Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

21 921

Sonntag, 27. April 2014, 01:21

Ich muss ja gestehen ... Ääääh ... Der Fafnyr war, ich war damals 17 und hatte das Geld ... :evil: 220 D-Mark ...

Ein Fertigmodell, direkt an der Wasserkuppe erstanden, bzw. in Wildflecken, bei Richter-Modellbau, komplett Holz-Flächen, bebügelt, Polyester-Rumpf, alles drinnen, ARTF würde man heute sagen ... Eher besser als ARTF ...

Heute bin ich 50 und hab ihn immer noch ... :)
Liebe Grüße
Hartmut

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

21 922

Sonntag, 27. April 2014, 01:21

:w

Bis die Tage! Ich hol mir noch´n Weizen, hab ich mir heute nach 9 Stunden Laminieren (4std F3B-Flügel, 5std. Janus-Rumpf) verdient. :prost:
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

21 923

Sonntag, 27. April 2014, 01:22

Der BOT wird aber meistens ohne Möwenflügel gebaut ???
Nur mit Tiefensprung, aber ohne Knick.

Als reine Thermikgeier sind solche Oldies immernoch top. Aber sie laufen schlechter als modernere Konstruktionen.

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

21 924

Sonntag, 27. April 2014, 01:22

Liebe Grüße
Hartmut

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

21 925

Sonntag, 27. April 2014, 01:23

Der BOT wird aber meistens ohne Möwenflügel gebaut ???
Nur mit Tiefensprung, aber ohne Knick.

So kenn ich den auch ...
Liebe Grüße
Hartmut

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

21 926

Sonntag, 27. April 2014, 01:24

Sehr cool! Hab auch noch so Oldies (auf mein Alter bezogen) hier rumstehen. Meinen ersten "Großsegler", eine ASW-17 von Gewalt mit 5m die ich mit mit 13 Jahren sauer mit Rasenmähen in der Nachbarschaft usw verdient habe, ist immer noch ab und an mit dabei. Allerdings ist das schon eher eine Quälerei wenn man dagegen eine moderne Auslegung fliegt.... Aber Spaß macht sie immer noch, vor allem wegen ihrer Geschichte natürlich.
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

21 927

Sonntag, 27. April 2014, 01:26

...Als reine Thermikgeier sind solche Oldies immernoch top...


Absolut! Vor allem sehen sie im Gegensatz zu den meisten modernen Konstrukten der F3J-Klasse dabei auch noch verdammt gut aus. :ok:
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

21 929

Sonntag, 27. April 2014, 01:31

Das Segelfliegen in den Bergen iss sicher klasse.

Nur haperts oft an den Bergen. :shy: Hier bei uns iss der höchste ,,Berg,, ein Hochwasserdamm mit 4 Meter Höhe. ;)

21 930

Sonntag, 27. April 2014, 01:32

...Als reine Thermikgeier sind solche Oldies immernoch top...


Absolut! Vor allem sehen sie im Gegensatz zu den meisten modernen Konstrukten der F3J-Klasse dabei auch noch verdammt gut aus. :ok:

Es wäre doch eigentlich kein Problem, so einem Flügel einen modernen Strak zu verpassen.


@Ray: Wenn er frei angeströmt wäre, würde der 4m Damm vollkommen reichen. Aber hier ist im Prinzip das gleiche Problem. Die Berge am Rand des Odenwalds sind zwar höher als 4m, aber es ist kaum was frei angeströmt, die Täler sind zu eng und die Berge zu gleich hoch.
Und was hoch genug wäre um frei angeströmt zu sein ist bewaldet :dumm:
Deswegen sind die wenigen guten Hänge bei passendem Wind total überlaufen :shy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (27. April 2014, 01:41)


Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

21 931

Sonntag, 27. April 2014, 01:35

Das Lied ist Ende der 80er auch in Discos gelaufen ... Patrice Rushen an den Keyboards, die (eigentlich Heidi Stern heißende) Frau hat später mit "Forget me Nots" die Soundgrundlage für den "Men In Black-Song" gemacht ... :)
Liebe Grüße
Hartmut

21 932

Sonntag, 27. April 2014, 01:35

So, ab ins Bett gehts. Lasst Euch ned mehr ärgern von irgendwelchen Säcken. ;)

Schlaft gut. :w

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

21 933

Sonntag, 27. April 2014, 01:37

Wäre nicht nur nicht, funktioniert ja auch einwandfrei, siehe Sperber-Junior vom AFF-CNC. Das Ding gleitet und fliegt wie ein geschrumpfter F3Bler und sieht dabei aber trotzdem superklasse nach Oldie aus.
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

21 934

Sonntag, 27. April 2014, 01:38

https://vimeo.com/13453554 Da das Video dazu von mir ;)
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

21 935

Sonntag, 27. April 2014, 01:38

Das Lied ist Ende der 80er auch in Discos gelaufen ... Patrice Rushen an den Keyboards, die (eigentlich Heidi Stern heißende) Frau hat später mit "Forget me Nots" die Soundgrundlage für den "Men In Black-Song" gemacht ... :)


Aaaaaaaaah, er hat den verbotenen Namen geschrieben. 8( :( :hä: :evil: ==[] :ansage: :shake:

21 936

Sonntag, 27. April 2014, 01:39

So, ab ins Bett gehts.
JAWOLL!

Mach ich jetzt auch. :w
Gruß

Thorsten

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

21 937

Sonntag, 27. April 2014, 01:39

Liebe Grüße
Hartmut

21 938

Sonntag, 27. April 2014, 01:41

Aaaaaaaaah, er hat den verbotenen Namen geschrieben.8(:(:hä::evil:==[]:ansage::shake:
Vergib ihm bitte.
Er kann es nicht wissen.
Eine Notsperrung wegen sexueller Belästigung am Abend reicht voll und ganz :evil:


:prost:
Gruß

Thorsten

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

21 939

Sonntag, 27. April 2014, 01:42

Liebe Grüße
Hartmut

21 940

Sonntag, 27. April 2014, 01:44

Aaaaaaaaah, er hat den verbotenen Namen geschrieben.8(:(:hä::evil:==[]:ansage::shake:
Vergib ihm bitte.
Er kann es nicht wissen.
Eine Notsperrung wegen sexueller Belästigung am Abend reicht voll und ganz :evil:


:prost:
:D :D :D Denn sie wisse ned was sie tun die junge Leut. :D :D :D