Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alexander

RCLine User

  • »Alexander« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

Beruf: Anwalt

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Februar 2007, 08:16

Jurist und Modellbauer!?

hallo erstmal,

studiere Jura und lerne gerade fürs erste Staatsexamen! :wall: ;( :wall:

Wollt mal wissen, ob sich hier ein paar Juristen rumtreiben, die ihre Kenntnisse auch zum Wohle der Modellflugwelt nutzen. Heist also: beschäftigt ihr euch häufig mit Fällen, die mit Modellfliegen zu tun haben? Vereine, Lautstärkepegel, etc...?

Oder kommt soetwas so gut wie gar nicht vor? Würd mich ja mal interessieren, ob man da ein bischen Hobby und Beruf verbinden kann?

Wie herrlich wäre es....im Terminplan eine Besichtigung eines Modellflugplatzes zu haben....gleich morgens den Flieger ins Auto!!! :D


grüße

:w

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Februar 2007, 08:25

Staat-Sex-Amen, wie göttlich unsere Wotrschöpfungen :evil:

Ich denk mal, die meisten Juristem, die was mit Modellabu zu tun haben, werden sich wohl um Verischerungsfälle oder Streitigkeiten zwischen Händlern und Kunden kümmern.
Gruß Frank!

Chief_Rocker

RCLine User

Wohnort: Oberbayern

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Februar 2007, 09:11

Die Verbände haben Ihre eigenen Juristen, die dürften sich dann in der Tat nur m it Modellbau Spezifischen Sachen beschäftigen. Ob die allerdigs an den Flugplatz gehn, um den zu besichtigen, lass ihc mal dahin gestellt, das machen doch eher die Behörden, nicht der Rechtsvertreter, können sich die meisten Vereine bei der Gründung einfach nicht leisten :evil:
Runter kommen sie alle :D

MX 16 s
Extra 300 L - R.I.P
Fun Air 40
FunJet
Gemini