Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joerg62

RCLine User

Wohnort: Hessen - hinterm Bretterzaun links

Beruf: immer Schuld

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 30. Mai 2007, 21:09

Ware aus Asien

Hallo,
ich bestelle oft in Asien,nicht nur bei UH.Meine Warensendungen waren bestenfalls 5 bis 7 Tage unterwegs,haben aber oft 3 Wochen beim Zoll gelegen.Ist mal was weggekommen,war es immer hier in D !(lässt sich feststellen)
Die Regulierung durch Paypal oder auch den Shop (RVM),war immer positiv!Im Gegensatz zu DHL...
Bestellungen nie unversichert!

Jörg
Neulich hatte ich einen Traum ... ein Politiker hing am Apfelbaum ... , schon öfters hatte ich solche Träume , leider nie genug Bäume ! .

chbig

RCLine User

Wohnort: Dinkelscherben

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 30. Mai 2007, 21:16

@ Tommes: Soll das heißen, dass man 8 - 9 Wochen darf dass das Paket kommt und weitere 8 Wochen für den Nachforschungsantrag der Post? Is ja supi! In der Zeit könnte ich genauso nen Motor aus dem vollen schnitzen :wall:

Kann man bei so einem Fall (unregistrierter Versand) auch den Paypal Käuferschutz in Anspruch nehmen?
Grüße

Christian


[SIZE=3]
Das Chaos sei willkommen - die Ordnung hat versagt[/SIZE]

Robbe Charter
Easystar - R.I.P. :angel:
Minimag
Ele Bee
Carrera 3,20m
Esky Lama V3

chbig

RCLine User

Wohnort: Dinkelscherben

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 31. Mai 2007, 21:19

@Joerg: Wie lässt sich feststellen dass das Paket in D weggekommen ist?
Grüße

Christian


[SIZE=3]
Das Chaos sei willkommen - die Ordnung hat versagt[/SIZE]

Robbe Charter
Easystar - R.I.P. :angel:
Minimag
Ele Bee
Carrera 3,20m
Esky Lama V3

44

Sonntag, 3. Juni 2007, 20:19

Hallo an alle,

habe bereits mehrmals bei UH bestellt, sowie auch bei einem anderen Händler aus Hongkong der im ebay unter dem namen rvm8hop verzeichnet ist.

Zum Thema Lieferung gilt für beide Shops, schnell und zuverlässig, Ware i.O.

Zum thema Zoll bin ich noch nicht hinter die Handhabung der Regeln gekommen. Mal mußte ich wegen eines nachgelieferten Artikels im Wert von 9 € zum Zoll, ein Paket im Wert von etwa 100 € kam dagegen direkt zu mir. RVM schreibt mittlerweile "modelparts" als Deklaration drauf.

Da ein Bekannter von mir bei der Post ist, die hier in Deutschland Partner der Hongkongpost sind, mit der beide Shops versenden, habe ich mal nachgefragt. Die Antwort war: das liege im Ermessen des Zollbeamten, der die Sendungen am Eingangsflughafen kontrolliere.

Bin gespannt wie es beim nächsten mal abläuft.

Grüße

Jürgen

Thomas_V

RCLine User

Wohnort: Buxtehude

Beruf: Spezialist Mobilfunk (T-Mobile)

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 5. Juni 2007, 08:57

@Christian:
es ist unglaublich, aber meine sendung ist nun doch angekommen, und war nichtmal vom Zoll kontrolliert worden, es fehlte der Aufkleber "Zollamtlich abgefertigt" !!
Ich denke mal das Päckchen ging nicht per airmail sonder per schiff auf die Reise zu mir.....
Hat also dann doch noch gut geklappt -> gleich ne neue Bestellung bei UH getätigt

http://www.unitedhobbies.com/unitedhobbi…?idProduct=3883




also, christin, kopf hoch!


gruß
tommes
F3K: Chilli von Stratair, Vortex 2.5 , YaSAL RDS
F3J: Art-Hobby HighAspekt

Mein Flugplatz

chbig

RCLine User

Wohnort: Dinkelscherben

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 5. Juni 2007, 09:04

Hast du ein Glück Tommes! Nur bei mir sinds mittlerweile 9 Wochen!! Hab gestern noch UH angeschrieben, die haben gesagt ich soll bis zum 4. warten! Mal sehen wie es weitergeht! Falls Interesse besteht kann ich ja berichten, wie die Sache weitergeht!
Grüße

Christian


[SIZE=3]
Das Chaos sei willkommen - die Ordnung hat versagt[/SIZE]

Robbe Charter
Easystar - R.I.P. :angel:
Minimag
Ele Bee
Carrera 3,20m
Esky Lama V3

roliklo

RCLine Neu User

Wohnort: Südtirol

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 5. Juni 2007, 11:43

Hallo Wind,

ich will dir ja nicht Angst machen, aber anscheinend machen die Behörden in bella Italia nun Ernst, UH schreibt folgendes:

https://www.unitedhobbies.com/UNITEDHOBB…s.asp?noteid=34

Hast du denn dein zweites Paket bereits erhalten? Ich warte immer noch auf meines und bin schon mal gespannt, wie die Sache mit dem Zoll ausgeht.

cu
Roland

aticio

RCLine Neu User

Wohnort: Graz/Südstkm

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 5. Juni 2007, 12:20

Ware wird nicht augeliefert

Hallo an alle.

Habe auch eine Bestellung bei United Hobbies getätigt.
Waren 2 lagernde Artikel. (Wert: 21Euro)

Einen Tag später war auch der Status der Bestellung auf Sent to Warehouse auf "yes".

Nur seitdem tut sich nichts mehr. Das ist jetzt 11 Tage(!) her.

Auf eine erste Nachfrage warum das Paket nicht ausgeliefert wird kam die sinngemässe Antwort: Wird am nächsten Tage ausgeliefert.
Aber: Das ist schon wieder 2 Tage her.

Auf 2 weitere Anfragen kam keine Antwort mehr.
Bezahlt wurde per Paypal.

Ich weiss jetzt nicht so recht was ich machen soll/kann.

Edit: Scheinbar ziehen die um: Link

Daran wirds wohl liegen......

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »aticio« (5. Juni 2007, 12:30)


Chief_Rocker

RCLine User

Wohnort: Oberbayern

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 5. Juni 2007, 13:31

Ich hab vor Ca. 9 Tagen was geordert, der Status ist vor 5 tagen auf "Posted" umgesprunge. hat also 4 Tage gedauert. Ich warte noch aufs Päckchen. Mal kucken wie lange das dauern wird. letztes mal warens fast 2 Wochen.
Runter kommen sie alle :D

MX 16 s
Extra 300 L - R.I.P
Fun Air 40
FunJet
Gemini

campari:seven

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 5. Juni 2007, 17:45

bei mir wars das letzte mal innerhalb von 6-7 Tagen da sonst immer so 14-15 Tage, und jetzt dauerts schon wieder so krass lange ... is bisi mühsam
[SIZE=1]Airstrip
*EasyGlider @ asian tuning 100%
*MiniMag 90%
*GWS Me-109 70%
Heliport
*Esky Lama V4
*Esky Robinson 22
*Esky HBK II
Gear
*MX-12
[/SIZE]

Rare Bear

RCLine User

Wohnort: Aus der Schwiiiiz

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 5. Juni 2007, 20:33

Es stimmt schon: Wenn man etwas schnell haben muss ist UH Quatsch, aber wenn mal Zeit hat und der Kontostand nicht an die Höchstgrennze reicht finde ich UH eine sehr gute lösung. Meine Meinung...

Rare Bear
:heart: Elektro :heart:

Chief_Rocker

RCLine User

Wohnort: Oberbayern

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 6. Juni 2007, 07:21

So, als ich gestern zuhasue angekommen bin, lag schon ein blauer Brief von der Post im Briefkasten. Ich werd dann heute abend das Packet abhohlen. Ging ja dann doch relativ zügig, von Bestellung bis ankunft 11 Tage.
Runter kommen sie alle :D

MX 16 s
Extra 300 L - R.I.P
Fun Air 40
FunJet
Gemini

Abdrehfaktor

RCLine User

  • »Abdrehfaktor« wurde gesperrt

Wohnort: Münster

Beruf: Werkzeugmechaniker-Facharbeiter und jetzt Studi

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 6. Juni 2007, 17:38

Meine Lieferung ist auch eingetroffen, am 17.05. bestellt.

Geil sind die Tuningknüppel , meine kamen in blau :D

piotre225

RCLine User

Wohnort: Bergisches Land

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 7. Juni 2007, 15:00

Hallo,

Ich habe am 8.Mai bei UH bestellt und zwar einen 3S1P 2200mAh Lipo, das sind die, die wie warme Semmeln weg gehen. Der Akku war damals noch nicht lieferbar (Back Order), so dass es etwas länger dauern würde. Schließlich war der Akku dann vor ca. 10 Tagen wieder auf Lager. Er wurde dann am 31. Mai in Hong Kong los geschickt und ist gestern angekommen, also hat der Versand eine Woche gedauert. Es war ein Aufkleber vom Zoll drauf, dass die Ware geprüft worden wäre, aber der Akku war so in Plastik und Pappe eingewickelt das man nicht erkennen konnte, dass es ein Akku ist und die Verpackung hat der Zoll nicht aufgemacht. Das heißt sie haben die Ware überhaupt nicht gesehen. Auf dem Päckchen war die Ware als Toy deklariert.

Zum Akku: 1A, Super Spannungslage und sehr hohe Ströme. Mit Unilog gemessen in meinem Acromaster mit Himax 3516-1130 und Aeronaut Klapp 12x5:

Bei 10,6 Volt, 39A.

Meine anderen Lipos (Kokam 2000 15C, SLS 3200 15C, jeweils 1 Jahr alt)haben da eine deutlich schlechtere Spannungslage.

Kurzeitig für 0,125 Sekunden ist beim Gas geben sogar ein Strom von 52A geflossen.


Bis dann

Piotre225
einige Modelle :)
u.a. Extreme Flight Extra 300 EXP
T-Rex 450L Dominator
T-Rex 700 mit Pyro 750 und Kosmik 200HV

MC-22 mit Jeti Duplex
Lader: 2x Pulsar3
Bergischer Luftsportverein

55

Freitag, 8. Juni 2007, 09:18

so...auch was zum thema.
habe mir bei uh nen 6s4100 bestellt, war letzten freitag...da kamen die akkus gerade wieder in stock. der akku kam am mittwoch bei mir an....also trotz wochenende super-sau-schnell!
natürlich gestern gleich mal getestet.
ich muss sagen, jubel-trubel-heiterkeit! im vergleich zu einem flightpower evo mit 4900mah, 150rpm mehr an der latte. strom 51A macht er müde lächelnd mit.
...und das ganze zu einem preis, der einfach unschlagbar ist. nichmal 100euronen für einen 6s? in DE bekomme ich dafür nen 3zeller...und der ist dann auch "nur" noname.
zoll? null probleme.
...und auch mit zoll lächerlich!
Torsten


von Benjamin
[SIZE=3]das design ist einfach porno!!! [/SIZE]

chbig

RCLine User

Wohnort: Dinkelscherben

  • Nachricht senden

56

Freitag, 8. Juni 2007, 10:52

Also hier jetzt mal der momentane Stand der Dinge:

Ich hab an UH geschrieben, dass der Motor nicht angekommen ist (am 4. Juni waren es 9 Wochen).

Heute hab ich als Antwort bekommen, dass sie mir den Motor erneut schicken werden! :ok:

Das finde ich mal eine sehr kulante Lösung! Ich hab gedacht, dass sie mir nen Deal anbieten, wobei ich den Motor zu vergünstigten Konditionen bekomme, aber dass die gleich nen Neuen schicken hab ich nicht erwartet (aber gehofft :angel: ).
Grüße

Christian


[SIZE=3]
Das Chaos sei willkommen - die Ordnung hat versagt[/SIZE]

Robbe Charter
Easystar - R.I.P. :angel:
Minimag
Ele Bee
Carrera 3,20m
Esky Lama V3

campari:seven

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

57

Freitag, 8. Juni 2007, 11:43

Das nenn ich mal Service, freut mich für dich dass es voraussichtlich doch noch ein gutes Ende hat.

Wieso die jetzt aber schon wieder bei mir über eine Woche brauchen um das Päckchen abzuschicken versteh ich nicht, vor allem wenns einmal auch innerhalb von einem Tag geklappt hat.
[SIZE=1]Airstrip
*EasyGlider @ asian tuning 100%
*MiniMag 90%
*GWS Me-109 70%
Heliport
*Esky Lama V4
*Esky Robinson 22
*Esky HBK II
Gear
*MX-12
[/SIZE]

piotre225

RCLine User

Wohnort: Bergisches Land

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

58

Freitag, 8. Juni 2007, 22:12

Ich komme gerade von meinem Verein zurück und ich hatte meinen neuen Hextronik 3S 2200mAh Akku mitgenommen. Und heute hatte einer im Verein beim DERKUM einen Hypercell Lipo gekauft auch die 2200mAh Variante, und so auf den ersten Blick habe ich gedacht, verdammt die sehen sich aber sehr ähnlich. Und siehe da bei genauerem hinsehen bestätigt sich der Verdacht, die Zellen werden zu 99,9999% in derselben Fabrik hergestellt, Abmessungen, Kabellängen, Beschriftungen und die Art des Schrumpfschlauches exakt gleich, bis auf eine Kleinigkeit:

Hypercell: 2200mAh 18C..........7D GR
Hextronik: 2200mAh 20-32C.... 7E GR

Der Hypercell ist nicht so stark belastbar und dieser Code 7DGR bzw. 7EGR lässt wahrscheinlich auf die Serie schließen, der Hypercell stammt aus der D Serie und der Hextronik aus der neueren E Serie und ist stärker belastbar.

Aber der Derkum scheint auch eine neuere Serie als vor ein paar Wochen zu haben, da nun 18C drauf steht und nicht mehr 16C.

Beim Derkum kostet der Akku 44,90€ und ich habe mit Versand bei UH 32€ bezahlt...


Bis dann

Piotre225
einige Modelle :)
u.a. Extreme Flight Extra 300 EXP
T-Rex 450L Dominator
T-Rex 700 mit Pyro 750 und Kosmik 200HV

MC-22 mit Jeti Duplex
Lader: 2x Pulsar3
Bergischer Luftsportverein

Wind

RCLine User

  • »Wind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Südtirol

  • Nachricht senden

59

Samstag, 9. Juni 2007, 23:42

Bei mir ist heute endlich meine zweite Bestellung von UH angekommen und zwar nach 6 Wochen. Das Paket ist vom Zoll geöffnet worden, allderdings kann ich nicht sagen, ob auch die einzelnen, in Schutzfolie eingepackten Komponenten geöffnet wurden. Die Qualität der Teile, ist wie bei der letzten Bestellung 1A. Allerdings verwundert mich bei dem bestelltem Motor, dass an einer Stelle der Wicklung ein ca. 2mm langes Stück "irgendwas" angebracht ist. "Irgendwas" bedeuted, dass es ein Stück Schrumpfschlauch aber auch sonst etwas sein könnte(es ist schwarz). Könnte es eine Reperaturstelle der Wicklung sein? Ich werde morgen ein Bild rein stellen, damit das geschriebene nachvollzogen werden kann.
Ich hab die Komponenten mittlerweile in einen selbst konstruierten Depron Doppeldecker eingebaut und werde in nächster Zeit im Slowflyberich einen Bericht darüber schreiben.
Phantasie ist etwas, was sich viele gar nicht vorstellen können!

Wind

RCLine User

  • »Wind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Südtirol

  • Nachricht senden

60

Montag, 11. Juni 2007, 17:54

Hier das versprochene Bild vom Motor mitsamt dem Stück "Irgendwas" auf der Wicklung drauf.
Was könnte das sein?
Phantasie ist etwas, was sich viele gar nicht vorstellen können!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wind« (11. Juni 2007, 22:40)