: Im Gegenteil, die Strafen sind teilweise sehr viel empfindlicher. Und die Rechtssprechung sehr viel radikaler.

temel

RCLine User

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. August 2006, 00:56

HI...

ist ja krass.
ALso ist das nicht erlaubt.
Von einer Firma z.b Samsung (wenn man ein Elektronisches Gerät verkaufen möchte) die Daten nicht zur Auktion zu kopieren oder???
Auch wenn man drüber schreibt.
Diese Daten sind Herstellerangaben und wurden von ....de kopiert!!!


MFG
TEMEL

domi76

RCLine User

  • »domi76« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. August 2006, 01:01

Wenn Firma XY wert darauf legt, und du sie nicht gefragt hast, kannst du ein Problem bekommen, so siehts aus.

Die Bemerkungen woher es ist etc. ist zwar nett gemeint, jedoch hattest du damit immer noch keine Zustimmung.

Gerade Auktionen wimmeln vor solchen Fallen, sei es Urheberrecht, diverse Fussangeln im EU Fernabsatzgesetz, oder Link-Geschichten auf pseudo-gewerbliche Seiten ohne Impressum etc. etc. .....

temel

RCLine User

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. August 2006, 01:08

RE: Bilderklau und Abmahnungen

Ohhh man danke .... gut zu Wissen ;)

MFG
TEMEL

domi76

RCLine User

  • »domi76« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. August 2006, 01:18

Vielleicht hat sich auch einfach die Faulheit und der Brauch so eingebürgert, dass man meint, Auktionen mit Bild sind attraktiver und steigern die Chancen.

Aber wozu ein Bild ? Wenn ich sage ich versteigere Artikel xyz neu von Firma AB, dann brauchs genau einen Bruchteil einer Sekunde und ich habe die komplette Artikelbeschreibung in Suchmaschinen gefunden.

Samsung wird wahrscheinlich kein besonderes Interesse haben, da ich denke, dass deren Hauptgeschäftsbereich eher in anderen Bereichen denn einklagbaren moneteren Quellen liegt, aber andere vielleicht umso mehr.

Ich erinnere nurmal an das ganze Cowboy-Gehabe im die Tapetenflieger und speziell die Eintagsfliege Flugboote.....

Da wurde frech kopiert und lustig versteigert, was das Zeug hielt, ganze Anleitungen geklaut nur damit alle bloss schnell was tolles hatten, nur der Schuss ging eben nach hinten los, viel Wind um nichts, nun ist der Sturm vorbei, langsam werden die Leutchen wach, merken, dass es kein Hingucker mehr ist und ein Wiederverkaufswert haben sie so gut wie nicht, fliegt nicht richtig, schwimmt nicht richtig, quasi ein Terroristenmodell, zu allem fähig, zu nix zu gebrauchen :evil:

fireandice

RCLine User

Wohnort: Söhrewald

Beruf: Tischler

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. August 2006, 07:55

Zitat

Original von domi76
Ich erinnere nurmal an das ganze Cowboy-Gehabe im die Tapetenflieger und speziell die Eintagsfliege Flugboote.....

Da wurde frech kopiert und lustig versteigert, was das Zeug hielt, ganze Anleitungen geklaut nur damit alle bloss schnell was tolles hatten, nur der Schuss ging eben nach hinten los, viel Wind um nichts, nun ist der Sturm vorbei, langsam werden die Leutchen wach, merken, dass es kein Hingucker mehr ist und ein Wiederverkaufswert haben sie so gut wie nicht, fliegt nicht richtig, schwimmt nicht richtig, quasi ein Terroristenmodell, zu allem fähig, zu nix zu gebrauchen :evil:


Ja ja die Schaumwaffeln :D da gibt es auch einen bei uns im Verein, der bestellt sich nen Flieger der gerade Mode ist und kopiert dann fleisig draf los. :no:
Irgendwann kam er auf die Idee eine lieblos gestaltete Hp einzurichten ( weil bei ebay so viele so billig angeboten werden) und innerhalb ein paar Tagen kam da auch ein Schreiben von wegen Gewerbe und so. Seit dem ist es ruhiger geworden :D :D
Einsam kreist der Segelflieger,
im Gedränge bleibt der Flegel Sieger.
:D

sturmbezwinger

RCLine User

Wohnort: 31787 neben Dingendskirchen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. August 2006, 08:50

Hallo,

mal ganz ehrlich.

Reden wir hier von Kunstwerken mit dem Geld verdient werden soll?!

Ich kann das ja selber sehr gut nachvollziehen, da ich Musikproduzent bin.
Aber bei einem "mal auf die schnelle Foto für ein Forum"?! Ich weiß nicht...!

Da gibts doch sicherlich interessantere Dinge im Leben, als sich damit das Leben zu verkürzen......

Nichts desto trotz ist es nicht erlaubt. Das ist richtig, aber das soetwas so eine Welle lostritt....?! Verstehe ich nicht.....

Greetz Sturmbezwinger
Gruß Sturmbezwinger

domi76

RCLine User

  • »domi76« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. August 2006, 09:51

Genau das ist ja der Punkt, der mich am gesehenen Bericht schockierte, und noch weiter, als erste Antwort eines Suchbegriffes in schwarz und weiss vor mir stand....

mit dem pobligsten Bild kann man einen Strick gedreht bekommen, ohne Vorwarnung, ohne das man es selbst geahnt hätte, einfach so. Unwissenheit schützt vor Strafe nicht, wie man ja sagt.

Ich glaube die Welle (es gibt tatsächlich eine Welle, mit Anwälten, die AUSSCHLIESSLICH darüber ihr Geschäft machen) kommt rein aus dem Versuch in den Krümmeln nach leicht verdientem Geld zu suchen, oder um Machtpositionen klar darszustellen.

Pat

RCLine User

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. August 2006, 10:00

Wie ist das denn, wenn man ein Bild von einer Verpackung macht von einem zu verkaufenden Gegenstand? Ist das Bild auf der Verpackung dann auch geschützt?
Pat

15

Freitag, 11. August 2006, 10:11

Zitat

Original von Pat
Wie ist das denn, wenn man ein Bild von einer Verpackung macht von einem zu verkaufenden Gegenstand? Ist das Bild auf der Verpackung dann auch geschützt?
Pat


Ja - ein eventuelles Recht des Eigentümers ist durch die Zeichen
(R) ???
(C)opyright
(TM) Trademark

etc. gekennzeichnet und muss wiedergegeben werden.

Wenn Du es fotografierst, sind diese Zeichen auf dem Foto auch enthalten. ;)


Nicht erlaubt ist die Reproduktion oder Nachbau (Fälschung) von Originalkartons, um z.B. Bulkware als Original zu verkaufen.

Gruß
Mike

domi76

RCLine User

  • »domi76« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

16

Freitag, 11. August 2006, 10:15

Es sei denn man hat die Zustimmung des Herstellers.

z.B. kurze Email mit der Bestätigung "selbstverständlich können sie...."
und schon ists erledigt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »domi76« (11. August 2006, 10:20)


sturmbezwinger

RCLine User

Wohnort: 31787 neben Dingendskirchen

  • Nachricht senden

17

Freitag, 11. August 2006, 13:34

Du hast Sorgen,...... Naja, wenns Spaß macht...... sich über so einen Firlefanz gedanken zu machen.....
Müssen in Deinen Augen ja qualitativ hochwertige Portraitaufnahmen von Deinen Kartonfotos sein......

Hast Du Geldsorgen und suchst nach einer Einnahmequelle,.....? :no:

Mal ganz ehrlich, dass Du Recht hast ohne Zweifel...... Man kann sich auch das Leben unnötig schwer machen.... Es gibt so viele andere Dinge die wichtiger sind...... ==[]

Es wird hier, wie in Talkshows, höchstwahrscheinlich keiner nachgeben, denn jeder bleibt generell bei seiner Meinung..... Aber ich mach das hier mal um das Thema abzuschließen.....

Du hast Recht...... fertig....

Greetz Sturmbezwinger

ps. in der ganzen Zeit wo hier über Lapalien diskutiert wird, hätte wir beide ein paar schöne Runden drehen können......
Gruß Sturmbezwinger

domi76

RCLine User

  • »domi76« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

18

Freitag, 11. August 2006, 14:19

Sag mal, kannst du nicht lesen ?

"Nein, das war nicht gemeint, das ist Pipifax gegen den Fall, den ich im TV sah."

2. Post, ganz oben.

lief gestern im TV, ich wollte darauf aufmerksam machen, das hatte nichts mit dir zu tun, hat aber eben zeitlich zufällig gepasst.

Daraufhin habe ich ganz einfach gesucht, und schon der erste Link argeab diese doch recht interressante Aussage.
Ich finde, darüber sollte man informiert sein.
Dort waren unbescholtene Leute, die von jetzt auf gleich ein finanzielles Problem hatten, weil sie im Grunde sogar noch eine gute Tat vollbringen wollten. Mit ein wenig Information wäre es nicht soweit gekommen.

Wenn du ein Problem damit hast, so ist das eben dein persönliches Problem, andere finden diese Information vielleicht ganz hilfreich.

Natürlich gibt es viele Dinge, die wichtiger sind, deshalb habe ich ja auch meine Freizeit heute morgen genutzt und habe einige Runden gedreht.

Über Geld redet man nicht, entweder man hats, oder nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »domi76« (11. August 2006, 14:21)


sturmbezwinger

RCLine User

Wohnort: 31787 neben Dingendskirchen

  • Nachricht senden

19

Freitag, 11. August 2006, 19:12

Hallo,

auch wenn es zeitlich passt war der Thread volle Absicht, denn

Zitat

aus gegebenem Anlass mal wieder....

eigentlich dachte ich, es wäre mittlerweile mal langsam durch,


Nur mal so am Rande. Aber ich glaube Dir. Wenn Du es sagst....... ;)

Wie gesagt, wir sind hier eine (dachte ich zumindest) eingeschworene Gemeinde, die sich nicht in die Pfanne haut. Okay, ist ja auch nicht passiert! Bis auf das Löschen des Fotos. Welches künstlerisch wirklich gelungen war. (Sorry ich kanns mir nicht verkleifen!!!) Nicht böse gemeint....
Bei Ebay sind schon ein paar mehr Leute unterwegs (aller Sparten) und dort sind generell Links verboten.....

Ich habe kein Problem damit ich finde es nur witzig, dass man Moderatoren wegen so einem Foto, wie in dem anderen Thread bittet, ein Copyright auf ein Foto auszusprechen.... LOOOL

Eine PN mit dem Inhalt: "Hey viel Glück mit meinem Foto" und einer Reaktion meinerseits wie:" Sorry hatte es gestern verpennt Dich zu fragen", wäre unserem Sport angemessen gewesen, denn ich hatte noch nie Probleme mit Modellbauern.....

Aber ich bin wieder ein Stück weiser geworden. Ich verkneife mir auch solche Äusserungen, wie Du mich ansprichst oder was Du mir vorhälst..... Soetwas ist nicht nett und zeugt von Charakter....... Schlechtem.....

Okay also von meiner Seite, vergessen wir mal diesen ganzen Quatsch und widmen uns anderen Dingen.... :-)(-:

Ein schönes Wochenende..... :angel:

Gruß Sturmbezwinger
Gruß Sturmbezwinger

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »sturmbezwinger« (11. August 2006, 19:15)


domi76

RCLine User

  • »domi76« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

20

Freitag, 11. August 2006, 21:55

mach das, schönes Wochenende Dir auch !