Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

22 981

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:44

Also reine Bio-Kost :evil:

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

22 982

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:48

Moin moin :w
Ich habs endlich geschafft mein vor Wochen erhaltenes APM 2.6 zu reparieren :D Dank der FPVC :D, Spannungsregler austauschen brachte nix, man musste 2 Leiterbahnen auf der Platine durchschneiden (extrem fummelig) um endlich von 4.5V auf die ersehnten 3.3Volt zu kommen :D

Aber jetzt scheint es zu funktionieren, und ich finde sogar in meinem Zimmer schon 9 Satelliten mit dem GPS :D
Dann kann das Quadcoptern ja bald endlich wieder losgehen, ich dachte schön ich würde das Board im Müll versenken und mir wieder nen KK 2.... holen ^,^
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

22 983

Dienstag, 13. Mai 2014, 20:20

Hab mein neues heute fertig gestellt und erstgeflogen, im dynamischen Rundflug 17:26mins erreicht, der Klapp kam dabei auf fast 9mins nur.
Muss den bei weniger Wind als heute mal genauer einstellen, 5-6bft in Böen sind etwas zu viel ;]

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

22 984

Dienstag, 13. Mai 2014, 20:33

17min ist schonmal sehr gut :ok:
Mein Copter wird kaum Ausdauer haben, der Frame ist schwerer wie der davor, das APM und GPS wiegen ganz gut und die Propeller sind nur 9", mit 10min wär ich schon glücklich^^
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

22 985

Dienstag, 13. Mai 2014, 20:42

das Rentner Fliegerlie von Ray






Nabend Gemeinde. :w

22 986

Dienstag, 13. Mai 2014, 20:44

Bin davon natürlich schwer begeistert, 17mins mit einem Akku sind toll.
Eigenbau Quadrokopter Nr 4

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

22 987

Dienstag, 13. Mai 2014, 20:53

Sieht gut aus! :) :ok:

Reicht es die Pluskontakte von den Reglern abzukappen wenn ich nur ein BEC nutze? Oder muss ich Masse auch rausnehmen?
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

Piperwoman_27

Schleckermäulchen

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

22 988

Dienstag, 13. Mai 2014, 20:53

das Rentner Fliegerlie von Ray






Nabend Gemeinde. :w
Was meinte Maik damit eigentlich?! ???
Eure Stephi :rose:

Usertreffen?! Da bin ich dabei! :prost: :-)(-: :rose:

22 989

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:04

Normal reicht es, wenn Signal dran ist, Masse und Plus sind ja nur für den Empfänger gedacht. Hab bei mir ja auch nur die Signalleitungen drin.

22 990

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:05

Er meinte die Möve, über die ich mich gestern Mittag mit Gert unterhalten hab.


Kuck, die da. RC-Möwe Jonathan! Neues Flugmodell bei Causemann

Piperwoman_27

Schleckermäulchen

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

22 991

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:22

Alles klar :D
Eure Stephi :rose:

Usertreffen?! Da bin ich dabei! :prost: :-)(-: :rose:

22 992

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:25

Also die Möve hätte ich auch gerne, das Flugbild auf dem Video gefällt mir sehr :ok:

nur zum bauen ist mir das doch zu klein :( das traue ich mir nicht zu :shake:

aber Ray du könntest doch zwei bauen :D :)

22 993

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:27

aber Ray du könntest doch zwei bauen :D :)
Gute Idee.
Bauen kann Ray gut :evil: :ok:

Nabend, Freunde! :w
Gruß

Thorsten

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

22 994

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:28

Hab jetzt Masse dran gelassen, ohne Plus kann da ja eig. nix passieren :)

Heftig wie viele man da Einstellen muss / kann, das ist echt ne andere Welt im Vergleich zu nem KK board :D
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

22 995

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:36

Hab jetzt Masse dran gelassen, ohne Plus kann da ja eig. nix passieren :)
Du brauchst zu jeder Spannung ein Bezugspotential.
Das ist nunmal MASSE oder genauer gesagt, in diesem Fall der Minuspol.

Zitat

Heftig wie viele man da Einstellen muss / kann, das ist echt ne andere Welt im Vergleich zu nem KK board :D
Habe heute eine nagelneue NAZA Light bekommen ... :heart:
Gruß

Thorsten

22 996

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:41

Also die Möve hätte ich auch gerne, das Flugbild auf dem Video gefällt mir sehr :ok:

nur zum bauen ist mir das doch zu klein :( das traue ich mir nicht zu :shake:

aber Ray du könntest doch zwei bauen :D :)
Ich bekomm ja meine anderen 2560456525 Baustellen ned fertig. :D

22 997

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:42

Und weil der Ray soooo viel zu bauen hat, ist hier seit neuestem SELBSTBEDIENUNG!!! :tongue:
Gruß

Thorsten

IwannaFly

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

22 998

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:43

Du brauchst zu jeder Spannung ein Bezugspotential.
Das ist nunmal MASSE oder genauer gesagt, in diesem Fall der Minuspol.
Hä? Wofür brauche ich denn bei den 3 Reglern von denen ich das BEC nicht brauch ein Bezugspotential? Hab mir nur gedacht wenn ich die Masse Clipse in den Steckern lasse halten die Servostecker sicherer....

Habe heute eine nagelneue NAZA Light bekommen ...
Nice :ok:
Wäre wohl meine 2. wahl neben APM geworden :D
Habs eben tatsächlich geschafft 5 Flugmodi mit meiner ollen DX6i zu programmieren :D
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

22 999

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:56

Und weil der Ray soooo viel zu bauen hat, ist hier seit neuestem SELBSTBEDIENUNG!!! :tongue:
Jo, heut iss Selbstbedienung. Ich hau mich gleich aufs Ohr. Scheißendrecks Frühschicht. :no:

Bleibt anständig und schlaft gut. :w

23 000

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:57

Hä? Wofür brauche ich denn bei den 3 Reglern von denen ich das BEC nicht brauch ein Bezugspotential? Hab mir nur gedacht wenn ich die Masse Clipse in den Steckern lasse halten die Servostecker sicherer....
Ich bleibe jetzt mal bei Gleichspannung.

Eine definierte elektrische Spannung besteht zwischen 2 Polen. Einem Bezugspotential und einem Potential, welches eine ihm gegenüber zu messende (auszuwertende) Spannung führt.

Da haben wir einen PLUS-Pol und einen MINUS-Pol.
Der Minuspol bildet bei Gleichspannung in der Regel das Massepotential.

Selbst, wenn Dein Akku mit 6S, also 22,2V -als Beispiel- (zwischen + und - Pol) in den Regler reingeht, besteht das Signal ja auch aus einer Reihe Spannungsspitzen (Differenz von 0 Volt zur Signalspannung) ;)

Zwischen welchen Polen soll denn die Spannung anliegen, wenn man die Masse (den Bezugspunkt oder das Bezugspotential) weglässt?


Dass das bei einigen Leuten "funktioniert", liegt sicher daran, dass die meisten Quads aus Kohlefaser sind und Kohle nunmal elektrisch leitet.
Es liegt also irgendein Signal an und kann aufgrund der großen Toleranzen, die die heutigen STeuerungen akzeptieren ausgewertet werden.

Ist in meinen Augen aber ein ganz heißes Eisen. ;)
Gruß

Thorsten